zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.05.2011, 00:11   #11
Tinacolada
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 400
Abgegebene Danke: 17
Erhielt: 4 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo!
Bei Bild 5 bin ich mir nicht sicher, aber Bild 3 ist ne Amozonas. Vielleicht Echinodorus bleheri.

LG Tina
Tinacolada ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.05.2011   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.05.2011, 09:02   #12
Nemo68
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: NRW
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi,

denke ich auch,das Bild 3 eine Amazonas Schwertpflanze ist,durchaus möglich,das es die Echinodorus bleheri ist.
Nemo68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 12:38   #13
Nemo68
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: NRW
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo,

echt schade,habe extra der Frau Apistogramma agassizii einen Herren gekauft,der leider heute schon wieder das Zeitliche gesegnet hat.
Naja,dann lass ich die Dame halt alleine,sozusagen als Rentenexil.
Nemo68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2011, 13:45   #14
Thorsten S
 
Registriert seit: 20.08.2002
Ort: 41539 Dormagen
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo
sieht gut aus den Becken,gefällt mir.Die Pflanze auf Bild 3 ist ziemlich sicher eine Bleheri...sieht genauso aus wie der Ableger den ich großgezogen habe.
Auf Bild 4 das könnte,wenn sich die Blätter hart anfühlen,ein Schlangenbart sein.Dieser ist dann eher nicht fürs Aquarium geeignet.
Thorsten S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2011, 21:37   #15
Nemo68
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: NRW
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo Thorsten,

die Blätter fühlen sich hart an,es könnte tatsächlich ein Schlangenbart sein.
Das ärgert mich,das ich mir die dann habe verkaufen lassen,laut Google wohl eine Zimmerpflanze.
Hast Du weitere Info`s zu dieser besagten Pflanze,muss die da raus?
Nemo68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2011, 14:17   #16
Thorsten S
 
Registriert seit: 20.08.2002
Ort: 41539 Dormagen
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi
das ist mir vor ein paar Jahren auch passiert.Ich habe sie aus dem Becken in einen Topf gepflanzt
und auf die Fensterbank gestellt.Ich hatte die direkt rausgenommen als ich es erfahren habe...nachher
fängt die an zu faulen wenn man mal nicht da ist ,Urlaub etc., und dann hat man den Salat.
Thorsten S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2011, 09:20   #17
Nemo68
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: NRW
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi,

habe mal ein wenig gegärtnert...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCI0073.jpg (103,2 KB, 50x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCI0074.jpg (91,1 KB, 45x aufgerufen)
Nemo68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 08:12   #18
Nemo68
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: NRW
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo,

mal ein kleines Update,der Besatz der Blutsalmler ist geschrumpft auf nur noch 6 Fische.
Die Apisto`s sind nicht mehr da,alle anderen Fische sind aber wohlauf.
Die Wasserwerte sind lt. Streifentest von heute:
-PH: 7,6
-KH: 10°
-GH: 7°
-NO2: 0
-NO3: 0-5

Überlege,das Becken neu- bzw. umzubesetzen,die Blutsalmler lass ich aussterben.
Ideen dürfen durchaus gepostet werden.
Nemo68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 10:44   #19
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Schönes Becken, aber nach wie vor finde ich die Rückwandfolie sehr ungünstig gewählt.

Mach doch außerdem lieber Fotos ohne Blitz bei normaler Aquariumbeleuchtung, wenn das Zimmer dunkel ist (abends), so sieht jedes Becken immer "tiefer" aus.
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 08:24   #20
Nemo68
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: NRW
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo Interessierte,

ich habe seit 4 Tagen nun aus meinem 200 Liter Aquarium den Aquaball-Filter in diesem Becken laufen,der ist wohl ein wenig über dimonisiert,sollte aber nicht schaden.
Als neue Bewohner ist ein Trio Kakaduzwerbuntbarsche eingezogen,die sich sichtlich wohl fühlen.
Der Pflanzenbestand hat sich auch ein wenig verändert,altes vergammeltes Zeug raus und erneuert mit 5 Bund vallisneria spiralis und 1er neuen Echinodorus bleheri.
Natürlich sind auch einige alte Pflanzenbestände geblieben...
Gerne würde ich die Schwarzen Neons und übrig gebliebenen Blutsalmler in gute Hände abgeben,bei Interesse darf man mich per PN anschreiben,die Tiere müssten im PLZ-Gebiet 52525 abgeholt werden.Eine kleine Schutzgebühr der Fische von 0,25 Euro/Tier finde ich schon angemessen.

Anbei ein Photo vom heutigen Stand des Aquariums.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF1441.jpg (55,7 KB, 33x aufgerufen)
Nemo68 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.08.2011   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Südamerika Becken großzügig bepflanzt - 180 Liter Heiner Becken von 161 bis 250 Liter 12 21.02.2013 21:24
Südamerika- Becken 240 Liter MollyBolly Becken von 161 bis 250 Liter 16 15.05.2011 13:09
Südamerika-Becken 180 Liter Nightrose Becken von 161 bis 250 Liter 44 07.02.2011 19:25
Südamerika-Becken - 300 Liter Maroniwächter Becken von 251 bis 400 Liter 12 01.03.2010 14:10
Südamerika Becken - 280 Liter Dayana Becken von 251 bis 400 Liter 7 01.02.2010 21:39


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:17 Uhr.