zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.06.2016, 09:14   #131
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.136
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 253 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Hallo Flo,

möchte dir auch mein Mitgefühl ausdrücken.

Bei uns waren es Zwergfadenfische, die nacheinander, wahrscheinlich an EUS weg gestorben sind. Mir tut es immer noch leid um diese hübschen, interessanten Charakterfische.

Irgendwann möchte ich mich noch einmal an eine Fadenfischart herantrauen aber noch nicht so bald.

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.06.2016   #131 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.06.2016, 09:23   #132
Urmelchen99
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rinkikäfer Beitrag anzeigen
Hallo Flo,

möchte dir auch mein Mitgefühl ausdrücken.

Bei uns waren es Zwergfadenfische, die nacheinander, wahrscheinlich an EUS weg gestorben sind. Mir tut es immer noch leid um diese hübschen, interessanten Charakterfische.

Irgendwann möchte ich mich noch einmal an eine Fadenfischart herantrauen aber noch nicht so bald.

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk

Hallo Anette,
du meintest bestimmt mich und nicht den Flo, aber null Problem

Ja hübsch sind Fafis auf jeden Fall! Waren die erste Fische die bei mir eingezogen sind. Wundervoll zu beobachten wie sind verhalten!

Darf ich fragen welche Art dir da vorschwebt oder hast du dir noch keine weiteren Gedanken gemacht? Ich hab ja noch 1 blauen und zwei Mosaikler drin!

@alle:

Hab jetzt die Antwort auf die Frage ob auch andere Fafis befallen werden können.
Super interessante Dissertation, zwar hab ich auch nicht alles gelesen und verstanden, aber trotzdem erklärt sich dabei sehr gut wie gefährlich der EUS tatsächlich ist, nicht nur für Fafis...

https://edoc.ub.uni-muenchen.de/5417...auer_Peter.pdf
Urmelchen99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2016, 09:43   #133
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.136
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 253 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Hallo Urmelchen,

bitte entschuldige, da hab ich schief geguckt. Wie peinlich! Kann ich das auf die Heuschnupfenaugen schieben?

Über die Fadenfische werde ich noch lange, lange nachdenken. Die haben neben dem kaputten Heizstab ganz klar wir auf dem Gewissen. Ich fühle mich echt schuldig deswegen, obwohl ich beim Kauf gar nicht dabei war.

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2016, 14:32   #134
Urmelchen99
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rinkikäfer Beitrag anzeigen
Hallo Urmelchen,

bitte entschuldige, da hab ich schief geguckt. Wie peinlich! Kann ich das auf die Heuschnupfenaugen schieben?

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem GT-I8190 mit Tapatalk
Hallo Anette,
ja darfst du auf den Heuschnupfen schieben

Ich hab mir überlegt das ich natürlich wieder Ersatz haben möchte! Die Frage ist bloß: einen blauen oder einen gelben Herren? Eigentlich finde ich die blauen hübscher. Der gelbe Herr hatte es mir damals bloß angetan weil bei den blauen die Geschlechter noch nicht erkennbar waren!

Ich hab auch überlegt ob sich der EUS vielleicht durch Frostfutter eingeschlichen hat! Ich hab keine neuen Fische eingesetzt und die Fafis sind ja schon mind. 1 1/2 Jahre bei mir!
Ist es möglich das EUS sich solange inaktiv "versteckt" und dann plötzlich auftritt?
Vielleicht haben wir ja nen Forianer der sich schon ähnlichen Problemen gegenüber sah!

Euch allen noch einen schönen Nachmittag
Urmelchen99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2016, 15:11   #135
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.482
Abgegebene Danke: 159
Erhielt: 276 Danke in 211 Beiträgen
Standard

Hallo,

@Annette, verbessere es doch einfach (noch kannst du) und schieb nicht alles auf deinen Heuschnupfen

@Urmel, das tut mir richtig leid mit dem Herr Fadenfisch. Hoffentlich geht es bald wieder bergauf in deinem Becken.

Danke für die Info weil von EUS hab ich noch nie was gehört.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2016, 15:20   #136
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.136
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 253 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Hi,

trotz Sabotage durch meinen a....lahmen Laptop hab ich das wiedergefunden:

http://www.zierfischforum.info/fisch...hlight=ferrika

Gemeint ist die Erklärung von Ferrika.

Mehr schaffe ich nicht, sonst lernt der gleich fliegen.

Liebe Grüße
Annette

Geändert von Rinkikäfer (07.06.2016 um 15:22 Uhr)
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2016, 16:38   #137
Urmelchen99
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rinkikäfer Beitrag anzeigen
Hi,

trotz Sabotage durch meinen a....lahmen Laptop hab ich das wiedergefunden:

http://www.zierfischforum.info/fisch...hlight=ferrika

Gemeint ist die Erklärung von Ferrika.

Mehr schaffe ich nicht, sonst lernt der gleich fliegen.

Liebe Grüße
Annette
Hallo Anette

danke nochmal für die Info. Ich hab nur das Übliche Frostfutter (Artemia. Mülas usw.)

Ob das Mit dem Zimt-Sud wirklich klappt? Ich würde gerne mehr über den Mechanismus wissen.

Lg
Urmelchen99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2016, 16:41   #138
Urmelchen99
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hannah Beitrag anzeigen
Hallo,

@Urmel, das tut mir richtig leid mit dem Herr Fadenfisch. Hoffentlich geht es bald wieder bergauf in deinem Becken.

Danke für die Info weil von EUS hab ich noch nie was gehört.

Hallo Hannah!

Ich hatte den Fisch ja separiert weil er der einzige war, der Symptome zeigte. Es ist auch kein weiterer erkrankt. Wie gesagt: im nachhinein wird niemand sagen können was es war und ändern lässt es sich leider auch nicht...

Das mit dem EUS wusste ich vorher auch nicht. Hab ich durch Zufall gelesen und muss sagen: TEUFELSZEUG!!!

Und man weiß nie wer es hat oder nicht! Und behandeln ist fast unmöglich!
Urmelchen99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2016, 10:28   #139
AkiSon
 
Registriert seit: 16.09.2015
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 12
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

moin

schönes Aquarium. wie gerne ich doch ebenfalls solch einen Pflanzenwuchs zu verzeichnen hätte .

gruß
AkiSon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2016, 10:53   #140
Urmelchen99
 
Registriert seit: 27.11.2012
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von AkiSon Beitrag anzeigen
moin

schönes Aquarium. wie gerne ich doch ebenfalls solch einen Pflanzenwuchs zu verzeichnen hätte .

gruß
Hey danke für dein Lob!
Der Pflanzenwuchs hat aber auch lange gebraucht! Mit der richtigen Düngermischung und ohne viel drin rumhantieren ist's mittlerweile echt gut!
Urmelchen99 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.06.2016   #140 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
450l südamerika, neueinrichtung, umbau

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eheim 100 plus mit 180 Litern MissGuppy Becken von 161 bis 250 Liter 16 09.04.2013 20:03
Cube mit 60 Litern neumarkt Becken von 54 bis 96 Liter 7 26.11.2010 17:28
skalare in 160 Litern?? Mollyfisch Archiv 2010 53 07.01.2010 21:49
Besatz in 200 Litern buratz Archiv 2009 2 27.04.2009 16:25
L-46 auf 23 Litern Walter Archiv 2001 19 01.12.2001 03:27


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:15 Uhr.