zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.12.2015, 15:49   #1
canon
 
Registriert seit: 23.10.2015
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard Garnelenbecken - 60 L

Masse: 38x38x43
Besatzung: 5x RedBee / ca. 5x BlueJelly
Bepflanzung: Diverse

Folgende Wasserwerte

Nitrat: 0
Nitrit: 0
GH: 5
KH: 6
pH: 6.8
Co2: 25

Das Becken läuft nun seit ca. 10 Wochen. Am Anfang hatte ich 10 BlueJelly Garnelen, welche jetzt aber auf rund die Hälfte reduziert sind. 2 Leichen habe ich bis dato entdeckt.
Weiter hatte ich mal 2 rote PHS, welche jedoch ziemlich rasch verendeten. Nach ca. 2-3 Tagen. Mittlerweile hat es jedoch jede Menge kleine PHS.
Weiter hat es noch jede Menge Blasenschnecken. Und ich nehme an noch Wasserflöhe. Diese bewegen sich ruckartig im Aquarium und sind winzig klein. An den Scheiben sehe ich noch weisse ca. 1-2 mm lange Würmer.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1181.jpg (80,5 KB, 111x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1176.jpg (56,2 KB, 87x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1259.jpg (143,6 KB, 93x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1204.jpg (76,7 KB, 82x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1184.jpg (120,3 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1260.JPG (203,9 KB, 78x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1256.jpg (64,9 KB, 56x aufgerufen)

Geändert von canon (01.12.2015 um 15:51 Uhr)
canon ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.12.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.12.2015, 10:04   #2
momo0
 
Registriert seit: 20.08.2014
Beiträge: 807
Abgegebene Danke: 103
Erhielt: 99 Danke in 80 Beiträgen
Standard

Ne blöde Frage aber - Fütterst du die Garnelen denn zu? Weil wirklich lange läuft das Becken ja noch nicht?
momo0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2015, 12:30   #3
canon
 
Registriert seit: 23.10.2015
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von momo0 Beitrag anzeigen
Ne blöde Frage aber - Fütterst du die Garnelen denn zu? Weil wirklich lange läuft das Becken ja noch nicht?
Gibt ca. 2x in der Woche Futter - Pudding (ca. erbsengrosses Korn) die mögen das, auch die Schnecken machen sich dann nach einer Weile daran den Rest zu verspeisen.
canon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2015, 17:58   #4
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.039
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Hallo Canon!

Gefällt mir dein Becken! Vorallem dürften die Garnelen sich freuen, das sie ihr eigenes Reich haben. Die BlueJelly finde ich wahnsinnig hübsch... hatte selbst schon oft überlegt mir welche anzuschaffen - nur wohin?

Fänd es interessant wenn du die Entwicklung der Garnelen weiter berichtest, grade im Punkt der Färbung vom Nachwuchs der BlueJelly.

Als kleiner "Tipp", aktuell findet man draussen Eichen und Buchenlaub, das ist bei Schnecken und Garnelen mega beliebt und dient als Nahrung wie auch als Versteckmöglichkeit.
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2015, 07:55   #5
canon
 
Registriert seit: 23.10.2015
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Schneewitchen Beitrag anzeigen
Hallo Canon!

Gefällt mir dein Becken! Vorallem dürften die Garnelen sich freuen, das sie ihr eigenes Reich haben. Die BlueJelly finde ich wahnsinnig hübsch... hatte selbst schon oft überlegt mir welche anzuschaffen - nur wohin?

Fänd es interessant wenn du die Entwicklung der Garnelen weiter berichtest, grade im Punkt der Färbung vom Nachwuchs der BlueJelly.

Als kleiner "Tipp", aktuell findet man draussen Eichen und Buchenlaub, das ist bei Schnecken und Garnelen mega beliebt und dient als Nahrung wie auch als Versteckmöglichkeit.
Danke
Habe schon einige Blätter ins Aquarium getan. Die Garnelen freuen sich darüber. Dient als gutes Versteck für sie.
canon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2016, 14:03   #6
canon
 
Registriert seit: 23.10.2015
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hab mittlerweile schon 2 Weibchen die am Eier austragen sind. Jetzt stellt sich mir die Frage bezüglich der Baby-Sicherheit des Filters! Ich habe einen Eckfilter xl von Dennerle sowie den Baby-Protector. Genüg dies als Sicherheit für die zu erwartenden Baby-Garnelen? Oder hat jemand noch gute Tipps, Erfahrungen?
canon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2016, 14:23   #7
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.334
Abgegebene Danke: 602
Erhielt: 657 Danke in 425 Beiträgen
Standard

Hallo,
das genügt, wenn alles richtig zusammengebaut ist. Beim Dennerle Filter gibt es noch die "Schwachstelle" zwischen Filterkopf und dem unteren Teil, wenn das mal nicht 100%ig zusammengesteckt ist, passen kleine Garnelen da durch.
Aber selbst, wenn sich mal ein Garnelchen in den Filter verirrt, die hocken meist nur am Schwamm/Vlies und knabbern. Bis hoch in den Pumpenkopf mit dem Rädchen gelangen höchstens Vereinzelte.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2016, 12:56   #8
canon
 
Registriert seit: 23.10.2015
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

So das Aquarium läuft nun schon eine Weile. Habe mittlerweile einen kleinen Eckfilter + noch so einen Anderen (Sieht man auf dem Bild). Die ersten Garnelen sind leider alle verendet. Waren BlueJellys. Kann auch sein, dass diese nicht wirklich robust waren oder Probleme mit dem Wasser. Sie waren meistens alle in einer Ecke des Aquariums dicht bei einander gedrängt.
Mittlerweile wechsle ich jeden Tag 3 Liter und fahre damit sehr gut. Gab schon reichlich Nachwuchs. Habe jetzt Garnelen in div. Farben.
Schnecken hat es auch jede Menge.

Wassertest habe ich schon länger nicht mehr gemacht. Geh eigentlich immer nach dem Leitwert und fahre damit bis jetzt sehr gut.

Gefüttert wird mehrmals in der Woche. Hauptsächlich Pulver + Fenchel, Brenneseln
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2252.jpg (82,4 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2254.jpg (73,3 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2253.jpg (48,6 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2255.jpg (78,4 KB, 34x aufgerufen)

Danke: (1)

Geändert von canon (30.09.2016 um 13:00 Uhr)
canon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2016, 19:35   #9
momo0
 
Registriert seit: 20.08.2014
Beiträge: 807
Abgegebene Danke: 103
Erhielt: 99 Danke in 80 Beiträgen
Standard

Hört sich ja super an!

Ich glaube ich hab meinen letzten Wassertest vor 2 jahren gemacht. Wenn alles mal läuft muss man sich da nicht verrückt machen finde ich.
momo0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2016, 09:23   #10
canon
 
Registriert seit: 23.10.2015
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Ich würde gerne den Filter reinigen. Hierfür müsste ich diesen aus dem Aquarium nehmen. Problem ist, dass sich unzählige Garnelen darin festhalten. Von Minis bis Opas ist alles dabei.

Ich dachte ich gehe wie folgt vor:

- Einige Liter Aquariumwasser in einen Behälter
- Filter aus
- Filter langsam raus und schauen, dass so viele Garnelen wie möglich verscheucht werden und ab dem Filter gehen
- Filter in Behälter mit Aquariumwasser
- restlichen Garnelen versuchen einzufangen mit Kescher und diese zurück ins Aquarium (Besteht hier eine Gefahr für die ganz kleinen?)
- Filter reinigen
- Filter wieder ins Aquarium, fertig
canon ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.11.2016   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
54l Garnelenbecken Redhead190909 Becken von 54 bis 96 Liter 5 20.02.2012 17:46
Garnelenbecken LaaLiiLuu x3 Archiv 2009 18 10.11.2009 19:39
20 l garnelenbecken cararea Archiv 2004 7 29.01.2004 09:11
12l Garnelenbecken mundl Archiv 2004 6 21.01.2004 18:13
Garnelenbecken blubberbläschen Archiv 2003 9 12.07.2003 10:09


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:47 Uhr.