zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.07.2013, 08:59   #31
Bizzi
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Forchheim
Beiträge: 1.144
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Hannah

Also ich bin jemand der nicht genug Pflanzen im Aq haben kann . Deswegen find ich dein AQ mit den neuen Pflanzen noch besser als zuvor .

Mfg Tobias
Bizzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2013, 10:53   #32
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.199
Abgegebene Danke: 111
Erhielt: 188 Danke in 160 Beiträgen
Standard

Hallo Tobias,

danke, ich bin auch so eine wo Becken nicht voll genug sein kann mit Pflanzen und wunder mich auch dass tatsächlich für wieder alles einen Platz gefunden habe
Gefällt mir auch besser als vorher und hoffe auch dass die neuen Pflanzen nicht in ein paar Wochen kaputt gehen, so wie es am Anfang oft der Fall war aber da ging auch garnichts mehr.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.07.2013   #32 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.07.2013, 11:48   #33
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.192
Abgegebene Danke: 63
Erhielt: 491 Danke in 291 Beiträgen
Standard

Morgen Hannah

also ich finde es auch nicht zuviel Sieht sehr gut aus!

Frohes Anwachsen, das macht irgendwie auch Spaß, sich mal an
schwierige Pflanzen heranzuwagen (ausser es geht schief, dann bekommen ich immer Beinaheschreikrämpfe)

Lg von Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2013, 12:08   #34
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.199
Abgegebene Danke: 111
Erhielt: 188 Danke in 160 Beiträgen
Standard

Hallo Sonne

danke.
Oh ja, ich denke da nur an meine rote Cabomba die ich am Anfang drin hatte (auf dem allerersten Bild ist sie schon garnicht mehr drauf ) die kaputt gegangen ist. Damals hab ich mehr als einen mittelgroßen Schreikrampf bekommen aber wenn das tatsächlich klappt freu ich mich wirklich.
Und wenn der Händler schon auf seiner Website schreibt dass seine Pflanzen nur im Leitungswasser gezogen werden dann ist das auch ein gutes Zeichen.

Muss unbedingt meine CO²-Flaschen auffüllen lassen aber wie man sieht wächst es ja auch ohne CO².

Geändert von Hannah (13.07.2013 um 12:37 Uhr)
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2013, 23:46   #35
Bobafett
 
Registriert seit: 29.09.2012
Ort: 41...
Beiträge: 199
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Hannah,

ein super schönes Becken für die neuen Pflanzen wünsche ich Dir ein " gutes Händchen".
Die Story mit dem geplatzten Becken / der geplatzten Naht ist echt der totale Horror, vorallem ist mein Becken auch nicht das neueste

Könntest du noch was zu Deinem aktuellen Besatz schreiben? Und die Wasserwerte würden mich persönlich noch interessieren, kannst Du mir aber auch PN'en wenn Du sie nicht posten magst.

Ansonsten kann man nie genug Bilder sehen :P
Bobafett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2013, 00:27   #36
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.199
Abgegebene Danke: 111
Erhielt: 188 Danke in 160 Beiträgen
Standard

Hallo Bobafett,

danke.
Sowas wie mit dem geplatzten Becken wünsche ich wirklich niemanden.
Ich glaub ich stand damals ziemlich unter Schock als ich das geschrieben hab, habs mir nämlich heute nochmal durchgelesen.

Ich glaub neue Bilder gibts morgen schon weil ein Stängel Hornkraut fast die Wasseroberfläche erreicht hat. Kann man fast zugucken wie das wächst, Hammer.

Aktuelle Werte reich ich morgen nach, obwohl das sind ältere Werte:
PH 7,5
dKH 7
dGH 13
NH³4 0
NO² 0
NO³ 25
PO4 0,25
Fe 50
Cu 0

Und beleuchtet wird das Ganze jetzt auch mit 4x54W. Hab vor einiger Zeit nochmal einen Leuchtbalken gekauft.

Zum aktuellen Besatz, ja da sind schon viele Fische drin jetzt:
2 Kammdornwelse
4 Otocinclus
7 L333
3 Antennenwelse
?? Corydoras Schwartzii
9 Metallpanzerwelse
8 Panda Panzerwelse
1 L52
2 Sturisoma Aureum
4 Peckoltia Vittata oder Pulcher
2 Rüsselbarben (waren mal 5)
2 Skalare (wqren mal 4)
11 Kirschflecksalmer
15-18 Zitronensalmer
14-15 Rotkopfsalmer
5 schwarze Napfschnecken

Ich hoffe ich habe nichts vergessen.
Ich weiß dass sehr viele Fische sind aber das ist ja der Besatz mit dem 160er.

Irgendwie hätte ich schon wieder Lust darauf ein neues Becken einzurichten (allerhöchstens 200-240l) aber mein Mann will das nicht, ihn hat das wohl auch sehr mitgenommen.
Er hat mir angeboten das Becken zu verschenken oder zu reparieren und ein ganz neues will er nicht. Das Teil steht hier noch mitten im Flur und kann da nicht ewigkeiten stehenbleiben.
Ansonsten soll ich alles alleine machen (kaufen, einrichten, entsorgen...)

Was wäre denn da sinnvoller? Reparieren oder neukaufen?
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2013, 00:01   #37
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.199
Abgegebene Danke: 111
Erhielt: 188 Danke in 160 Beiträgen
Standard

Bilder

Click the image to open in full size.
Ein Metallpanzerwels, bzw. seit gesternabend bin ich nicht mehr so sicher ob es überhaupt einer ist. Kann es sein dass das ein Corydoras Concolor ist?

Click the image to open in full size.
L333

Click the image to open in full size.
Zitronensalmer

Click the image to open in full size.
Rotkopfsalmer aber wer zwischen das Holz guckt sieht einen Kammdornwels

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
Den find ich wirklich zum Knuddeln, den Corydoras Schwartzii

Click the image to open in full size.
Kirschflecksalmer

Click the image to open in full size.
Sturisoma areum
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2013, 21:21   #38
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.199
Abgegebene Danke: 111
Erhielt: 188 Danke in 160 Beiträgen
Standard

Click the image to open in full size.

Hammer wie das wächst, das ist von heute
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2013, 21:33   #39
hmkey
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 536
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo,

sehr schickes Becken, echt gut gelungen.

Mich persönlich "stört" nur der Würfelbesatz, weiß allerdings nicht wo du da noch hinwillst?
hmkey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2013, 21:38   #40
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.199
Abgegebene Danke: 111
Erhielt: 188 Danke in 160 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hmkey Beitrag anzeigen
Hallo,

sehr schickes Becken, echt gut gelungen.

Mich persönlich "stört" nur der Würfelbesatz, weiß allerdings nicht wo du da noch hinwillst?
Hi,

danke, was meinst du mit "Würfelbesatz"?
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Besatz für mein zukünftiges 450l-Becken Hannah Besatzfragen 15 10.03.2013 23:25
Mein neues 450L Gesellschafftsbecken vince40 Becken von 401 bis 600 Liter 7 13.01.2013 19:28
Ganz neues Becken, welcher Bodengrund? (und andere Fragen) Kulturchaotin Archiv 2011 9 10.03.2011 02:41
Mein Skalar schwimmt nicht mehr richtig? Captn Karacho Archiv 2009 10 23.11.2009 23:43
Neues Welsbecken - WW nicht so ganz ok Unl3ash3D Archiv 2003 15 21.11.2003 23:21


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:14 Uhr.