zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.09.2010, 13:13   #11
r1ch1
 
Registriert seit: 08.07.2010
Ort: Coburg
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Dankeschön
Ich hab den Müllbeutel in einer Nacht- und Nebelaktion einfach mit Tesa festgemacht ... und das auch nur an der Oberseite, besser komme ich im befüllten Zustand nicht hin.
Vielleicht mache ich mir ja mal die Mühe beim Wasserwechsel das ganze Becken etwas von der Wand vorzuziehen, aber eigentlich reicht das so auch vollkommen
Durch die elektrostatische Aufladung klebt der Müllbeutel richtig an der Rückwand!
r1ch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.09.2010   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.09.2010, 14:26   #12
Servus!
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ah, das ist ja cool!
dankeschön
  Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2010, 13:46   #13
Melanie
 
Registriert seit: 02.09.2010
Ort: Zuhause
Beiträge: 686
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

was ist denn das im Vordergrund links für eine Pflanze? Die finde ich toll. Und was das für eine Pflanze vor der Wurzel ist würde mich auch mal interessieren.
Melanie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2010, 14:30   #14
Servus!
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo!

Das vor der Wurzel ist amerikanischer Wassernabel, Hydrocotyle verticillata und das links im Vordergrund dürfte eine Pogostemon helferi sein. Im ersten Beitrag schreibt r1ch1 dazu "kleiner Stern". Ich weiß nicht, ob das die korrekte deutsche Bezeichnung ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2010, 14:38   #15
Tigerbit
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Melanie

Sabine hat recht mit den Bezeichnungen. Das sind Hydrocotyle verticillata und Pogostemon helferi. Die Pogostemon heißt im Herkunftsland auch Umgangssprachlich Danoi genannt und das heißt zu Deutsch "kleiner Stern".
  Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2010, 13:13   #16
r1ch1
 
Registriert seit: 08.07.2010
Ort: Coburg
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, ja .. natürlich alles richtig

Der Amerikanische Wassernabel (Hydrocotyle verticillata) sieht zwar sehr schön aus, aber mag nicht so recht wachsen bei mir ... liegt wohl daran das ich keine CO² Anlage habe.

Der kleine Stern (Pogostemon helferi) gedeiht aber äußerst Prächtig. Musste ihn schon mal zurückschneiden, außerdem lieben ihn meine Guppys ... vor allem die Babys, die sich immer dazwischen Verstecken.


Wenn ich wieder daheim bin werde ich mal eine aktualisierte Liste schreiben.
r1ch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2010, 13:29   #17
uweb
 
Registriert seit: 30.09.2010
Ort: Kassel
Beiträge: 106
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hey r1ch1

ich bin zwar neu in dem bereich Aquaristik, aber ich habe gehört das eine Color Beleuchtung nicht so gut für die Planzen sein sollen und das man sie erst bei mehren röhren rein machen sollte, ich wollte sie auch erst kaufen wurde aber davon ab geraten, da du ja einige Planzen drinne hast und demnächst bestimmt auch Fische rein machen möchtest, solltest du lieber auf Solar Natur wechseln

falls du intresse hast kannst du dir ja mal mein AQ ansehen
http://www.zierfischforum.info/becke...tml#post574564

gruss Uwe

Geändert von uweb (01.10.2010 um 13:43 Uhr)
uweb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2010, 15:07   #18
r1ch1
 
Registriert seit: 08.07.2010
Ort: Coburg
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

danke für den hinweis, hatte ich so noch garnicht beachtet
hatte das becken ja gebraucht bekommen, zusammen mit der kompletten technik ...

jbl schreibt ja sogar selbst:
Zitat:
Empfehlenswert in Kombination mit
JBL SOLAR Tropic oder JBL SOLAR
Natur

Als alleinige Beleuchtung nicht
empfehlenswert, da die Gefahr einer
übermäßigen Förderung des Algenwuchses
besteht.
landet also auf meiner to-do liste
r1ch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2010, 03:04   #19
r1ch1
 
Registriert seit: 08.07.2010
Ort: Coburg
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Update:

mein Heizstab (Eheim Jaeger Praezisions-Reglerheizer - 3613 75 W) ist ausgefallen

Click the image to open in full size.

ein "Hagen Fluval E Heizer - E 50" ist jetzt seit heute morgen im Aquarium.
Vorausgesetzt man kann dem Display vertrauen, erleichtert er die Kontrolle der Temperatur ungemein!
Was bei einem funktionierendem Regelheizer allerdings garnicht nötig sein sollte

Naja, sieht zumindest schick aus ... ist weitaus unauffälliger wie angenommen ...
und lässt sich einfacher Bedienen wie alle Heizer die ich vorher hatte.
Wenn er auch genauso lange hält bin ich zufrieden.
r1ch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2011, 20:59   #20
r1ch1
 
Registriert seit: 08.07.2010
Ort: Coburg
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

mal wieder ein kleineres update

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
r1ch1 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.05.2011   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein neues 84 Liter Aquarium - Von Anfang an Brilli123 Becken von 54 bis 96 Liter 13 11.04.2011 20:05
Mein neues 54 Liter Aquarium Panzerwels 09 Becken von 54 bis 96 Liter 7 10.08.2010 10:50
mein NEUES :) Juicee Archiv 2004 2 26.01.2004 19:42
mein geplanter besatz für mein 112 liter becken Florine K. Archiv 2003 4 06.07.2003 20:50
Mein neues aq Julia R Archiv 2001 0 14.11.2001 01:12


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:38 Uhr.