zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.05.2012, 20:28   #1
Emilysummer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 54
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Mein neues 160L Becken

möchte euch hier mein neues becken vorstellen was ich gestern gestaltet habe

Es wurde alles neu gemacht bis auf die pumpe da habe ich die alte drin die ich an meinen 60L becken bis gestern hatte

Meint ihr die pflanzen reichen aus oder sollten noch ein paar mehr rein
und wie lange dauert es bis die trübung weg ist
Heute musste es ohne Pumpe gehen da die heute nacht gemuckt hatte und es ein wenig gedauert hatte bis wir sie wieder fit hatten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 054.jpg (39,4 KB, 63x aufgerufen)
Emilysummer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.05.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 01.05.2012, 21:44   #2
Lady Luzilla
 
Registriert seit: 27.05.2009
Ort: Mecklenburg nähe Parchim
Beiträge: 546
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Hübsch hast du es gestalltet, ich muß dabei an den geheimen garten denken. Mir persönlich könnten vieleicht noch etwas mehr Pflanzen rein aber das ist geschmacks sache. Ich sehe viele Hölen sollen da Krebse mit ins Becken? Was hast du generrell für besatzpläne?
Mir persönlich würde allerdings ne schöne große Wurzel Fehlen
Lady Luzilla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2012, 22:11   #3
Emilysummer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 54
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

bis jetzt hatte ich ein 60l becken wo folgende fische drin sind
5 Platys
8-10 Guppy Babys
10 Neon Salmer
2 Welse
2 Frösche
nun überlege ich ob ich sie mit in diese Becken nehme und ein paar große fische dazu hole plus welse oder diese becken mit anderen fischen komplett neu besetze.
Habe gerade noch in der Planung mein aderes 200l becken für Wasserschildkröten zu gestalten wo ich aber unsicher bin ob die beckengröße ausreicht für die 4 Schildkröten die ich bekommen kann, da warte ich nun auf eine antwort von dem besitzer der schildkröten wie groß die schildkröten sind um zu sehen ob die beckengröße ausreichen wird. Wenn das nicht der fall ist werde ich das kleine 60 liter erstmal zusätzlich behalten und dieses neu besetzen.
Pflanzen werde ich auch noch ein paar mehr einsetzen weil es doch noch einwenig leer wirkt aber da kann ich auch nicht zuhohe nehmen weil das aquarium als raumteilung frei steht.
Die höhlen sind nur entstanden weil ich die dekoelemente schön fand und die fische das bestimmt auch gut finden. Im hinteren teil sollte ein Steinhaufen entstehen der aber leider nicht so hoch wurde wie ich es mir gedacht hatte aber da arbeite ich noch mal nach mit hilfe von mehr kies und schifferplatten die das ganze dann ein bisschen stützen sollen und größer wirken lassen sollen
Eine CO2 anlage möchte ich noch einbauen aber das erst nächsten monat diesen monat war das becken bisschen teuer in der gestaltung ;-)
Was für Fische kann ich in das becken rein machen
Emilysummer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2012, 01:19   #4
Redhead190909
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Köln
Beiträge: 221
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi
sieht gut aus das Becken =) würde bestimmt nicht schaden wenn da mehr Pflanzen drin sind aber das bleibt dir überlassen
Die Trübung dauerte bei meinem Becken 1-2 Tage ging relativ schnell =)
und zur Besatzung denke ich würde ein kleiner Schwarm Corydoras passen entweder Pandas oder Albinos. Kommen sehr gut bei dunklem Kies wenn der nicht zu grob ist für die Barteln der Welse
Gruß Red
Redhead190909 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2012, 22:50   #5
Emilysummer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 54
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

das wasser ist nun klar freu
morgen dann mal wasser test machen mit dem kasten habe gestern mit ratestäbchen gemacht da sah es gut aus
Emilysummer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.05.2012   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues 160L Südamerika Becken Jazzey_F Becken von 97 bis 160 Liter 73 01.10.2012 23:25
mein neues 160l aquarium! eeggii Becken von 97 bis 160 Liter 13 28.07.2011 19:26
Neues 160l Becken Romek23 Archiv 2009 3 26.09.2009 15:09
Neues 160l Becken Coke Archiv 2003 21 18.01.2003 17:39
Neues 160L-Becken! Wer hilft??? *grübel* ;o) Matz M. Archiv 2002 25 17.03.2002 21:32


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:28 Uhr.