zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.03.2013, 11:46   #1
Edwin&Co
 
Registriert seit: 12.06.2009
Ort: Sachsen
Beiträge: 190
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Aquascaping 54 Liter

Hallo,

nach langen überlegen versuche ich mich mal an ein schönes Aquascaping Becken.
Hab mir bereits ein 54L Becken gekauft, was ich morgen abholen werde.

Ich bin immer wieder begeistert von diesen schönen Pflanzenbecken und will mich einfach mal dran probieren. Mir ist klar das es nicht einfach wird.

Bereits bestellt ist der Bodengrund: 2x 9L ADA Aqua Soil Malaya

Die Steine hab ich auch schon im Netz bestellt, bei uns im Zooladen gibt es doch immer keine schönen Steine..ich hoffe nur da sind auch schöne Stücke dabei....man kauft ja immer nur ein Set wo man nicht weiß wie die einzelnen Steine aussehen.

Als Beleuchtung hab ich mich für Led Leisten entschieden da ich eh alles auf Led umgestellt habe. Heute bestellt und mal schauen wann sie eintreffen.

So Bilder gibt es wenn irgendwas angekommen ist.
Hoffe es lesen leute mit und vielleicht gibt es die ein oder andere anregung.

Ich brauch später noch Pflanzen, vielleicht kennt einer einen guten Shop.
Edwin&Co ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 04.03.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 04.03.2013, 12:55   #2
Mimi90
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: Nordrhein Westfalen- Porta Westfalica
Beiträge: 793
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hi,
ich bin schon ganz gespannt :-)
Mimi90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 13:56   #3
Edwin&Co
 
Registriert seit: 12.06.2009
Ort: Sachsen
Beiträge: 190
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Glaub mir, da bist du nicht die einzige

Über was ich mir noch den Kopf zerbreche ist der Dünger..!!
Ich weiß überhaupt noch nicht welchen Dünger ich verwenden soll ?

Mit was habt Ihr den gute Erfahrungen gemacht ?? Bin für Tipps sehr dankbar.
Edwin&Co ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 12:24   #4
Mimi90
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: Nordrhein Westfalen- Porta Westfalica
Beiträge: 793
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

hi,
an Aquascaping wollte ich mich auch mal probieren, aber habe mich im Endeffekt noch nicht getraut^^ Iwie habe ich das Gefühl mir fehlt das nötige Wissen, vor allem im Bereich "Pflanzen" ^^ Noch will in meinen normalen Becken auch nichts wirklich gut wachsen...Habe ich das im Griff werde ich mich mal ausprobieren ;-)

LG
Mimi90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 12:59   #5
Edwin&Co
 
Registriert seit: 12.06.2009
Ort: Sachsen
Beiträge: 190
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Soeben sind die Steine eingetroffen.
Muss sagen ich bin begeistert, der große ist echt der Hammer.

Heut nachmittag geht es dann ans gestalten, erst mal trocken am Land
Ende der Woche wenn der Soil ankommt dann im Becken.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SDC15935.jpg (75,8 KB, 95x aufgerufen)
Dateityp: jpg SDC15936.jpg (62,5 KB, 74x aufgerufen)
Edwin&Co ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 13:02   #6
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Aquascaping ist ein tolles Thema, aber da gehört viel Geduld und Hintergrundwissen zu. Habe mich bislang auch noch nicht so richtig herangetraut.

Würde Dir die Werke von Takashi mano ans Herz legen, wenn Du Dich im Aquascaping-Bereich versuchen willst. Sowohl hinsichtlich Pflanzen-Auswahl als auch in Sachen Steinaufbauten wird Dir sicherlich die ein oder andere Hilfestellung gegeben.

Wäre schön, wenn Du Deine Übungs-Scapes mal mit einem Foto hier veröffentlichen würdest, evtl. kann man dann ja noch seinen Senf dazu geben bzgl. Verbesserungsvorschlägen etc.
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 13:41   #7
Edwin&Co
 
Registriert seit: 12.06.2009
Ort: Sachsen
Beiträge: 190
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja das es nicht so einfach wird weiß ich, trotzdem will ich es mal versuchen...ich finde es einfach spannend zu sehen wie so ein traumhaftes Becken entsteht.

Ich hab mich bereits sehr viel eingelesen und was den Pflanzen angeht hab ich schon eine vorauswahl getroffen.
Mit Bildern werde ich nicht geizen, ich möchte euch dran teilhaben lassen und freue mich auf Kritik und Lob.

Ich will es auch ganz langsam angehen lassen: Die Steinaufbauten sowohl am Land als auch im Becken erstmal ohne wasser auf mich wirken lassen und auch mal 1-2 Tage so stehen lassen um zu sehen ob mir es auf dauer auch gefallen würde.
Wer kennt das nicht--Becken neu gestaltet und nach einer Woche denkt man...hmm..den Stein hätte ich lieber dort hinsetzten können oder da diese Pflanze und so weiter.

Zur Technik steht mir ein Eh..m Professional zur verfügung, hab mich deshalb für einen Aussenfilter entschieden um nicht so viel Technik im Becken zu haben, der Heizer reicht schon

Co² wird auch erstmal weggelassen...hab derzeit genug Geld ausgegeben für Steine,Beleuchtung und Bodengrund. Da muss es erstmal ein Flüssigdünger tun.

Freue mich schon auf den Soil, bin gespannt wie der optisch wirkt.
Edwin&Co ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 21:06   #8
Edwin&Co
 
Registriert seit: 12.06.2009
Ort: Sachsen
Beiträge: 190
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

So das Becken steht schon mal im Flur
Morgen werden wir mal die Steine aufstellen und schauen ob wir eine schöne Landschaft gestaltet bekommen.

Der Bodengrund wird wohl erst ende der Woche kommen, mein Licht hingegen wird morgen eintreffen...laut Senderverfolgung.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SDC15938.jpg (56,1 KB, 62x aufgerufen)
Edwin&Co ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 21:30   #9
mecky1973
Standard

wird schon...
mecky1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2013, 21:40   #10
Michael SLS
 
Registriert seit: 17.10.2011
Ort: Saarlouis
Beiträge: 503
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi, also ehrlich gesagt, bin ich von diesem Soil nicht begeistert... werde es auch nicht mehr verwenden...
Ich fahre mit Kies + Nährboden besser...
Einzig und allein wenn bei dir sehr hartes Wasser aus der Leitung kommt, kannst du das Soil zum "enthärten" benutzen.

Bin auf jeden Fall gespannt wie du das Becken einrichtest! ))
Michael SLS ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.03.2013   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
ada, aqua soil, aquascaping, led, malaya

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aquascaping blumenfee Archiv 2011 6 16.02.2011 16:37
Aquascaping oggytown Archiv 2010 2 08.11.2010 21:08
Aquascaping - 12 Liter (Redfire) Fabianosch Nano-Becken 10 26.10.2010 00:47
Aquascaping contest 2009 Carter Archiv 2009 10 26.09.2009 12:39


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:18 Uhr.