zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.06.2014, 21:19   #11
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.833
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 306 Danke in 193 Beiträgen
Standard

Servus.

Zitat:
Zitat von Öhrchen Beitrag anzeigen
Ich glaube nicht, daß der Filter das auf Dauer mitmacht bzw daß er so optimal funktioniert.
Beim "normalen" (also den kurzen mit einer Filterpatrone) Eckfilter von Dennerle ist der Betrieb um 90° gedreht kein Problem (nutze den selber im Quarantänebecken) und wird sogar ausdrücklich vom Hersteller beworben. Entsprechend liegt auch ein 90°-Winkelstück bei, so daß man bei gedrehter Einbauposition das Strahlrohr am Filterghäuse anliegend montieren kann.
Da das Oberteil bei beiden Filtern ("normal" und der hier behandelte "XL" mit zwei Filterpatronen) das gleiche ist und m.W. beim XL auch dieses 90°Winkelstück dabei ist (klick mich (das Teil links unten in der Tüte)), würde ich davon ausgehen, daß auch der "XL" damit kein Problem hat.


Grüße ~Shar~


edit: @Pflanzen für links vorne: Wenn es dort wirklich so hell und sehr gut beleuchtet ist, wie es auf dem Bild den Eindruck macht, wäre Pogostemon helferi, Hygrophila corymbosa ''Kompakt'' oder vielleicht sogar Alternanthera reineckii "Kleines Papageienblatt" als farblicher Akzent eine Idee.

Geändert von Shar (18.06.2014 um 21:24 Uhr)
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.06.2014   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.06.2014, 21:59   #12
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.291
Abgegebene Danke: 591
Erhielt: 631 Danke in 411 Beiträgen
Standard

Gut zu wissen, mit dem Filter!
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2014, 19:12   #13
Berit
 
Registriert seit: 27.10.2013
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo ihr Lieben, danke noch einmal für die Beiträge, die Papprückwand wird es dann auch bei mir werden, bis sich viell was schöneres findet.

Eine Idee für die vordere Ecke habt ihr aber nicht, oder würdet ihr einfach eine weitere Pflanze nehmen?
Berit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 08:51   #14
Ruthchen
 
Registriert seit: 02.03.2014
Ort: 478xx
Beiträge: 1.837
Abgegebene Danke: 77
Erhielt: 148 Danke in 99 Beiträgen
Standard

Hallo berit

Als erstes würde ich einen Filter besorgen der passt, oder sogar einen aussenfilter. Die gibt es schon so günstig bei kleinanzeigen.
Auch pflanzen sind da gut zu bekommen für wenig geld.
Ich mache meine rückwände immer mit geschenkpapier, Lacktischdecken oder egal was einem mustermäßig gefällt. ich klebe es auf styropor und fertig.
wenn ich was anderes haben will wechsel ich ganz einfach.
Kostet nicht so viel und es hat nicht jeder.

LG
Ruth
Ruthchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 21:57   #15
Berit
 
Registriert seit: 27.10.2013
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin, was ich nicht ganz verstehe, wieso soll es für den Filter schlecht sein, wenn er nun horizontal angebracht ist?
Berit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2014, 22:49   #16
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo Berit auf diese Antwort bin ich auch gespannt.
Mfg friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2014, 06:18   #17
benmao
 
Registriert seit: 03.06.2013
Ort: Landshut
Beiträge: 425
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 6 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Berit Beitrag anzeigen
Moin, was ich nicht ganz verstehe, wieso soll es für den Filter schlecht sein, wenn er nun horizontal angebracht ist?
Dem Filter ist es wohl egal, aber strömt das Wasser nicht nach oben raus wie bei einem Springbrunnen? Schaut zumindest auf dem Foto so aus, als ob die Schlitze nach oben zeigen. Eventuell wird dabei viel CO2 ausgetrieben.

Ernst
benmao ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2014, 17:18   #18
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo Ernst das machen viele extra .Solange der Filter unter Wasser ist spielt es keine Rolle.
Mfg friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 00:05   #19
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.833
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 306 Danke in 193 Beiträgen
Standard

Servus.

Heute in der Zoohandlung den hier besprochenen Dennerle Eckfilter XL nochmals angeschaut. Wie ich bereits stark vermutete, ist es vom Hersteller wie beim "kleineren" Eckfilter von Dennerle (den ich nutze) exakt das Selbe.
Sprich, es ist vom Hersteller definitiv angedacht und auch so beworben, den Filter ebenso waagrecht ganz unter Wasser zu betreiben. Entsprechend liegt auch diesem Filter das von mir weiter oben angesprochene Zubehör (Winkelstück) bei.


Grüße ~Shar~
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 14:24   #20
Berit
 
Registriert seit: 27.10.2013
Beiträge: 94
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Na dann ist ja gut. Montag hol ich dann nochmal ein paar günstige Schwimmpflanzen, wie die im Hintergrund, um den linken Teil schnell etwas zu begrünen. Achja, und den Karton darf ich auch nich vergessen.
Berit ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.06.2014   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
60l, beckenvorstellungen, corydoras habrosus, neons

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche fische in mein neonbecken ? peter pan Besatzfragen 7 20.05.2014 13:34
Neonbecken 160 L keule80 Archiv 2011 2 16.08.2011 11:50
Neonbecken ????! Mad-di Archiv 2010 6 16.07.2010 17:37
Besatzfrage Neonbecken AQUA-MAN Archiv 2010 4 04.02.2010 18:01
Bepflanzung im Neonbecken Segelschiff Archiv 2010 3 29.01.2010 23:40


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:15 Uhr.