zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.10.2013, 20:02   #1
leonore
 
Registriert seit: 15.10.2011
Beiträge: 68
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 19 Danke in 4 Beiträgen
Standard erstes Aquarium 63l

Ich möchte auch mein Aquarium vorstellen.
Mich hat der Virus auf jeden Fall gepackt und ich bin mir ziemlich sicher, dass es nicht mein einziges Aquarium bleibt.

mp EHEIM 63l
60×30×35cm

eheim aquaball als Filter

15kg Sand

zwei Mangrovenwurzeln

Pflanzen:

Egeria densa - Dichtblättrige Wasserpest
Hygrophila polysperma - Indischer Wasserfreund
Hygrophila nervata - Großblättriger Wasserfreund
Eleocharis acicularis - Nadel-Sumpfsimse
Micranthemum micranthemoides - Amerikanisches Perlkraut
Alternanthera cardinalis - breitblättriges Papageienblatt
Cryptocoryne beckettii - Beckett´s Wasserkelch
Aegagropila linnaei - Mooskugel

Gestern sind die ersten Bewohner eingezogen.
2 Guppy Weibchen und 1 Männchen

Geplant sind noch Garnelen und Zwergpanzerwelse.

Und es sollen noch Schieferplatten ins Becken, als Höhle für die Welse.

Ich freue mich über Verbesserungsvorschläge.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Geändert von leonore (31.10.2013 um 00:14 Uhr)
leonore ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 30.10.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 31.10.2013, 15:54   #2
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo!
Wenn die Pflanzen demnächst ein bisschen größer sind wird das richtig gut, so wirkt es noch ein bisschen kahl.
Was die Panzerwelse für Höhlen brauchen weiss ich leider nicht, aber Schiefer kann eventuell verrutschen.
Gruß Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2013, 16:18   #3
Mii
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 2.161
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 128 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Hallo Leonore,

ein sehr schönes Becken hats du da.
Die Hygrophila polysperma wuchert bei mir reglrecht, da kann es sein, dass du in relativ kurzer Zeit schon ausdünnen musst.

Was die Höhlen für die Zwerpanzerwelse angeht: Ich habe C. pygmaeus und C. hastatus und beide Arten ziehen Unterstände die an mindestens zwei Seiten oder mehr offen sind den Höhlen mit nur einem Eingang deutlich vor. Eine über einen Stein oder Wurzel gelegte Schieferplatte wird bestimmt gut angenommen.
Ich würde allerdings aus rein geschmacklichen Gründen auf Schieferplatten verzichten und Unterstände aus Wurzeln oder Kokosnussschalen vorziehen.
Mii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2013, 18:34   #4
leonore
 
Registriert seit: 15.10.2011
Beiträge: 68
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 19 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Danke euch!
Ich hoffe doch, dass die Pflanzen noch etwas wachsen, ein zugewuchertes Aquarium will ich zwar nicht, aber ein bisschen grüner soll es noch werden.
Die erste Pflanze ist allerdings schon hinüber. Egeria densa... ich schätze meiner Wasserpest war es zu warm, zumindest einigen Stängeln.

Mit den Welshöhlen hat es ja noch etwas Zeit, die werden nicht so schnell einziehen. Ich finde Stein/Schieferplatten schon schick, aber vielleicht finde ich auch eine passende Wurzel.
Auf gar keinen Fall, möchte ich die Akropolis oder eine Ritterburg im Aquarium die beiden Sachen versuchte mir die Verkäuferin nämlich schmackhaft zu machen, "ein Paradies für Fische"...

Gestern habe ich meinen ersten drei Bewohnern weiße Mückenlarven und Artemia mitgebracht! Das ist ja so süß, die Guppys wurden zu richtigen kleinen Räubern.
Ich habe mich darüber wahrscheinlich noch mehr gefreut als sie!
leonore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2013, 18:50   #5
nelu25
 
Registriert seit: 07.06.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 234
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi leonore,

mir gefällts gut dein Aquarium. Die Bilder von deinen 3 Guppys haben eine super Qualität. Klappt bei mir nie so...

Mit der Wasserpest stand ich sehr lange auf Kriegsfuß. Mittlerweile habe ich sie nur noch in den "kühleren" Becken. Bei 22 Grad wachsen die bei mir super, bei höherer Temperatur werden erst die Blätter gelb und irgendwann geht sie komplett ein.

Schiefer, Steine oder Wurzeln finde ich optisch auch viiiel schöner als die diversen Nachbauten von Gebäuden im Miniformat, die verkauft werden. Das wirkt auf mich einfach natürlicher und edler. Ist aber natürlich Geschmackssache.

Anfangs hatte ich eine Sphinx im ersten Aquarium, die wurde aber ziemlich schnell entfernt. Aus Fehlern lernt man

Berichte, wies bei dir weitergeht.
nelu25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2013, 20:14   #6
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo!
Ich kenne einen, der hatte die Höhle von Sponge Bob im Becken, aber da war er erst 11
meine Tochter möchte ne Qualle, ich habe nur Wurzeln und Pflanzen drin.
Leo, du kannst man versuchen ne Schieferplatte auf zwei Steine zu kleben, bzw andersrum, so dass ne Höhle entsteht. Dann kippt auch nix um.
Kann die Katze ins Becken schauen? Hat die da nen Platz davor? Musst mal ein Bild machen, wenn Fische drin sind, ein Katzenfernseher
Gruß katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2013, 21:13   #7
leonore
 
Registriert seit: 15.10.2011
Beiträge: 68
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 19 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Guten Abend ihr Lieben!

Gestern ist das passiert, was ich vermeiden wollte....
Obwohl ich allen x-mal gesagt habe, bitte keine Fische kaufen und schon gar nicht ohne mein Beisein, schleppte meine Mutter gestern drei Guppys an (zum Glück wenigstens passende Fische).
Ich wollte ja eigentlich mit dem weiteren Besatz warten. Und so ganz entsprechen die Farben nicht meinem Geschmack.
Nun gut jetzt sind sie da und ich muss eben täglich das Wasser testen.

Die Pflanzen wachsen fleißig und die Fische sausen wie wild durchs Aquarium.

Ich habe die Kleinen nochmal fotografiert (ich hätte die Scheibe besser putzen sollen...)

@nelu25 es ist wirklich nicht so einfach Fische zu fotografieren, mit dem Handy klappt es kaum, brauchbare Fotos habe ich mit der Spiegelreflexkamera gemacht.

Höhlen habe ich immer noch nicht, aber die Welse ziehen eh nicht so schnell ein!

Ein schönes Wochenende wünsche ich!

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

@katrin17
Ja meine zwei Miezen finden es super! Die sitzen den halben Tag davor, ich habe einen kleinen Schrank davor, da liegen sie drauf.

Click the image to open in full size.
leonore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2013, 10:54   #8
leonore
 
Registriert seit: 15.10.2011
Beiträge: 68
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 19 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Juhu!!! Ich habe meine erste Schnecke entdeckt! ♡
Das freut mich so, ich liebe Schnecken!

Leider nur in schlechter Qualität, besser Fotos folgen demnächst.
Sie ist z.Z. etwas größer als ein Stecknadelkopf.

Click the image to open in full size.

Eine schöne Woche wünsche ich euch.
leonore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2013, 13:53   #9
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hi!
Wenn du Schnecken suchst, dann schreib doch mal einen Aufruf in den Handelsthread. Es gibt hier bestimmt einige, die zu viele Schnecken haben. ich hab nur die normalen eingeschleppten, meine sind langweilig...
Gruß Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2013, 14:50   #10
Ladschie
 
Registriert seit: 05.11.2013
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich habe apfelschnecken weiss schwarz kegen eier wie bekloppt gebe gerne welche ab um sonst oder im tausch anderer arten oder fische

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
Ladschie ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.11.2013   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erstes Aquarium Nepina Archiv 2011 36 21.07.2011 16:31
erstes aquarium kleine84 Archiv 2009 17 17.04.2009 12:38
neues aquarium,erstes aquarium trixi 11 Archiv 2008 25 20.11.2008 21:35
Erstes Aquarium dkdevil Archiv 2004 10 14.01.2004 12:25
erstes aquarium babymonster7 Archiv 2003 15 28.07.2003 16:42


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:26 Uhr.