zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.06.2012, 14:34   #1
Amelie89
 
Registriert seit: 30.05.2012
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Gesellschaftsbecken 112L

Hallo, mein Freund und ich haben uns dieses Becken eingereichtet.

Am Anfang ist ein Schwarm Guppys eingezogen.
Dann wollten wir neue Fische zukaufen und haben unser Wasser testen lassen. Zu hoher Nitritwert. Dann haben wir so kugeln bekommen die wurden in den Filter getan nach 2 Wochen nochmal Wassertest. Alles gut.
Dann sind 10 Blutsalmler eingezogen. Und ein Paar Tage später 4 Albinowelse. Dann 2 Wochen später 5 Leopardenwelse(heißen die so?).
Jetzt haben wir vor ner Woche noch 8 Amanogarnelen mit einziehen lassen. Eine Amano ist leider nach einem Tag gesorben. Aber ansonsten leben alle. Wir sind eigentlich sehr zufrieden mit unseren Fischen.

Die Guppys haben wir von Bekannten, die haben ein Männchen und ein Weibchen und haben halt so 2-3 "Würfe" gehabt. Da hat er dann Paar rausgekeschert und uns gegeben. Jetzt denke ich, dass sind ja alle Geschwister. Das ja dann Inzucht wenn die sich vermehren?
Macht es Sinn ein Männchen und/ oder ein Weibchen dazuzukaufen?
Ich habe gelesen, dass Inzuchtguppys Fehlentwicklungen haben können.

Die Albinowelse sin super, die tollen oft rum, und sind auch schön am wühlen. ;-)

DIe Leopardenwelse sind sehr schüchtern, die "liegen" eigentlich nur rum, den ganzen Tag. Ab und zu kommen sie mal nach vorne, aber sonst verstecken sie sich nur.

Die Blutsalmler halten sich nur so in der höhe der Pflanzen auf.
Wenn es Futter gibt, dann flitzen sie durchs ganzen Becken.

So nun ein Bild von unserem Aquarium. Brauchen wir mehr Pflanzen?
wir haben glaube 8 verschiedene Pflanzen drin.
2 Wurzeln, 2 Tontöpfe zum verstecken. 2 Steine.

Ich finde Beilbauchsalmler total toll. Würden diese zu den anderen Fischen passen?

Wir haben so im mittleren bis oberen Bereich noch irgendwie ne Lücke.

Was mir noch Bauchschmerzen bereitet, ist das Regal wo das Aquarium drauf steht. Es ist ein Expedit von Ikea. Habe schon öfter gelesen, dass das nicht gut ist. Was meint ihr?

Click the image to open in full size.
Amelie89 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.06.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.06.2012, 21:48   #2
Amelie89
 
Registriert seit: 30.05.2012
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

So hab nochmal ebn ganz aktuelle Fotos gemacht.

Click the image to open in full size.
Aquarium rechte Seite

Click the image to open in full size.
Aquarium linke Seite

Click the image to open in full size.
Amelie89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 22:29   #3
funnyfisch
 
Registriert seit: 17.05.2012
Beiträge: 1.870
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Amelie,

wie groß ist denn das Becken? 60 cm oder 80 cm lang?
Und was sind das für Albinowelse? Falls das Antennenwelse sind wäre das Becken dafür zu klein.
Hat das Becken eine Rückwand oder ist es nach allen Seiten offen? Wäre nicht gut für die Fischis.
Ansonsten finde ich das Becken viel zu leer. Da gehört mehr rein an Pflanzen, vielleicht eine große Wurzel in die Mitte.
Schau dir doch mal andere hier im Forum vorgestellte Becken an und laß dich inspirieren. Viele haben hier wirklich toll eingerichtete Becken.

LG M.
funnyfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2012, 08:02   #4
Amelie89
 
Registriert seit: 30.05.2012
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Das Becken müsste 80cm lang sein.
Welche Welse das genau sind, weiß ich nicht.
Aber das soll ne klein bleibende Sorte sein.

Das Becken hat nach hinten eine Rückwand,
da haben wir dunkle Folie drauf geklebt.

Ja mir ist das Becken auch etwas zu leer.
Welche Pflanzen kannst du mir denn empfehlen,
es fehlen irgendwie noch größere.
Wo sich die Fische auch mal zurück ziehen können.

Ja ich habe schon tolle Becken gesehen.
Amelie89 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 19.06.2012   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
aquarium 112l

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein neues 112l Gesellschaftsbecken Anna_M Becken von 97 bis 160 Liter 8 17.02.2012 13:34
Mein 112l Barsch/Gesellschaftsbecken tierfreund95 Becken von 97 bis 160 Liter 0 02.12.2011 21:28
Gesellschaftsbecken 112l veriditas Becken von 97 bis 160 Liter 14 10.05.2011 12:23
112l Ben Lasser Archiv 2004 4 25.02.2004 14:27
112l und 22 GH Dudy Archiv 2001 1 21.12.2001 02:05


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:10 Uhr.