zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.12.2010, 19:15   #1
Panzerwels 09
 
Registriert seit: 27.10.2009
Beiträge: 155
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Mein neues 54l AQ

hallo
da mein aq in letzter zeit etwas...naja...ich sage mal..."gelitten" hat und die pflanzen gestorben sind bin ich zu dem entschluss gekommen eine "renovierung" durchzuführen.
also bin ich heute losgefahren und habe pflanzen und deko besorgt.
Zuhause habe ich dann den ganzen Sand abgesaugt da der glaube ich geschimmelt hat oder so. Den Kies habe ich dann auch nochmal komplett durchgesaugt.
Danach die Pflanzen wieder eingesetzt.
Zu den Wasserwerten kann ich momentan nichts sagen.
Der Besatz ist momentan

7 Platykinder und 1 Panzerwels.

der rest ist leider gestorben. jetzt hätte ich gerne neue Fische ich weiß nur nicht was für welche. Auf jeden fall noch ein paar Panzerwelse. Dann hätte ich noch gerne etwas ruhige schwarmfisch oder so. dafür würde ich auch die platys abgeben. Habt ihr irgentwelche groben vorschläge? keilfleckbarben oder so? oder werden die zu groß?
dazu villeicht ein pärchen von zwergfadenfischen oder so...
ich habe gelesen dass man keilfleckbarben und die zwergfafis gut vergeselschaften kann.

Ich weiß nicht genau was für pflanzen ich jetzt habe^^
ich weiß nur dass es etwas zu wenige sind. Naja, zumindest mehr als vorher und ich hoffe dass die auch noch etwas wachsen.

Joa, ich zeig´euch jetzt einfach mal ein paar bilder und bin gespannt wie ihr es findet.
(das wasser ist noch etwas trüb weil ich gerade noch darin herumgewühlt habe)

LG Panzerwels
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (65,9 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (56,5 KB, 66x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (66,8 KB, 56x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (63,2 KB, 58x aufgerufen)
Panzerwels 09 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.12.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.12.2010, 19:19   #2
heiko22091971
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

Namnd,

gibts da auch nen Filter den ich nicht sehen kann?
heiko22091971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 19:22   #3
Panzerwels 09
 
Registriert seit: 27.10.2009
Beiträge: 155
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ja, der ist nur ziemlich weit rechts an der seite und desshalb kann man ihn auf dem foto net sehen.
Panzerwels 09 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 19:58   #4
Jan-Bionda
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 510
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo.

Ich würde da noch mehr Pflanzen rein machen und deinem Panzerwelse noch 4 Kumpels gönnen. Ich würde keine Zwergfafis in 54 l tun, weil das einfach zu wenig ist.
Ich hatte auch mal Zwergfafis in einem 54 l und das ging gar nicht gut. Das Weibchen wurde ständig vom Männchen gestresst.
Ich würde zu den Panzerwelsen noch 10 Keilfleckbärblinge dazutun und das AQ mit Wurzeln, Pflanzen und Steinen besetzen.

LG Jan
Jan-Bionda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 20:46   #5
Panzerwels 09
 
Registriert seit: 27.10.2009
Beiträge: 155
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ich habe jetzt noch einen hintergrund gefunden den ich dahinter gemacht habe.
ich werde noch ein paar pflanzen kaufen und einen neuen hintergrund.
dann 10 von den keilfleckbärblingen panzerwels"kumpels" und joa...dann mal schaun was noch reingeht.
gibt es denn noch schöne "paarfische"" die reinpassen? so als kleinen blickfang oder so?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 8.jpg (61,3 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg 9.jpg (70,0 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10.jpg (57,3 KB, 29x aufgerufen)
Panzerwels 09 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2010, 14:16   #6
Panzerwels 09
 
Registriert seit: 27.10.2009
Beiträge: 155
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

wie wäre es denn mit einem pärchen honigguramis?
die würden von den wasserwerten passen und werden auch nur höchstens 5cm. Außerdem sind die nicht so wild und würden daher zu den keilfleckbärblingen passen und man kann die auch in so einem kleinen becken gut halten.
mein besatz würde dann so aussehen:

10 Keilfleckbärblinge
2 Honigguramis
5 Panzerwelse?

mehr pflanzen und auch schwimmpflanzen kaufe ich noch.
Panzerwels 09 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2010, 14:41   #7
Eleniel
 
Registriert seit: 31.10.2010
Ort: Augsburg, Bayern
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zu deinem Besatz kann ich leider net viel sagen, außer das deine Platys sich schon bald vermehren werden und du so schon bald von alleine viele Fische haben wirst. Aber sehe ich richtig das du in deinem 54 Liter Becken nur einen Luftheber hast? Ich würde dir zumindest zu einen ordentlichen Innenfilter raten, ansonsten wirste bald wieder Probleme mit deinem Besatz bekommen. Einen Luftheber würde ich wenn dann nur in einem Garnelenbecken verwenden, wo sonst kein anderer Besatz drinnen ist, aber bei Fischen würde ich schon nen Innenfilter, oder gleich einen Außenfilter kaufen, mit dem hättest dann auch weniger Ärger.
Eleniel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2010, 16:10   #8
Panzerwels 09
 
Registriert seit: 27.10.2009
Beiträge: 155
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ist das kein richtiger filter?
hm...des ist ein s*ra L filter.
ich habe noch einen alten im keller aber das ist so ein reisen kasten den ich eigentlich ungern wieder da rein hängen würde...
zu den platys, ich habe schon gemerkt wie schnell die sich vermehren, die sind ja auch in meinem aqa entstanden.
also die kommen auch raus.

Geändert von Panzerwels 09 (29.12.2010 um 16:27 Uhr)
Panzerwels 09 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2010, 17:02   #9
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Klar ist das in diesem Sinne ein ``Vollwertiger´´ Filter. Aber Ich verwende diesen Filtertyp eigentlich nur zur Jungfischaufzucht oder für Garnelen, denn der wird bei einem gut besetztem Becken schnell Überfordert sein.
Grüsse Andi
h-andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2010, 17:16   #10
Panzerwels 09
 
Registriert seit: 27.10.2009
Beiträge: 155
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ok, dann kommt halt der alte filter wieder rein.
was sagt ihr denn zum zukünftigen besatz?
also wie gesagt ich kaufe noch pflanzen dann würden sich die keilfleckbärbling auch wohler fühlen.
Panzerwels 09 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.12.2010   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mein neues 54 Liter - ein AQ Log r1ch1 Becken von 54 bis 96 Liter 19 05.05.2011 21:59
Mein neues Aquarium Kleiner-Fisch Archiv 2009 54 14.04.2009 21:11
Mein neues AQ basser001 Archiv 2008 4 19.04.2008 22:15
mein NEUES :) Juicee Archiv 2004 2 26.01.2004 20:42
Mein neues aq Julia R Archiv 2001 0 14.11.2001 02:12


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:36 Uhr.