zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.10.2010, 14:31   #51
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,jetzt bin ich ratlos.meine Cabomba caroliniana verfault??sie wird richtig matchig???!!!an was kann das liegen? viel das sie zu wenig lich bekommen??habe meine lampe ca. 8stunden am tag an...

kann mir da jemand weiter helfen??
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.10.2010   #51 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 20.10.2010, 22:11   #52
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo nochmal,

Cambomba carolinia wächst zwar sehr stark,aber verfault noch immer.hab gelesen,dass sie nicht anpassungsfähig ist und viel licht braucht...naja nächstes mal wirklich nur rubuste pflanzen!!!

ich war gestern bei einer aquarium sitzung und da hae ich schwimmfarn geschenkt bekommen.er sieht robust aus und ist grün.die wurzel wachsen nach unten.habe gesucht und nur sehr ähnliche arten gefunden.naja der mann der die pflanze mir geschenkt hatt hat mengen vom botanischen garten bekommen.der hat auch mengen.:-D

wenn sie wirklich so gut wächst wie der mann gesagt hatt,wäre sie perfekt für obenorientierte fische.besonders ist er auhc und rubust sieht er auch aus.also abwarten.

ps.mein Killi weib versteckt sich schon darunter.;-)
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2010, 22:18   #53
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

welche pflanze ist diese auf seite fünf,die erste???kann mir das viel. jemand sagen??ich gaube unterwasserbanane,aber ich hoffe nicht,da diese schwer zu halten ist...aber der der sie mir verkauft hat,hat gesagt es sind anfänger pflanzen und man braucht eitgentlich nichts beachten.aber wenn das stimmt,dass es die bananen pflanze ist,beschwere ich mich mal,da ich früher keine ahnung von pföanzen hatte und ich diese nie genommen hätte,da sie nur ca. 6monate hält(außer man stelt sie feucht) und sie wächst angeblich langsam,meine wächst aber ganz schön schnell.aber diese knolle hatt meine nicht?! ich habe sie aber ganz eingebuddelt und sie wächst fröhlich vor sich hin und sie ist schon ca. 5 monate alt und ist immer noch schön.


kann mir da viel. jemand bitte helfen???

achja meine eine echinodorus wächst irgend wie nicht.die andere aber schon.woran kann das liegen??man muss dazu sagen,dass es zwei verschiedene echinodoren sind.

hoffe ihr könnt mir helfen!
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2010, 23:26   #54
Anferney
 
Registriert seit: 10.09.2010
Ort: 97292 Uettingen
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi maxii
könnte auch ne andere lotuspflanze sein
musst dir die Wurzeln mal anschaun
sehen die aus wie eine bananastaude?
guck mal auf google nach der pflanze da siehst du ja wie die ausschaut
Gruß

Frank
Anferney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2010, 23:38   #55
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich weis es ehrlich gesagt nicht.cshau morgen mal nach.aber viel könnte es hin kommen.naja ich schau mal...

danke.

was passiert eigentlich wenn man sie nicht trockenlegt??
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2010, 21:18   #56
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

viele veränderungen geplannt:

eine kleine aufbauung mit steinen.cocusnusshöhlen(wahrscheinlich 2),dann noch worauf ich mich wirklich sehr freue ca. 5 trugkölbchen und ein paar ableger der tigerlotus.*freu*(wie viele weis ich nicht)

dann kommen Pulcher rein und dann noch wenn es geht der rote von rio.vom puclher ein paar un vom roten von rio so um die 12.kennt ihr euch mit dem fisch aus??kann man ihn mit pulcher halten??vermehren sie sich im gesselschaftsbecken??

dann kommen noch ein paar valisneria gigantea rein.

wenn alles fertig ist kommen fotos.

Ps.ein paar pflanzen kommen raus.
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2010, 22:28   #57
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von karlo Beitrag anzeigen
Hallo,

viele veränderungen geplannt:

eine kleine aufbauung mit steinen.cocusnusshöhlen(wahrscheinlich 2),dann noch worauf ich mich wirklich sehr freue ca. 5 trugkölbchen und ein paar ableger der tigerlotus.*freu*(wie viele weis ich nicht)

dann kommen Pulcher rein und dann noch wenn es geht der rote von rio.vom puclher ein paar un vom roten von rio so um die 12.kennt ihr euch mit dem fisch aus??kann man ihn mit pulcher halten??vermehren sie sich im gesselschaftsbecken??

dann kommen noch ein paar valisneria gigantea rein.

wenn alles fertig ist kommen fotos.

Ps.ein paar pflanzen kommen raus.

Hallo
Du willst Vallisnerie Gigantea ins 112er Becken geben ? Die wird über 2 Meter lang und ist selbst für mein Becken noch zu gross.
Grüsse Andi
h-andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 00:07   #58
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,ja das werde ich...ich bin mir aber jetzt nicht sicher ob es gigantea ist.mein vater hat diese art viele jahre lang und sie wächst sehr gut.sie wächst richtig schnell,deshalb kürzeich sie regelmäsig(habe zur zeit eine in meinem becken und mein vater hat...emhm viele;-D

mein vater weis leider auch nicht was für eine valisneria es ist...

kann ja mal paar fotos reinstellen.
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2010, 13:07   #59
karlo
 
Registriert seit: 21.08.2010
Beiträge: 876
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

in letzter zeit hat sich sehr viel getan.pflanzen sind rausgeflogen und pflanzen wurden reingesetzt.vom besatz her hat sich nix geändert,aber das kommt noch.

ich habe mir gedacht:

Killis raus(anderes becken) Pulcher rein(ein paar),ca. 8 schmucksalmler und dann noch ein paar gabelschwanz blauaugen(die komen nur zeitweise rein) würde das dann erstmal passen???

mein becken ist oben fast komplett zugewuchert(hornkraut) und ich finde es schade es weg zuschmeisen und in die anderen becken kann ich es nicht tun.was soll ich machen??einfach drinnen lassen.ich frage deshalb,da schmucksalmler ein locker befplanztes becken mögen.

würde es dem besatz dann gut gehen wenn ich die temperatur auf ca. 24 grad stelle???würde alles hinhauen?
karlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2010, 14:40   #60
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von karlo Beitrag anzeigen
Hallo,ja das werde ich...ich bin mir aber jetzt nicht sicher ob es gigantea ist.mein vater hat diese art viele jahre lang und sie wächst sehr gut.sie wächst richtig schnell,deshalb kürzeich sie regelmäsig(habe zur zeit eine in meinem becken und mein vater hat...emhm viele;-D

mein vater weis leider auch nicht was für eine valisneria es ist...

kann ja mal paar fotos reinstellen.

Hallo
Wenn es eine Riesen-Vallisnerie ist, wo liegt dann der Sinn im kürzen. Also sprich lieber eine kleinere Art verwenden.
Grüsse Andi
h-andi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 31.10.2010   #60 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
112 liter aq

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gesellschaftsbecken - 112 Liter Schwalit Becken von 97 bis 160 Liter 6 12.07.2010 17:46
Gesellschaftsbecken - 120 Liter DjMiche Becken von 97 bis 160 Liter 12 03.06.2010 19:29
Gesellschaftsbecken - 150 Liter Kampffischfan97 Becken von 97 bis 160 Liter 18 16.03.2010 21:19
Gesellschaftsbecken - 25 Liter cia Nano-Becken 9 06.12.2009 21:32
Gesellschaftsbecken - 21 Liter bettafan 95 Nano-Becken 21 10.10.2009 16:56


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:24 Uhr.