zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.10.2016, 21:41   #41
Fussel_69
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: RLP
Beiträge: 555
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 24 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hallo Sonne,

einfach nur toll....mehr kann ich dazu nicht sagen.
Gefällt mir....und die Schnecken sowieso, vor allem die mit grünem Dach ich finds immer wieder genial
Fussel_69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 23:31   #42
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.133
Abgegebene Danke: 820
Erhielt: 251 Danke in 200 Beiträgen
Standard

Hallo Sonne,

wirklich sehr schön. Und was du für tolle Fotos machst!😍

Liebe Grüße
Annette

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.10.2016   #42 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.10.2016, 12:44   #43
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.511
Abgegebene Danke: 159
Erhielt: 755 Danke in 395 Beiträgen
Standard

Moin

Ein Becken, das - wenn ich mich doch irre - bald unter einer geschlossenen Schicht Grünalgen erstickt wird, im Moment fast pflanzenlos ist, kicher

also für mich ist diese "Unordnung" nur zu ertragen, weil alle anderen Becken sauber und gestylt dastehen und der Spaß, das Ganze einfach mal passiv zu beobachten, noch die Oberhand hat

Ach ja, die Schnecken tragen jetzt nicht nur eine grüne hübsche Mütze, sondern lange Schleppen.
Dieses Becken ist heute dran mit Wasserwechsel, deshalb habe ich gestern Nacht die Kriecher gut gefüttert.

Und die schlurften recht mühsam herbei. Ich werde nachher ihre Umrisse mit der Schere wieder freischneiden.
Den Algenschnittabfall werde ich um einen neuen Sauger wickeln - grüne Hölle einmal anders

Naja, Hauptsache, der Kampffisch findet noch genügend gemütliche Aufsitzmöglichkeiten, dann verzeiht er mir hoffentlich, dass ich im Moment hier einfach keinen Pflanzendschungel hinbekomme.

Da es ein Nord-Ostfenster ist, das über ein halbes Jahr lang extrem wenig Licht abbekommt, haben hier bisher an Pflanzen versagt:

Tigerlotus
Staurogyne repens
Hammerschlag Cryptocoryne
(eventuell durch Konkurrenzverhalten am Absterben, nicht durch den Lichtmangel)
Echinodorus Ozelot
Echinodorus Grasartige, Namen vergessen, erstickt momentan unter den Grünalgen

Im Moment am Kämpfen:
Monokultur an Cryptocorynen affinis

Ähem, ich hoffe, eure Grünalgen, die ich bisher zu Testzwecken versendet habe, benehmen sich anständig??

Ist ja doch nicht jedermanns Geschmack, ...


Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 13:34   #44
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.133
Abgegebene Danke: 820
Erhielt: 251 Danke in 200 Beiträgen
Standard

Hallo Sonne,

meine Algen sind immer noch in Lauerstellung auf der Fensterbank. Ich komme mit dem neuen Becken jetzt noch gar nicht vorwärts, das dauert noch laaange.

Ist es dem Kafi nicht egal, worauf er sich ausruhen kann? Ein Algen-/Moosbäumchen mit Bettchen in verschiedenen Höhen vielleicht?

Solange nicht die Pflanzen total unterdrückt werden mache ich mir nix aus Algen. Mein Mann dreht dann immer mal an der Düngung und dann geht es wieder.

Liebe Grüße
Annette

Geändert von Rinkikäfer (27.10.2016 um 21:55 Uhr)
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 17:19   #45
Fussel_69
 
Registriert seit: 20.09.2012
Ort: RLP
Beiträge: 555
Abgegebene Danke: 10
Erhielt: 24 Danke in 19 Beiträgen
Standard

Hi

kann mich im Moment nicht beklagen...sie benehmen sich, ja
Fussel_69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 16:52   #46
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.511
Abgegebene Danke: 159
Erhielt: 755 Danke in 395 Beiträgen
Standard Neues aus dem Algenbecken

Die Cryptocorynen haben sich entschieden:
Sie sind stärker als die Algen und wollen wieder loswachsen.

Click the image to open in full size.

.

Leider ist jetzt der Winter da, das Nord-Ost-Fensterbecken bekommt jetzt an besten Tagen noch eine halbe Stunde tief und schräg stehende Sonne ab.

Es ist dunkel

Click the image to open in full size.

.

Es wachsen nicht nur Bart- und Scheiben- und Kieselalgen,
meine gewollte Grünalge auch.

Ich versuche ja, eine Theorie zu beweisen.
Die gewollte Grünalge könnte so eine starke Konkurrenz für die anderen Algen sein, dass diese einfach zu schwach sein werden.


Deshalb unterstütze ich die gewollte Grünalge und habe alle aufgesammelten Stücke hier neu aufgebunden:

Click the image to open in full size.


.

Alle Schnecken haben einen Haarschnitt bekommen und ihre Algenschleppen habe ich HIER frisch aufgebunden:

Click the image to open in full size.

.

Entlang der Frontscheibe habe ich den Kies vorsichtig abgesaugt, draußen gereinigt und sauber wieder eingefüllt.
Alle anderen Bereiche habe ich natürlich nicht angerührt.
Werde mich hüten, in diesem Fensterbecken wird keinerlei Technik verwendet außer eine Miniumwälzpumpe,
die bei großer Hitze durchgehen, jetzt ab Winter wieder nur in der Nacht läuft.

.

Dem Kampffisch geht es prima.
Schwimmen kann er immer noch unterdurchschnittlich gut, weil er ja solche leicht deformierten Flossen hat.
Eine Art Taschenbildung, letzte Woche hat sie da ein Teil gelöst und sank zu Boden, wo dieser (unnötige) Flossenteil
zu Schneckenfutter wurde.
Jetzt sieht dieser Teil seiner "Heck"flosse aus wie bei einem normalen Crowntail

Liegeflächen hat der Fisch natürlich.
Hier:
Superkampffischbetten aus "gewollter Grünalge"

Click the image to open in full size.

.

Gruß Sonne

Danke: (1)

Geändert von Sonnentänzerin (09.11.2016 um 17:01 Uhr)
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ohne filter, techniklos

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pflanzen techniklos Maxi53 Archiv 2012 9 20.08.2012 21:39
Techniklos für CR? funnyfisch Archiv 2012 1 01.07.2012 11:25
Techniklos Erfahrungen? amicita1985 Archiv 2012 8 16.06.2012 19:13
Techniklos Becken für Garnelen guppyfan18 Archiv 2004 0 20.02.2004 16:47
60l Techniklos?! Stan Archiv 2003 6 03.07.2003 10:39


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:26 Uhr.