zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.01.2011, 23:41   #1
islajanna
 
Registriert seit: 28.12.2010
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Unser neues 120 l Cubusbecken

Liebe Aquarianer,

auch ich möchte Euch nun unser neues Becken vorstellen. Mein Freund und ich sind blutige Anfänger und freuen uns natürlich über jeden Kommentar. Wir haben in den letzten 3 Wochen sehr viele Informationen über verschiedene Foren, Bücher und Aquariumfachleute eingeholt. Daher möchte ich mich schon an dieser Stelle recht herzlich bedanken, für die vielen wertvollen Tipps, die wir hier bekommen haben.

Nun aber zu unserem Aquarium:

Aquarium: Cubus 50x50x50cm mit einem Volumen von 125l
Bodengrund: 2 cm Deponitmix und darauf 6cm; schwarzen ca. 1-2mm grossen abgerundeten Den** Kies
Deko: 6 Steine, 1 Moorwurzel

Pflanzen: Vallisneria spiralis "Tiger", Limnophila sessiliflora, Ludwigia repens "Rubin", Cryptocoryne wendti "green", Pogostemon helferi, Echinodorus uruguayensis, Vesicularia dubyana "Chrismas"

Technik: 1 Aussenfilter Eh** professional 2222, CO2 Pflanzen-Dünge Set Space 300 von Den**, Heizstab von Eh** 100Watt, Bodenfluter von Den**, 2 mal 14 Watt T8 Triton, 1 mal 14 Watt T8 Powerglow, 1 mal 14 Watt T8 Sunglow mit selbstgebasteltem Reflektor

Wasserwerte (gemessen mit Tetratest)
Nitrit: < 0,3mg
GH: 15dH
KH: 13dH (war auch schon mal zwischen 11 und 12 vor 10 Tagen)
PH: 8
(andere Werte zur Zeit noch nicht vorhanden)

Fischbesatz:
8 Corydoras sterbai
4 Crossocheilus reticulatus
2/3 Guppys
15 Trigonostigma espei

Wasserwechsel ist mindestens jede Woche 30%, zudem haben wir einen Plan von unserem Aquarienfachmann bekommen, wann wir wieviel düngen sollen: E15, S7, FB7, V30, Avera

Fütterung: 1 mal am Abend; Flockenfutter, 1 Tabi Min, 3 Pellets, getrocknete Mückenlarven (nicht jeden Tag), 1 Tag pro Woche Fastentag

So, ich hoffe, ich habe nichts wichtiges vergessen.

Es läuft eigentlich gerade alles prima, allerdings läuft es auch erst seit 25 Tagen. (Die Fische kamen nach einer bzw. 2 Wochen rein).

Es machen sich ein paar wenige Kieselalgen auf den Limnophila bemerkbar und es gibt ein paar Fadenalgen auf den Valliserien. Ich hoffe das gibt sich wieder. Den Fischen scheint es auch gut zu gehen. Benehmen sich jedenfalls nicht auffällig. Die Corys waren am Anfang etwas sehr aktiv und schwammen die Scheibe rauf und runter aber nach wenigen Tagen hatte sie sich beruhigt.

Hier nun noch ein paar Bilder (leider etwas gelbstichig, muss demnächst noch mal neue machen...):

Ich freu mich auf konstruktive Rückmeldungen :-)

Ach ja, mein Freund (und natürlich auch der Aquarienfachhändler...) würden gerne noch weitere Fische ins Aquarium packen: Ohrgitterharnischwelse. Ich halte nichts davon, denn das Aquarium ist mehr als gefüllt meiner Meinung nach... Der Bodenraum ist klein genug für unsere acht Corys, da brauchts nicht noch weitere Bodenfische... Was meint ihr??

Liebe Grüsse

Janna
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC05634.jpg (77,0 KB, 74x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC05637.jpg (553,6 KB, 61x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC05638.jpg (426,8 KB, 57x aufgerufen)
islajanna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2011, 18:11   #2
FischFreak
 
Registriert seit: 06.11.2010
Ort: Minden
Beiträge: 544
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Janna;

Dein Becken sieht sehr schön aus. Auch dem Besatz ist nichts auszusetzen.
Ohrgitterwelse kannst du eigentlich noch reinsetzen. Aber bitte ab 5 Tieren da Grupenfisch. KLar sind es Welse aber kleben fast nur an Pflanzen und der Scheibe.

Dein PH scheint mir ziemlich hoch. Kommt der so aus der Leitung?
FischFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.01.2011   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.01.2011, 19:53   #3
islajanna
 
Registriert seit: 28.12.2010
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Max,

vielen Dank für das Kompliment :-) Meinst du wirklich man kann da nochmal 5 Fische reinsetzen?? Wird das denn nicht zu voll? Die Crossocheilus werden doch auch noch recht gross... Und die Ohrgitterharnischwelse sind doch auch recht heikel... Mögen die denn so dicht aufeinander hocken...
Ja, der PH Wert kommt so aus der Leitung. Wir hatten ihn anfangs mal, ich denke wegen der Co2 Düngung auf 7,5 runterschrauben können. Klappt aber leider nicht mehr. Wir haben allerdings auch nur den ungenauen Tetra Test. Ich werde mir demnächst mal einen etwas genaueren Test speziell für den eher alkalischen Bereich besorgen... Die Kugel vom Den**, dieses Co2 Messgerät, ist grün, was ja eher für weniger als PH 8 sprechen sollte...
Wir überlegen auch schon uns eine Umkehrosmoseanlage zuzulegen. Ist für die Fische vielleicht auf Dauer angenehmer.

Liebe Grüsse
Janna
islajanna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2011, 20:26   #4
FischFreak
 
Registriert seit: 06.11.2010
Ort: Minden
Beiträge: 544
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Das mit der Osmose und so ist dein Ding^^ Kannst machen und auch lassen.
Es sollte ja gerade nicht so schlimm sein das Die Ohrgitterwelse aufeinander hocken weil es ja gruppenfische ab min. 5 Tieren sind. Sind oft zusammen und manchmal auch einzelnt. Bei der Größe kannst du ruhig 5 Stück rien setzen. Nur bei dem Umsetzen sehr viorsiichtig sein da es auch sehr empfindliche Tiere sind.
FischFreak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
120l becken, besatz 120 liter, cubus, pflanzen 120 liter

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unser 180 Liter Gesellschaftsbecken! MollyBolly Becken von 161 bis 250 Liter 13 10.05.2011 16:20
Unser 160 Liter Aquarium Flower87 Becken von 97 bis 160 Liter 4 15.12.2010 14:03
Unser Gesellschaftsbecken atze_ Archiv 2004 2 17.04.2004 21:32
Unser neues Becken (die ersten Bilder) DieGroßeKleine Archiv 2003 7 27.11.2003 15:31
Hilfe!! Unser Antennenwels Alice2 Archiv 2001 24 18.09.2001 15:05


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:51 Uhr.