zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.03.2011, 21:15   #111
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

ich war heute mal beim Hagebaumarkt und wollte eigentlich einbisschen Wasserpest und ca. 8 corydoras sterbai kaufen.Corys gabs nicht(net die,die ich wollte),dafür hab ich mir ein paar stengel wasserpest gekauft.hoffentlich werden diese auch gut wachsen...

Mein antennenwels männchen jagt das weibchen ganz schön ordentlich.ich hoffe mal,dass es bald nachwuchs gibt?!
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 03.03.2011   #111 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 04.03.2011, 21:11   #112
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

heute haben ich und mein vater einen Spontan ausflug nach Pegnitz gemacht.Dann haben wir natürlich auch einen abstecher im Aquarium verein Pegnitz und beim Aquarium Scha**er in Neudorf gemacht.Im Aquarium Geschäft habe ich mir 7 kleinere corydoras sterbai und eine Welshöhle für meine antennis gekauft.Im Verein waren haben wir nur die Aquarien angschaut(die wunderschön sind).da gabs auch sehr jungen und schönen Diskus nachwuchs.ich habe noch nie diskus baybys in echt gesehn ...*schwärm*

Ps.

meine Wasserpest wächst nun und meine Fische fühlen sich auch wohl.mehr kann man sich doch nicht wünschen oder ;-D


Fotos folgen morgen!

Geändert von karlo (04.03.2011 um 22:31 Uhr)
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2011, 20:07   #113
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

mein besatz ist nun:

8 Blutsalmler,2Antennenwelse(1m/1w),ein kleiner Grünflossenbuntbarsch(soll irgendwann mal raus) und 7 corydoras sterbai.soll ich noch was dazu setzen oder es erstmal so lassen?wenn ich noch was dazusetze,hätte ich da an irgendeine südamerikanische barsch art gedacht...

hier die versprochenen Fotos:

ich bitte um verbesserungsvorschläge und kritik!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5070.jpg (58,9 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5072.jpg (78,9 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5078.jpg (76,2 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5080.jpg (61,7 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5085.jpg (64,9 KB, 20x aufgerufen)
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2011, 20:10   #114
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

und hier noch ein paar Fotos:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5087.jpg (48,4 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5093.jpg (57,6 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5096.jpg (50,3 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_5100.jpg (58,5 KB, 19x aufgerufen)
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 14:59   #115
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

hat keiner was dazu zu sagen?
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 16:38   #116
Nightrose
 
Registriert seit: 02.04.2010
Ort: Raum Hannover
Beiträge: 418
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo maxii,

Geduld ist eine Tugend.

Mir gefällt deine Wurzel bzw. die beiden.
Ich würde allerdings den weißen Stein rausnehmen, der passt irgendwie nicht ins Bild.
Lieber die Große Wurzel ein wenig weiter nach links setzen, die kleine natürlich im gleichen Abstand auch weiter.
Die Welshöhle sieht auch etwas verlassen aus, versuch da doch dann in der rechten Hälfte die irgendwie unter Wurzeln oder dunkleren Steinen oder Schieferplatten zu verstecken.

Allgemein würde ich dir aber zu mehr Pflanzen raten, vorallem im linken Teil deines Beckens. Es ist so wie es ist, etwas rechtslastig.
Nightrose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 19:44   #117
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

erstmal danke für die kritik!

den stein habe ich extra rein,dass es etwas kontrasst gibt.eventuell tue ich einen kleineren rein,da der neue gut für die ancistren ist,da er hohl ist...ich würde ja keinen stein mehr reintun,nur ich will ja noch viel. ein paar südamerikanische barsche reinsetzen und die brauchen höhlen.eine wurzel kann ich nicht auch noch kaufen,da ich sonst pleite bin und ich ja noch lampen brauche.

das mit dem verstecken der höhle ist ne gute idee.ich werde mal schaun,was ich machen kann!

die linke seite siet schon etwas leer aus.da gebe ich dir recht.ich habe halt gedacht,dass die kleine valisnerie dann noch wächst.außerdem habe ich vor noch ein bisschen wasserpest in nähe des filters einzusetzen.das andere problem ist,dass der stein leider eine schöne und auch größere pflanze verdeckt.(name unbekannt)dann siehts da noch pflanzen leerer aus,als es ist.

danke für deine vorschläge!


Ps.ich finde die idee mit der schiefer platte irgendie am besten ;-D
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 21:14   #118
Nightrose
 
Registriert seit: 02.04.2010
Ort: Raum Hannover
Beiträge: 418
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo maxii,

ich habe doch gar nicht gesagt, dass du eine neue Wurzel kaufen sollst, an Holz hast du doch reichlich drin.

Wie wäre es, wenn du die große Wurzel links in den Hintergrund setzt und davor deine Pflanze pflanzt, die jetzt von dem Stein verdeckt wird? Den Stein könntest du dann in der rechten Hälfte platzieren.

Deine großen Pflanzen würde ich einfach ein wenig außeinander setzen, dann sieht es ohne Kosten auch etwas voller aus.
Nightrose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 21:59   #119
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

naja eine komplette umrichtung möchte ich jetzt nicht machen.ich werde dann halt nur den stein wechseln,die röhre leicht bedeken und ein paar mehr pflanzen auf die rechte seite setzen.

außerdem muss ich unbedingt meine lampe wechseln.mein hornkraut veralgt sehr schnell.das war früher nicht so.außerdem geht den pflanzen net mehr so gut wie früher.

welche könnt ihr mir da entpfehlen,die gut für pflanzen ist?sie soll aber nicht übermäßig teuer sein!(ca. 13-15 euro,dass stück)
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2011, 22:03   #120
blumenfee
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Solingen
Beiträge: 179
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Maxi,
bitte keine Barsche zu Panzerwelsen in einem 112 l Becken ! Das geht zur Brutzeit nicht gut. Die armen Panzis werden ständig verjagt. Ich hatte auch mal 1 Paar Borelli in meinem 100 m langen 75 l Becken, die haben die ganzen Fische dermaßen gescheucht, dass ich sie nachher abgegeben habe.
ZBBs erst ab Becken von 200 l zusammen mit Panzerwelsen und vielen Verstecken für beide. Panzerwelse verstecken sich übrigens auch mal gerne unter eine Schieferplatte oder ähnlichem. Die Sterbais werden sehr schöne Panzerwelse, aber auch ordentliche Brocken. Bei einem Bekannten sind die 7 cm groß geworden ! Was willst Du mit einem Paar Ancistrus ? Nachwuchs bekommst Du kaum weg und Deine Pflanzen sehen nach deren Aktacken auch nicht mehr gut aus..
Zur Gestaltung, mir fehlt da noch etwas an Struktur. Das Lochgestein passt nun absolut nicht zu einem Südamerika-Becken... besser noch einige Steinplatten als Unterschlupf für die Welse... Pflanzen ok, zuviel wird nachher wieder rauszunehmen sein, aber im Anfang als Algenkonkurenz schon wünschenswert.
Grüße Barbara

Geändert von blumenfee (06.03.2011 um 22:06 Uhr)
blumenfee ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.03.2011   #120 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
112 liter aq

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gesellschaftsbecken - 112 Liter Schwalit Becken von 97 bis 160 Liter 6 12.07.2010 16:46
Gesellschaftsbecken - 120 Liter DjMiche Becken von 97 bis 160 Liter 12 03.06.2010 18:29
Gesellschaftsbecken - 150 Liter Kampffischfan97 Becken von 97 bis 160 Liter 18 16.03.2010 20:19
Gesellschaftsbecken - 25 Liter cia Nano-Becken 9 06.12.2009 20:32
Gesellschaftsbecken - 21 Liter bettafan 95 Nano-Becken 21 10.10.2009 15:56


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:50 Uhr.