zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.09.2021, 09:03   #211
David Teichfloh
 
Registriert seit: 04.12.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.253
Abgegebene Danke: 828
Erhielt: 402 Danke in 219 Beiträgen
Standard

Zu dem Befall mit Pilzen gibt es gemischte Nachrichten:
- der Oto hat seine "Puschelnase" los und scheint sich gut zu fühlen. Er schwimmt mit den anderen mit und frisst gut - wie man an seinem Bauch sehen kann.
- leider ist mir ein zweiter Oto mit einer verpilzten Verletzung an der rechten Reite aufgefallen. Er selbst steht gut im Futter (Kugelbauch) und schwimmt mit den anderen gut mit.

Ich nehme mir die Zeit und schaue jeden Abend ins Becken. Das geht gut, da es dann im Zimmer dunkel ist - nur die Beleuchtung im Becken ist noch an. Dann sehen mich die Tiere wohl nicht (so gut) und bleiben an der Scheibe, wenn ich mich langsam bewege.
Die Oto´s haben drei Gruppen gebildet. Gruppe 1 sind 8-10 Oto´s, die jeden Abend sich an der Frontscheibe versammeln - genau dort, wo alle offen ist. Die 2. Gruppe umfasst 3-6 Oto´s, die sich zwar an der Scheibe versammeln, aber nur dort, wo die Pflanzen Deckung geben. Die 3. Gruppe kommt an der rechten Seitenscheibe zusammen - wie viele es sind, konnte ich noch nicht feststellen.
Alle zusammen kann ich höchstens 15 Oto´s zählen - da fehlen noch ein paar. Da ich aber keine toten Tiere gefunden habe, werde sie wohl noch irgendwo im Becken sein. Es gibt ja genügend Verstecke.

Ich habe mich entschieden, noch doch WW vorzunehmen. Dafür werde ich allerdings das Wechselwasser mit dem Medikament "Desi-Tropfen" nachdosieren. Das noch knapp zwei Wochen, dann sollte es geschafft sein.


Danke: (1)
David Teichfloh ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 04.09.2021   #211 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.09.2021, 10:32   #212
David Teichfloh
 
Registriert seit: 04.12.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.253
Abgegebene Danke: 828
Erhielt: 402 Danke in 219 Beiträgen
Standard

Hi,

kein so schönes WE - für mein Becken.
Ich habe drei Tiere verloren.
- einen "uralten" Neon, der nicht mehr schwimmten konnte: erlöst
- einen der letzten beiden Schachbrett-Zwergpanzerwelse/Marmorierter Zwergpanzerwels (Corydoras habrosus)
- den Oto, der den Pilzbefall auf der Seite hatte: erlöst

Nach dem gärtnern sind die Oto´s erst einem "weg" - die brauchen immer etwas, um sich an die neue Gestaltung zu gewöhnen. Dafür haben sie nun ein paar neue Futterquellen entdeckt.
Die restlichen Neons nutzen den Schwimmraum und versammeln sich oben - was es da wohl zu "guggen" gibt?
Und die Zebrabärblinge stromern, wie immer, durch Becken. Die haben auch nur Fressen im Kopf....

Sonst alles gut.

Danke: (1)
David Teichfloh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2021, 15:32   #213
David Teichfloh
 
Registriert seit: 04.12.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.253
Abgegebene Danke: 828
Erhielt: 402 Danke in 219 Beiträgen
Standard

Tja - in meinem Becken gab es für die Oto´s kein Leben.
Es sind nur noch 5 da.
Die Reihenfolge ist immer die Gleiche:
- ein Oto taucht auf und ist verletzt, meist an den Flossen
- die Wunde verpilzt
- der Oto ist weg
-> der nächste Oto taucht auf und ist verletzt
usw.

Ich habe also einen Räuber im Becken, der die Oto´s als Beute betrachtet. Leider vermute ich, dass es meine Amanos sind. Die Weiber sind ja fast so groß wie ein Oto.

Ansonsten läuft das Becken prächtig.
David Teichfloh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2021, 15:56   #214
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.881
Abgegebene Danke: 2.948
Erhielt: 2.569 Danke in 1.842 Beiträgen
Standard

Hi David.

Das ist natürlich alles andere als erbauend. Leider wirst du mit deiner Vermutung recht haben wenn ich deinen Besatz noch so im Hinterkopf habe.
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2021, 19:41   #215
David Teichfloh
 
Registriert seit: 04.12.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.253
Abgegebene Danke: 828
Erhielt: 402 Danke in 219 Beiträgen
Standard

Wie sieht es denn aus?

So:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02549.jpg (114,1 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02551.jpg (76,3 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02552.jpg (111,5 KB, 11x aufgerufen)

Danke: (2)
David Teichfloh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2021, 18:00   #216
David Teichfloh
 
Registriert seit: 04.12.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.253
Abgegebene Danke: 828
Erhielt: 402 Danke in 219 Beiträgen
Standard


... da gugg ich doch heute ins Becken ... und was sehe ich?
Vier (4!) Otos einträchtig und sichtlich gesund auf einem SMB-Blatt!

Einfach toll!

Danke: (2)
David Teichfloh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2021, 21:13   #217
Christine XX
 
Registriert seit: 25.06.2021
Ort: NRW
Beiträge: 388
Abgegebene Danke: 183
Erhielt: 90 Danke in 57 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von David Teichfloh Beitrag anzeigen

... da gugg ich doch heute ins Becken ... und was sehe ich?
Vier (4!) Otos einträchtig und sichtlich gesund auf einem SMB-Blatt!

Einfach toll!
Jaja - so geht es mir auch.
Ich sehe meine Otos auch so selten, dass ich oft zweifel, dass sie noch da sind.
Und dann plötzlich... zack hängen sie da, kugelrunde Bäuche... gut geht es denen.

Danke: (1)
Christine XX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2021, 19:20   #218
David Teichfloh
 
Registriert seit: 04.12.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.253
Abgegebene Danke: 828
Erhielt: 402 Danke in 219 Beiträgen
Standard

Es schneckt....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Yode-Schnecken.jpg (96,1 KB, 11x aufgerufen)

Danke: (2)
David Teichfloh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2021, 17:58   #219
David Teichfloh
 
Registriert seit: 04.12.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.253
Abgegebene Danke: 828
Erhielt: 402 Danke in 219 Beiträgen
Standard

Heute als Unterhaltung:
1) Schneckenreiten
2) im Sonderangebot: sonnen (unter LED-Leuchte)
https://www.zierfischforum.info/atta...1&d=1636649919
https://www.zierfischforum.info/atta...1&d=1636649919
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02572.jpg (104,6 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02567.jpg (56,6 KB, 6x aufgerufen)

Danke: (1)

Geändert von David Teichfloh (11.11.2021 um 17:59 Uhr) Grund: schlechtReibung ... oder so
David Teichfloh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 19:50   #220
David Teichfloh
 
Registriert seit: 04.12.2018
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.253
Abgegebene Danke: 828
Erhielt: 402 Danke in 219 Beiträgen
Standard

Hallo,

heute war großes Aufräumen angesagt. Die Pflanzen behinderten sich gegenseitig - da musste ich was tun.
Ist dem HMF geschuldet, der mit 10x10cm doch einiges an Platz wegnimmt.

Jetzt sieht das noch etwas leer aus.
Aber ich habe so einige "Vermisste" gefunden.
- zwei Zwergpanzerwelse
- eine Stahlhelmschnecken (das waren mal 2, aber eine hat nur gestunken)
- jede Menge Garnelennachwuchs (und ich dachte schon, die sterben mir aus)
- und ganze 6 Otos - von drei wusste ich noch.

Gut, ich bin zufrieden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Aufraumen11.jpg (93,8 KB, 7x aufgerufen)

Danke: (1)
David Teichfloh ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.11.2021   #220 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
66l, gewölbte scheibe, schwarzwasser

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwarzwasser „Recycling“ im Vollentsalzer? Inguiomer Wasserwerte - Wasserchemie 3 14.01.2014 03:50
Suche Pflanzen für Schwarzwasser Inguiomer Sonstiges 6 27.10.2012 19:43
Pflanzen im Schwarzwasser? dela09 Archiv 2010 4 29.08.2010 21:33
Schwarzwasser 2.5.0 Carter Becken von 161 bis 250 Liter 11 12.07.2010 13:00
Was ist ein Schwarzwasser-Aquarium? Ingo240860 Archiv 2002 12 08.06.2002 12:25


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:40 Uhr.