zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.01.2015, 22:35   #1
fernseher1
 
Registriert seit: 03.01.2015
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 112l Aufzuchtbecken

Hallo,
ich möchte euch unser 112l Aufzuchtbecken (80/35/40 B/T/H) vorstellen. Das Becken ist für unsere 6 Goldfischbabys, die im Sommer dann in den Teich kommen und dort auch überwintern können.

Das AQ ist ein Juwel Rekord 800. Die Fische sind im AQ, da wir Nachwuchs für den kleinen Teich (ca. 1500l) wollten, denn die Großen kamen nach 2 Jahren in den größeren Teich meiner Tante.

Pflanzen sind:
ein paar Stengel Wasserpest & Hornkraut
Haarnixe
Brauner Wasserkelch
Rosanervig (Hygrophila polysperma)
Ozelot Schwertpflanze
Zwergnadelsimse
und eine Pflanze deren Name ich nicht weiß

Bodengrund ist:
Kies 1-2mm gemischt mit Kies 8-10mm
und eine Sandecke getrennt durch gebogenes Plexiglas mit JBL Sansibar grey

Deko:
1 Schatzkiste (mit Sprudler)
1 Wurzel
und ein paar Steine

4 Spitzschlammschnecken sind außerdem auch noch im Becken. Filter ist der fest verklebte von Juwel.

Freue mich auf eure Kommentare!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20150106_190354_small.jpg (181,9 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20150106_202921_small.jpg (202,2 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20150106_202927_small.jpg (265,5 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20150106_202954_small.jpg (208,3 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20150106_203055_small.jpg (210,0 KB, 25x aufgerufen)

Geändert von fernseher1 (07.01.2015 um 17:22 Uhr)
fernseher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.01.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.01.2015, 23:07   #2
Khaleesi
 
Registriert seit: 10.12.2014
Ort: Niederrhein
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Herzlich Willkommen erstmal

Für die Aufzucht ist das Becken allemal geeignet.
Leider werden die Goldis schnell groß und sind zudem sehr anstrengende Tiere in Bezug auf die Sauberhaltung des Beckens.
Beachten die Fische den Sand? Die Idee mit dem Plexiglas gefällt mir.
Ein paar mehr Pflanzen würden mir noch gefallen Wie lange läuft das Becken bereits?

Viel Spaß weiterhin!
Khaleesi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2015, 16:32   #3
fernseher1
 
Registriert seit: 03.01.2015
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
das Becken läuft bereits seit ca. 4 Wochen. Den Sand beachten sie eigentlich garnicht, manchmal nehmen sie ihn in den Mund und spucken ihn auf dem Kies aus. Ich glaube aber das gründeln fällt ihnen im Sand leichter.
Pflanzen werde ich erstmal so lassen, allerdings sieht man die auf dem Foto auch nicht so gut (Handykamera).

lg
fernseher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.01.2015   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
112l, goldfischbabys, goldfische, nachwuchs

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufzuchtbecken Schleierschwanz15 Archiv 2011 3 18.03.2011 22:16
Aufzuchtbecken fischheini Archiv 2010 3 25.01.2010 22:40
Aufzuchtbecken!!! xenia77 Archiv 2009 6 14.07.2009 22:29
Aufzuchtbecken Schneggelsche Archiv 2009 9 15.06.2009 15:53
Aufzuchtbecken Doro Archiv 2001 1 21.06.2001 17:13


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:04 Uhr.