zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.03.2012, 10:54   #161
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Haha wie geil ist das denn?
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 03.03.2012   #161 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 03.03.2012, 11:45   #162
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Gruß nach Berlin,

ja. einfach der Wasserflasche den Boden abschneiden, am abgeschnittenen Rand ein paar Kerben rein wo das Wasser rein kann und in die Flasche ein Stück Filterschaumstoff. So eine Art Oberflächenabzug fürs *Grobe*. Und die Entengrütze purzelt dann da rein ....
Inni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2012, 20:03   #163
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Das ist echt ne super Sache, danke für das Bild. Was für eine Pumpe ist da in Deinem Fall genau angeschlossen? Müsste ja auch mit einer Zimmerbrunnenpumpe funktionieren, oder? Davon hab ich nämlich ein paar hier liegen.
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2012, 14:06   #164
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Berlin,

das ist eine ganz einfache Powerhead pumpe. Vorteil ist, das die Ansaugung gleich ein Schlauchanschluss ist/hat und somit in einen Flaschenhals passt.
Inni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 08:58   #165
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Mal wieder ein eher weniger erfreuliches Update: Letzte Woche bei Pflanzen Kölle 6 neue Keiflleckbarben gekauft. Allesamt verstorben. Kein einziger von ihnen hat irgendwelche Anzeichen gehabt, dass es sich um eine Krankheit handeln könnte. Selbst als sie tot im Becken lagen, sahen sie noch recht normal aus.

Meine "alten" Keilfleckbarben sind dagegen kerngesund, ich gehe einfach mal davon aus, dass die Neuankömmlinge irgendwie vorbelastet waren.

Werde mit dem nächsten Kauf etwas warten. Habe gestern sofort einen 33%igen TWW gemacht und den Aquaball gereinigt.
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 15:38   #166
Newton
 
Registriert seit: 12.05.2011
Beiträge: 197
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Berlin,

man, das mit deinen Fischen tut mir echt Leid! Du hast momentan aber auch echt kein Glück mit den Kleinen
Aber sei getröstet. Man sieht es den Tieren im Lade manchmal wirklich nicht an, wie´s ihnen geht bzw. was sie schon alles durchgemacht haben. Da kann man die Tiere vor dem Kauf noch so gut beobachtet haben. Und solange die anderen alle wohlauf sind!!
Jedenfalls Kopf hoch, es kommt wieder ne andere Zeit!

Viele liebe Grüße,
Lotte
Newton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 20:55   #167
Inni
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: nähe Dresden
Beiträge: 1.003
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Berlin,

was zum lesen

http://www.scalare-online.de/aquaris...ensterben.html
Inni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2012, 16:28   #168
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Danke für den Link. Muntert mich etwas auf, dass es nicht nur mir so geht.

Heute im AQ ein völlig widersprüchliches Bild: Ununterbrochenes Balzverhalten der Bärblinge, kaum vorstellbar, dass da irgendetwas mit dem Wasser o. Bakterienhaushalt nicht stimmt.
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2012, 13:07   #169
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Kurzes Update:

Seit 5 Tagen keine weiteren Verluste. Meine ausgiebige Recherche hat ergeben, dass ich es im Becken wohl mit der Samtkrankheit zu tun habe. Exakt die Symptome, wie im Internet beschrieben, hatten einige Fische gezeigt: Rückzug vom Schwarm, Aggressivität ggü. Artgenossen, Japsen nach Luft, entzündete Schleimhäute.

Habe vor einer Woche angefangen, alle 3 Tage 50% des Wassers zu wechseln. Außerdem behandel ich mit EXIT, einem Arzneimittel gegen parasitäre Fischkrankheiten, wie z.B. Ichtyo u. besagte Samtkrankheit. Hat bisher auch gut geholfen, soweit ich das beurteilen kann. Ein Keilfleckbarbe der alten Gruppe hat einen Befall bereits überstanden und sieht deutlich besser aus, als noch vor 3-4 Tagen.

Abwarten, wie es weiter geht.

Falls jemand mehr über die Krankheit weiß, bitte melden. Interessant wäre z.B. ob ich einen kompletten Neuanfang starten muss, d.h. Kies raus, Pflanzen raus, Wurzeln raus. Darauf hätte ich ja mal überhaupt keine Lust.
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2012, 12:35   #170
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Ich glaube, ich hab das Becken wieder einigermaßen ins Gleichgewicht gebracht. Mache mittlerweile 2 mal wöchentlich einen 50%igen TWW, zudem wurde der Aquaball mal komplett gereinigt, um eine starke Oberflächenströmung zu erreichen. Die mittlerweile entstandene Kahmhaut auf der Wasseroberfläche ist so gut wie weg. Den Fischen geht es sichtlich besser.
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.03.2012   #170 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
70 Liter "Südostasien" HansDieterTV Becken von 54 bis 96 Liter 6 25.07.2011 20:56
Provisorisches „Südostasien“-Becken - 54 Liter Berlin42 Becken von 54 bis 96 Liter 175 18.06.2011 14:19
54l Südostasien? Zwegfadenfische? Passt das? Isa211 Archiv 2011 10 09.01.2011 19:12
Südostasien-Becken DarkGinger Archiv 2010 17 24.07.2010 17:43
Berlin, Berlin, Wer Kommt Aus Berlin derKINGsizei Archiv 2009 1 23.10.2009 20:12


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:42 Uhr.