zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.05.2013, 07:36   #111
Bizzi
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Forchheim
Beiträge: 1.144
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Oh man mein Javamoos is braun geworden... richtig ranzig. Hab keine Ahnung wieso
hab es dann entsorgt.
Was machst du anderst wie ich ??!!!
Schaut immer noch perfekt aus dein Becken

Lg Tobi
Bizzi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.05.2013   #111 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 14.05.2013, 11:25   #112
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

genau so war es bei mir vor 1 Jahr auch, musste dann sämtliche vergammelte Moosreste entsorgen. Manchmal lässt es sich einfach nicht nachvollziehen, woran es liegt. Eine Möglichkeit wäre, dass das Wasser zu wenig Nährstoffe bereithält und andere Pflanzen diese den langsam wachsenden Pflanzen einfach vor der Nase "wegschnappen". Ich habe momentan kaum noch schnellwachsende Pflanzen im Becken, daher würde es auf mein Becken evtl. zutreffen. Aber hundertprozentig kann man das nie sagen. Falls eine Pflanzenart nichts wird, einfach entnehmen und mit einer anderen Art versuchen. Oder man ersetzt sie nicht sofort und wartet ab, was mit den anderen Pflanzen im Aquarium passiert, manchmal wundert man sich, in welche Richtung sich das Becken entwickelt.
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 19:23   #113
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hier mal wieder ein ausführlicheres Fotoupdate von meinem Becken. Hab vorgestern mal meinen Teilwasserwechsel fotografisch dokumentiert, für alle Interessierten...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (28,4 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (24,4 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (22,6 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (42,6 KB, 44x aufgerufen)
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 19:24   #114
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

und weiter gehts...

So sieht das Wasser immer direkt nach dem TWW aus...

Click the image to open in full size.


Wenn die HMFs ein paar Stunden arbeiten durften, ist das Wasser wieder kristallklar:

Click the image to open in full size.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 5.jpg (49,0 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg 6.jpg (41,3 KB, 126x aufgerufen)
Dateityp: jpg 7.jpg (46,0 KB, 126x aufgerufen)

Geändert von Berlin42 (16.05.2013 um 19:28 Uhr)
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 00:30   #115
JollyRouge
 
Registriert seit: 14.01.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 506
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in einem Beitrag
Standard

Nach wie vor, ein sehr schönes Becken! Daumen weiterhin ganz nach oben!
JollyRouge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 07:15   #116
Bizzi
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Forchheim
Beiträge: 1.144
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich finde es immer noch Klasse

Freu mich auf neue Bilder...
Bizzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2013, 10:27   #117
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen, viel Neues gibt es nicht, höchstens dass mein Javamoos ordentlich wuchert und ich jede Woche mit der Schere ran muss. Bin eigentlich froh darüber, aber irgendwie werde ich den Eindruck nicht los, dass das Moos den anderen Pflanzen im Becken die Nährstoffe "klaut". Der Javafarn wuchert nicht wirklich, wenn es wächst, dann wächst es nur gaaaaanz langsam. Werde wohl die Düngung mal erhöhen müssen, vielleicht bringt das die nötigen Nährstoffe ins Becken.

Ansonsten überlege ich derzeit, ob ich beim nächsten Teilwasserwechsel mal wieder ein paar Veränderungen ins Becken einbringe. Wenn ich Freitag Lust und Laune habe, nehme ich das vielleicht mal in Angriff und platziere die Wurzeln einfach neu. Mal schauen, ob das was wird. Hab mich mittlerweile sattgesehen am jetzigen Zustand.
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2013, 13:34   #118
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Amazoniasaner hier ausm Forum hat mich dazu verleitet, mal in den Wald zu gehen und selbst Wurzelholz zu suchen. Heute früh also nach dem Aufstehen ins Auto gesetzt und direkt an den schönen Berliner Stadtrand und ab in den Wald. Wunderschön war´s, auch wenn die Ausbeute nicht allzu erfolgreich war. Die schönsten Wurzeln sind alle beim Anfassen zerbrochen, so morsch waren sie. Also musste ich mit dem Vorlieb nehmen, was einigermaßen in Frage kam. Zwei größere Äste sind es geworden, die jetzt auf meinem Balkon in der Sonne austrocknen. Wird aber sicherlich nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich nach Holz im Wald suche. Fotos folgen nachher...
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2013, 16:52   #119
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

und hier die Bilder...

Hat jemand von Euch auch schon Erfahrung mit selbstgesammelten Wurzeln/Ästen gemacht? Würde mich freuen, wenn Ihr mal was dazu schreibt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Foto1376.jpg (128,5 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg Foto1375.jpg (122,1 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg Foto1377.jpg (124,9 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg Foto1381.jpg (64,6 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg Foto1380.jpg (70,1 KB, 34x aufgerufen)

Geändert von Berlin42 (22.06.2013 um 16:59 Uhr)
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2013, 17:01   #120
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

und hier noch zwei Bilder
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Foto1382.jpg (44,7 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg Foto1378.jpg (122,9 KB, 30x aufgerufen)
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.06.2013   #120 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
amano-garnelen, keilfleckbarben, südostasien

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
90 Liter Südostasien in Berlin Berlin42 Becken von 54 bis 96 Liter 226 12.07.2017 10:08
70 Liter "Südostasien" HansDieterTV Becken von 54 bis 96 Liter 6 25.07.2011 20:56
Provisorisches „Südostasien“-Becken - 54 Liter Berlin42 Becken von 54 bis 96 Liter 175 18.06.2011 14:19
54l Südostasien? Zwegfadenfische? Passt das? Isa211 Archiv 2011 10 09.01.2011 19:12
Südostasien-Becken DarkGinger Archiv 2010 17 24.07.2010 17:43


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:03 Uhr.