zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.04.2017, 09:46   #41
Harlekin_85
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: 63303
Beiträge: 658
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 15 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Hat wohl leider (wie oft) den Geschmackt des Themenstarters nicht getroffen, was hier geschrieben wurde und nun hören wir nichts mehr von Ihm... Schade...
Harlekin_85 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.04.2017   #41 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 19.01.2020, 13:34   #42
chopper
 
Registriert seit: 17.01.2020
Ort: 51709
Beiträge: 538
Abgegebene Danke: 416
Erhielt: 21 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rejoin Beitrag anzeigen
Hallo,
also wenn es denn ein 54er Becken für z.B. neolamprologus multifasciatus (kleine Schneckenbuntbarsche die in einer Kolonie leben) werden sollte, dann nur als reines Artbecken bei dieser größe.
Es sind zwar nur 4 cm große Tiere, aber sie verteidigen ihre Kolonie recht stark, da haben meiner Meinung nach Platys Guppys und Co nichts drin verloren (nicht aufgrund der herkunft sondern aufgrund der geringen Beckengröße.

Es sollte Feiner Sand im Becken sein da die Tiere reichlich buddeln, grober Kies hat in einem solchen Becken auch nichts zu suchen.
Pflanzen im Sand kannst du vergessen, die werden um und ausgebuddelt, hier kann höchstens sowas rein wie eine Anubias nana auf einem Stein, diese braucht wenig Licht und ist auf ihrem Stein sicher.

Das Licht würde ich auch recht gering in so einem Becken halten, da reicht eine günstige Wasserdichte LED beleuchtung (z.B. LED Streifen Wasserdicht).

Ein paar Weinbergschneckenhäuser brauchen die Tiere auch.

Die Haltung inclusive Fütterung der Tiere ist nicht anspruchsvoll, es sind interessante Tiere, allerdings halt nicht farbenfroh und dein Becken gleicht eher einer Wüstenlandschaft mangels der Pflanzen.

Das solltest du bedenken ob du dir das als Aquarium vorstellen kannst.
Bei meinem Buntbarschbecken damals habe ich die Pflanzen an saugnäpfe bam Boden befestigt, da konnten die Barsche buddeln wie sie wollten, die Pflanzen blieben unten, nur so als Tip
chopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 13:38   #43
DEUMB
Moderator
 
Registriert seit: 26.02.2017
Ort: MV
Beiträge: 2.768
Abgegebene Danke: 975
Erhielt: 1.709 Danke in 750 Beiträgen
Standard

Dir ist aber aufgefallen, dass dieser Thread letztmalig vor 3 Jahren beackert wurde? Nur als Hinweis, falls Du es übersehen hast.
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 13:51   #44
chopper
 
Registriert seit: 17.01.2020
Ort: 51709
Beiträge: 538
Abgegebene Danke: 416
Erhielt: 21 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Ich bin heute das 1. mal hier und lese einige Beiträge, wie so mancher neuer auch und da kann man auch nach der langen Zeit noch ein Tip dranhängen finde ich. :-D
chopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 14:12   #45
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.577
Abgegebene Danke: 1.175
Erhielt: 1.586 Danke in 995 Beiträgen
Standard

Alles gut, Tips schaden nie. Herzlich willkommen im Forum, Chopper...
Tom

Danke: (1)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
60l, besatz, filter, pflanzen, richtiger

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche dringend hilfe ich weis nicht ob mein besatz so ok ist kangalfisch Archiv 2011 6 16.12.2011 21:25
mein fisch ist krank, brauche hilfe kiki123 Archiv 2010 10 26.03.2010 20:19
JBL Contest aquarium besatz vorschlag/Art vorschlag 120x50x50 Anoy Archiv 2009 5 24.11.2009 22:55
Brauche Vorschlag für Filtermedien! Dre Archiv 2009 5 21.07.2009 14:41
Brauche Hilfe bei Besatz ThoRa06 Archiv 2009 10 05.05.2009 21:13


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:30 Uhr.