zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.01.2011, 14:09   #31
MyLady
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Laupheim
Beiträge: 458
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo,

Warum nicht? Geht nicht gibts nicht. Wenn man die Fische bei einem Händler in der Region kauft, sind diese meist schon an das Wasser gewöhnt. Notfalls muss man eben die Werte vergleichen und danach entscheiden.
Und es scheint ja wunderbar zu klappen.

Achja, Baggi, was ist aus deinem Laich geworden? *daumendrück*

Liebes Grüßle
MyLady ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.01.2011   #31 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.01.2011, 23:04   #32
Baggi
Standard

Hi MyLady,
der Laich ist leider aufgefuttert worden noch in der selben Nacht.
Aber macht nichts! Ich geb die Hoffnung nicht auf.

Bis dann!
Baggi
Baggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 09:12   #33
sn00pyGirl
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Ribe, Dänemark
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wow, tolles Aquarium und tolle Fische!
Einer meiner Lieblingsfische.

Drücke dir die Daumen das es mit der Zucht noch funktioniert!
sn00pyGirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2011, 16:06   #34
MyLady
 
Registriert seit: 21.04.2010
Ort: Laupheim
Beiträge: 458
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Oh, das ist aber blöd. Da hatten die zwei wohl Lust auf Omelett! Vielleicht klappts ja beim nächsten Mal!
Ich drück auf jeden Fall weiterhin die Daumen.

Liebes Grüßle
MyLady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2011, 21:34   #35
blumenfee
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Solingen
Beiträge: 179
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo mein Liebe,
schön, dass Du ein Paar erwischt hast - oder ich sag mal hoffentlich. Bei meinen 2 blauen Disken, die ich als angebliches Paar gekauft habe, haben die beiden auch abgelaicht, bis ich dann rausgefunden habe, dass es 2 Weibchen sind ! Auch das kann vorkommen. Vom Aussehen würde ich bei Deinen beiden auch eher auf 2 Weibchen tippen. Hoffe, dass ich mich irre und wünsche Dir weiterhin viel Erfolg.
Junge Paare müssen ja meistens erst üben, aber das weißt Du sicher.. Jedenfalls sieht Dein Becken sehr hübsch aus. Halte aber die Wasserwerte im Auge, mein Manado-Boden erhindert bisher, dass ich den Ph - Wert runter kriege, ist immer noch 7,5, viel zu hoch...
Grüße Barbara
blumenfee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2011, 09:22   #36
Baggi
Standard

Hi Barbara,
ich habe mich das auch schon gefragt, ob Männlein und Weiblein. Einer hat einen deutlich roten Bauch, der andere nicht - noch nicht? An den Flossen soll man ja wohl auch einen Unterschied sehen, der wäre mir aber bislang nicht aufgefallen.
Nun, macht nichts. Wenn beide Weiber sind, kriegen sie noch zwei Kerle, werden geteilt, und ein Päärchen kommt in eins der beiden anderen Aquarien.
Spräche was dagegen, sie mit Panzerwelsen, Diamant-Regenbögen und Mosaikern zu vergesellschaften? Das sind auf jeden Fall alles sehr friedliche Tiere, seit die Barben raus sind.
Ins Küchenbecken zu den Salmlern könnten sie auch- aber da möchte ich gerne Red Fires drin haben und ich weiß nicht, ob die dann nicht gefressen werden.
Nun, ich werde sehen.

Bis dann!
Baggi
Baggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2011, 21:48   #37
Baggi
Standard

So,
auch wenn die Scheibe nicht geputzt und die Kieselalgen nicht abgewischt sind, habe ich noch mal ein paar Fotos von den Schätzchen gemacht.
Sie sind echt süß und scheinen im Moment ganz fröhlich.
Ihre Scheu haben sie zum Glück völlig abgelegt, auch wenn ich im Becken hantiere, schwimmen sie mir munter durch die Finger, das macht ihnen nichts.

Bis dann!!
Nicole
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2011-01-16 (1).jpg (278,2 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2011-01-16 (2).jpg (274,8 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2011-01-16 (3).jpg (180,1 KB, 35x aufgerufen)
Baggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2011, 22:43   #38
Baggi
Standard

Hi!
Gestern habe ich mal wieder die meisten Kieselalgen abgeputzt und Wasser gewechselt, und schon ist das Becken wieder etwas repräsentativer.
Hab natürlich gleich ein paar Fotos gemacht.

Leider wachsen die Pflanzen in dem Aqua nicht besonders gut, aber solang sie nicht kaputtgehen, kann ich damit leben.

Den Fischen scheint es gut zu gehen, die haben immer Hunger und freuen sich jeden Tag auf ihre Lekerlies.

Hier noch ein paar aktuelle Fotos. Wie gesagt, eigentlich kaum ein Unterschied im Wachstum zu erkennen...

Bis dann,
Baggi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (389,2 KB, 59x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (467,3 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (461,7 KB, 48x aufgerufen)
Baggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 09:30   #39
glubschi
 
Registriert seit: 11.11.2010
Beiträge: 1.024
Abgegebene Danke: 9
Erhielt: 24 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hallo Baggi,

erst einmal alles Gute zum Schlüpftach :-) !
Also mir gefällt das Becken, auch wenn die Pflanzen nicht so wuchern. Da siehste doch die Fische viel besser *g* . Aber der Bodengrund ist ja ganz schön hoch, wie ich finde.
glubschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 23:29   #40
Baggi
Standard

Hi Glubschi,
danke für deine Geburtstagswünsche! *hüpf*
Der Bodengrund ist mit Absicht so hoch, ich hab die dicken Steinbrocken ordentlich weit reindrücken wollen, immer in der Panik, es könnte mal einer umfallen und mir die Scheibe zerdeppern. Das wäre nämlich hier am Schreibtisch der Super-GAU irgendwie.
Bei der Höhe des Grundes stecken sie aber so tief drinnen, dass sie sich nun wirklich beim Hantieren nicht umstoßen lassen.

Bis dann!
Baggi
Baggi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.01.2011   #40 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baggis Fish-Tank (200-Liter-Gesellschaftsbecken) Baggi Becken von 161 bis 250 Liter 210 23.02.2013 08:09
Baggis Fish-Tank (54er Scape) Baggi Becken von 54 bis 96 Liter 21 29.01.2011 21:14
Baggis filterloses Schnecken-Becken :o) Baggi Nano-Becken 12 18.11.2010 00:12
60l Schmetterlingsbuntbarsch Oase Maddogg Archiv 2010 9 25.08.2010 12:49
Schreibtisch.... neu Gast Archiv 2003 6 30.06.2003 15:56


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:17 Uhr.