zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.04.2011, 15:41   #61
Baggi
Standard

Hehehhehe,
glubschi, den Rechtschreibklops hab ich nicht gesehen!!
Nee, ich tanze lieber nicht mit dir, bin Zehentreter.

Die Lampe gehört zu dem Becken, es ist eine von Arcadia. Frag mich jetzt nicht genau, wie die heißt... Eclipse oder so.

Bis dann!
Baggi
Baggi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 09.04.2011   #61 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 23.04.2011, 03:43   #62
Morella
 
Registriert seit: 16.05.2010
Ort: Raum MH-HD
Beiträge: 239
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hej Baggi,
das Becken ist wirklich sehr schön (auch wenn ich eigentlich noch verkrautetere Unterwasserwelten bevorzuge).
Und dein Avatar ist ja niedlich - "Baggi gets fishes", war das so gewollt?

Liebe Grüße,
Mo
Morella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2011, 21:48   #63
Baggi
Standard

Hi Morella,
danke für deinen Post! Ich mag mein Becken auch.
Was den Avatar angeht: ja, das war gewollt. So eine Art Verniedlichung wie Fischies auf deutsch...

Bis dann!
Baggi
Baggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2011, 23:21   #64
Baggi
Standard

Hallo zusammen!

Hier auch mal wieder ein Update.
Also, es tut sich nicht viel im Becken. Die Pflanzen wachsen recht gemächlich, was ich dem Licht und meiner ständig vergessenen Düngung zuschreibe. *kopfschüttel*
Ich bin nach einigen Wochen des Panschens mit destilliertem Wasser wieder nach und nach auf volles Kranwasser umgestiegen. Die SBBs haben nämlich trotz wirklich ihrer Art entsprechender Werte den Laich immer wieder aufgefuttert.
Deshalb gebe ich den Traum von kleinen Barschen auf und werde auf Dauer noch einen kleinen Schwarm Fische hier einsetzen. Ich weiß nur noch nicht genau, welche... sie dürfen vor den SBBs nicht zu ängstlich sein, müssen 27/28 Grad warmes Wasser vertragen und meine Amanos in Ruhe lassen.

Damit lasse ich mir aber noch etwas Zeit, denn ich bekomme demnächst eine neue Wurzel und will dann mit ein paar neuen Pflanzen zusätzlich dieses Becken noch mal ein wenig umgestalten. Mal sehen, ob das so wird, wie ich mir erträume.

Hier noch ein paar Bilder des grad so vor sich hindümpelnden Beckens...
Bis dann!

Baggi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 64er 1.jpg (68,7 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg 64er 2.jpg (63,8 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg 64er 3.jpg (71,1 KB, 54x aufgerufen)
Baggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2011, 16:43   #65
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Das Becken ist nach wie vor eine Augenweide, sieht echt aus wie ein Ausstellungsstück.

Das mit dem vergessenen Dünger kenne ich nur zu gut. Anfang des Jahres hab ich drei Wochen den Dünger vergessen, die Pflanzen haben es mir bis vor kurzem übel genommen. Erst als ich mir EasyL*** zugelegt hab wurden die Pflanzen wieder grün.
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 15:31   #66
Baggi
Standard

Hi zusammen!

Ich wollte meinen Panzerwelsen einen Gefallen tun, und habe das Becken auf Sand umgestellt. Natürlich wurde es in dem Zuge neu eingerichtet, man will ja mal was Neues.
Ziel war, viel freie Gründelfläche für die Welse und gleichzeigtig eine schöne grüne Rückzugsmöglichkeit für alle Bewohner zu schaffen.
Es gibt dunklere und hellere Bereiche in dem Becken, ich habe etwas mit Licht und Schatten gespielt, damit nicht alles zu eintönig und gleich grün ist.
Ich bin mit dem Ergebnis soweit ganz zufrieden, wobei ein paar der alten Pflanzen etwas schwächeln. Ich hoffe, die erholen sich.

Leider sind bei der Umbauaktion eine Garnele und ein paar Tage nach dem Umbau ein Panzerwels verstorben. Was der Fisch hatte, weiß ich nicht, die Garnele ist leider vertrocknet *vor die Stirn schlag*.

Besatz also jetzt: ein Paar SBBs, 4 Panzerwelse, 4 Amanogarnelen, 7 große PHS, 7 kleine PHS

Ich möchte die Panzerwelse wieder aufstocken, und zwar auf sechs. Ausserdem hätte ich gerne einen Schwarmfisch mit drin.
Weil die Wasserwerte so gut passen würden, liebäugele ich mit Pseudomugil furcatus, ich habe aber noch nicht rausbekommen, ob die sich mit Panzerwelsen und zwei SBBs vergesellschaften lassen.

Hier mal zwei Fotos vom umgebauten Becken. Vielleicht gefällt es euch ja.
Bis dann!
Baggi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 64er 1.jpg (79,3 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg 64er 2.jpg (62,8 KB, 45x aufgerufen)
Baggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 20:10   #67
Flarezader
 
Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 1.514
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 73 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Nabend.

Sieht doch soweit echt schick aus.
Ich würde nur überlegen, nicht noch irgendwas in die rechte Ecke zu machen. Evtl. nen kleinen Stein (Felsoptik) und kleinbleibende Bodendecker (wenn möglich) drumherum setzen.

Nur als zusätzlichen kleinen Akzent.

LG
Flarezader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 20:56   #68
Baggi
Standard

Hi Flare!
Weißt du, ich denke, dass bei dem geringen Licht kein Bodendecker wächst. Was schade ist, denn ich mag Bodendecker sehr gerne!

Aber vielleicht kommt noch mal was in die Ecke, wer weiß. Meine Becken sehen nie lange so aus, wie bei der Neueinrichtung... *augenverdreh* Ich kann die Hände einfach nicht raushalten.

Bis dann!
Baggi
Baggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 21:07   #69
Jessi82l
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Bodman
Beiträge: 473
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard hi

Also ich finds toll.
ist mal was anderes, da die meisten aq´s vom Aufbau her immer recht ähnlich sind

Grüssle Jessi
Jessi82l ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2011, 22:22   #70
Flarezader
 
Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 1.514
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 73 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Huhu,

ich nochmal. Kenne die Sache mit dem umgestalten nur zu gut

Wie wäre es denn alternativ mit ein paar Blättern? Also Laub etc.?

LG
Flarezader ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.08.2011   #70 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baggis Fish-Tank (200-Liter-Gesellschaftsbecken) Baggi Becken von 161 bis 250 Liter 210 23.02.2013 08:09
Baggis Fish-Tank (54er Scape) Baggi Becken von 54 bis 96 Liter 21 29.01.2011 21:14
Baggis filterloses Schnecken-Becken :o) Baggi Nano-Becken 12 18.11.2010 00:12
60l Schmetterlingsbuntbarsch Oase Maddogg Archiv 2010 9 25.08.2010 12:49
Schreibtisch.... neu Gast Archiv 2003 6 30.06.2003 15:56


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:47 Uhr.