zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.10.2011, 09:45   #1
muzz
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.443
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 8 Danke in 6 Beiträgen
Standard Rotkopfsalmler Becken 160 Liter

Ihr Lieben!

Am Wochenende war es endlich soweit: Meine Rotkopfsalmler sind eingezogen! Und wohnen nun wie folgt.

Maße: 100x40x40

Besatz: 25 x Rotkopfsalmler
4 x Metallpanzerwelse (werden noch aufgestockt)
1 x Blauer Antennenwels
1 x Platy (mehr dazu später)

Bepflanzung: ? x Bacopa caroliniana (siehe Fotos)
1 x Echinodorus Osiris
1 x Echinodorus Bleheri
1 x Echinodorus Uruguayensis
1 x Hygrophila Corymbosa
1 x weiss ich nicht (rechts außen vor der großen Wurzel)
3 x Mooskugeln
X x Wasserlinsen

Deko: 3 x Mangrovenwurzel
2 x Chinesischer Jadestein
1 x Blaues Seidentuch als Hintergrund

Soooooo.......was gibt's noch zu schreiben....also: Das Becken wurd vom ersten Tag an angeimpft. War mein erster Anipmf-Versuch und anhand der täglichen Wasserwerte-Messungen muss ich sagen: Hat was gebracht. nur ein miminaler Nitirt-Anstieg nach zwei Wochen und damit war auch gut. Auf dem ersten Foto musste die Wurzel noch beschwert werden, inzwischen liegt sie brav auf Grund. Vor einer Woche sind dann die ersten Bewohner aus meinem 54er Becken umgezogen: 8 Rotkopfsalmler, 4 Metallpanzerwelse, 1 blauer Antennenwels und 1 übriggebliebener Platy. Was mit dem Burschen nun geschieht, weiss ich noch nicht - wenn ihn jmd. haben möchte, gerne. Metallpanzerwelse werden noch auf 10 aufgestockt, wahrscheinlich nächste Woche. Am Freitag sind 17 neue Rotkopfsalmler eingezogen, insgesamt tummeln sich nun also 25 Rotköppe in meinem Becken. Gaaaaanz rote Köpfchen, wobei sich die Färbung bis auf den vorderen Teil des Körpers zieht, auch die Schwanzflossen sind schwarz-weiss wie im Bilderbuch. Verhalten des Schwarms: Mal wird fröhlich durchs gesamte Becken in ganzer Länge und Höhe geschwommen, mal eher ruhig zwischen den Pflanzen "gechillt", beim Fressen herrscht natürlich allgemeine Aufregung. Ob es nun an der Größe des Schwarms oder am neuen, wie ich denke artegerechten Becken liegt (wahrscheinlich am Gesamtpaket) - ich denke den Burschen gehts gut.

Ein Wort noch zu den Fotos: Auf dem ersten Bild ist das Becken einen Tag eingerichtetund die wurzel ist noch beschwert. Die anderen Fotos sind brandaktuell. Qualität ist nicht otpimal, abe besser geht's mit nem ipad2 nicht (Danke, Herr Jobs!)

Und nun freue ich mich auf Eure Meinungen, Bewertungen, Comments, Fragen usw.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Erster Tag.jpg (42,1 KB, 148x aufgerufen)
Dateityp: jpg AQAktuell.jpg (58,3 KB, 165x aufgerufen)
Dateityp: jpg aqfertigleer.jpg (74,0 KB, 168x aufgerufen)
Dateityp: jpg rks2.jpg (89,0 KB, 164x aufgerufen)

Geändert von muzz (03.10.2011 um 12:21 Uhr)
muzz ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 03.10.2011   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 03.10.2011, 09:55   #2
zwergbuntbarsch1000
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: bei Berlin
Beiträge: 844
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
ich finds sehr schön, eine tolle Wurzel hast du! Es sieht bestimmt toll aus, wenn der Rotkopfsalmlerschwarm durchs Becken zieht
Gruß Fabian
zwergbuntbarsch1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 10:03   #3
Chefarzt
 
Registriert seit: 24.07.2011
Ort: Gütersloh
Beiträge: 107
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Ist ne Wucht gefällt mir sehr gut.Bin gespannt auf Photos mit Fischen.
Gruss Olli
Chefarzt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 12:14   #4
muzz
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.443
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 8 Danke in 6 Beiträgen
Standard

hey,

wurzel is schön, ja....hat den armen Verkäufer bei Fressnapf auch viiiiiiiiiele Nerven gekostet......"ja, die is auch ganz schön, aber jetzt will ich nochmal die andere in ein leeres aquarium legen bitte.. ") - 20 Euro hat sie gekostet...schnäppchen.

Schwarmfotos folgen, verdonnere einen unserer Fotografen demnächst dazu, welche zu machen.

Geändert von muzz (03.10.2011 um 12:18 Uhr)
muzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 13:22   #5
Oleger
Gesperrt
 
Registriert seit: 25.06.2011
Ort: Ca. 30 km entfernt von Hamburg
Beiträge: 379
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
super schönes Becken und Rotkopfsalmler sind sehr schöne Tiere.
Weiter so.
Oleger
Oleger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2012, 15:32   #6
Rosaliese
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 150
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

So Muzz, jetzt hab ich doch glatt dein RKS-Becken gefunden. Sieht super aus! Hast du nicht mal aktuelle Nahaufnahmen von den Bewohnern, nur aus Neugierde? Und nutzen sie den Schwimmraum aus, auch die Höhe?
Rosaliese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 09:25   #7
muzz
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.443
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 8 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Tach Julia,

haben schon - aber die Burschen halten nie still, demenstsprechend verwischt sind die Fischfotos. ich geh demnächst mal mit ner Profi-Kamera ran, dann gibts hoffentlich anständige Portraits. Und ja, sie nutzen den kompletten Schwimmraum. Morgens (also nachdem das Licht angegangen ist) brauchen sie ca. 30 Minuten bis sie richtig wach sind und gemerkt haben dass immer noch alles in ordnung ist im Becken, und dann wird überall rumgeschwommen.
LG Phil

Geändert von muzz (21.02.2012 um 10:17 Uhr)
muzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 10:00   #8
Josie
 
Registriert seit: 10.01.2012
Beiträge: 96
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Morgen Muzz,

ich finde Dein AQ auch wirklich super schön, besonders die Wurzel ist das Highlight im Becken. Toll, dass deine 25 Rotköppe soviel Platz zum Toben haben.
Josie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2012, 09:10   #9
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Schönes Becken, die Wurzel ist toll!

Aber verstehe nicht, was Du meinst mit Nerven gekostet. Wollte der Verkäufer die lieber in ein Ausstellungaquarium legen oder wie ?

Top-Angebote an Wurzeln hat übringes auch Pflanzen Kölle, wenn man Glück hat bekommt man schön verästelte Exemplare ebenfalls für weniger als 20 €
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2012, 09:14   #10
muzz
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.443
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 8 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Tach,

nene, aber ich hab bestimmt eine Stunde an die 10 verschiedene Wurzeln in diverse leere Verkausfsbecken gelegt, hochkant, längs, quer, nach links, rechts, mittig, einzeln, in Kombination mit anderen usw., um zu sehen wie die Wurzeln im Aquarium wirken. Welcher Kölle denn in B.? Oder meinst du online?
muzz ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.02.2012   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
160 liter artenbecken

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reines Rotkopfsalmler Becken 160 Liter muzz Archiv 2012 24 29.05.2012 15:11
Rotkopfsalmler in 54l Becken Terrarianerin Archiv 2010 4 01.03.2010 22:24
Kpl. AQUARIUM 200000 Liter + 16x 3000 Liter Becken *anna* Archiv 2008 47 17.05.2008 15:32
Wieviele Rotkopfsalmler in 260 Liter? solli Archiv 2003 6 12.12.2003 13:23
Besatz für 120 Liter Becken, 200 Liter,300 Liter Florian D. Archiv 2001 3 14.10.2001 01:46


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:06 Uhr.