zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.04.2021, 18:11   #11
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.259
Abgegebene Danke: 2.779
Erhielt: 2.379 Danke in 1.698 Beiträgen
Standard

Hi.

Morgen wird das Becken eingerichtet und um die Einfahrphase zum Großteil zu umgehen wird nichts groß gereinigt, also der Filter bleibt wie er ist. Die Fische sind auch schon bestellt. Es werden Betta dimidiata/kleiner Langflossen-Kampffisch. Wobei klein relativ ist mit ~7cm. Es werden 2 Paare einziehen und ansonsten ist nichts weiter geplant fürs erste. Ob dann doch noch eine Fischart mit einzieht wird die Zeit zeigen. Bei den Boraras gibt es da ja interessante Arten
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.04.2021   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.04.2021, 19:01   #12
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.678
Abgegebene Danke: 1.278
Erhielt: 2.100 Danke in 1.372 Beiträgen
Standard

Oho, kleine Wilde ziehen zu Balu. Da bin ich schon gespannt...
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2021, 19:07   #13
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.259
Abgegebene Danke: 2.779
Erhielt: 2.379 Danke in 1.698 Beiträgen
Standard

Ich sollte morgen noch ein paar Wurzeln wässern, das was ich vorbereitet habe kommt mir etwas wenig vor
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2021, 19:42   #14
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.259
Abgegebene Danke: 2.779
Erhielt: 2.379 Danke in 1.698 Beiträgen
Standard

Muß ich morgen mal sehen ob das reicht. Eine Wurzel muss ich eh noch beschweren das sie unten bleibt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20210416_193750.jpg (65,1 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210416_193803.jpg (54,5 KB, 7x aufgerufen)
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2021, 14:50   #15
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.259
Abgegebene Danke: 2.779
Erhielt: 2.379 Danke in 1.698 Beiträgen
Standard

Bodengrund ist drin, Wurzeln auch und Filter läuft. Sehen kann man aber noch nichts, ist nur eine trübe Brühe. So lange kann ich auch die Pflanzen nicht einsetzen. Also warten bis Licht ins Trübe kommt
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2021, 15:12   #16
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.259
Abgegebene Danke: 2.779
Erhielt: 2.379 Danke in 1.698 Beiträgen
Standard

Ich vergass: leider habe ich nicht alle Garnelen aus dem Becken bekommen, die dürfen jetzt drin bleiben. Schnecken sowieso
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2021, 17:54   #17
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.259
Abgegebene Danke: 2.779
Erhielt: 2.379 Danke in 1.698 Beiträgen
Standard

Die Cryptocoryne walkeri 'Hobbit', x willisii, und parva sind schon drin, obwohl man immer noch wenig sieht. Die C. wendtii 'brown' muss noch etwas parken bis mehr sicht ist da sie doch schon etwas größer ist.
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2021, 20:07   #18
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.259
Abgegebene Danke: 2.779
Erhielt: 2.379 Danke in 1.698 Beiträgen
Standard

Nachdem ich jetzt auch noch die wendtii eingepflanzt habe hier das erste Foto vom Becken. Ich bin mir noch nicht sicher ob das alles an Wurzeln war was jetzt schon im Becken ist. Mal abwarten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_6171.jpg (59,8 KB, 6x aufgerufen)
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2021, 20:26   #19
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.678
Abgegebene Danke: 1.278
Erhielt: 2.100 Danke in 1.372 Beiträgen
Standard

Wenn ich das richtig über die Wilden gelesen habe, würde ich noch eine große, stark verzweigte Wurzel rein packen. Ala Talawa-Wurzeln...
Tom
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2021, 20:38   #20
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.259
Abgegebene Danke: 2.779
Erhielt: 2.379 Danke in 1.698 Beiträgen
Standard

Ich habe da noch was im Garten wo ich mit basteln kann. Stärke der Wurzelstücke sind von 3 - 10mm, Länge frei wählbar da es Stücke von über einem Meter sind. Entsprechender Kleber wäre auch da. Mal morgen schauen ob ich da was interessantes basteln kann.

Talawa Wurzeln sind nicht gerade billig, leider
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 17.04.2021   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Betta imbellis mit Betta picta Vergesellschaftung? Pitbull2004 Archiv 2004 1 19.05.2004 18:11
Betta picta Jungtiere in 90 seven Archiv 2004 0 24.02.2004 04:34
Betta picta in HH coricelesti Archiv 2004 0 23.02.2004 18:37
71 BB: Betta picta kuki Archiv 2004 17 16.02.2004 12:08
Pflege von Betta picta Michel68 Archiv 2003 7 13.05.2003 21:38


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:29 Uhr.