zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.09.2015, 13:20   #1
Champsochromis
 
Registriert seit: 14.12.2014
Ort: 35041
Beiträge: 308
Abgegebene Danke: 26
Erhielt: 90 Danke in 60 Beiträgen
Standard meine 160l Südamerika

nach Jahren des daseins als gelegentliches Quarantäne-/Aufzuchtbecken für div. Teichfische wurde mein 25 Jahre altes "Anfängerbecken" nach dem Auszug von 3 Albino-Wallern in meinen 100.000l Gartenteich vor 3 Wochen wieder frei.
da ich mich mal wieder an eher "kleine" Fischarten wagen wollte kam die Idee es als Südamerikabecken neu aufzubauen

Beckengröße:

1m x 0,4m x 0,4m (160l)

Technik:

Regelheizer unbekannter Hersteller (vor einigen Jahren mal von nem Bekannten nach seiner Aquarienaufgabe geschenkt bekommen)
Eheim Aquaball Innenfilter
Leuchtbalken mit 2 Röhren je 36W (die Innenseite der Abdeckung wurde mit selbstklebender Spiegelfolie ausgeklebt da sich leider keine Reflektoren über die Röhren montieren lassen

Einrichtung:

feiner schwarzer Kies mit eingearbeiteten Lehmbrocken für die Wurzelzehrer
4 Moorkienwurzeln, zum Teil mit größeren Aushöhlungen, im Hintergrund
ein paar Handvoll Weißtorf als "künstliche" Mulmschicht
Zweige von ner Korkenzieher-Hasel

Pflanzen: (sind aber hauptsächlich asiatische, Grund sind 3 Fische in meinem Besatz die jede Echinodorus kleinbekommen)

Cryptocoryne becketti
Cryptocoryne "lucens"
Cryptocoryne affins
Cryptocoryne wendtii
Lagenandra meeboldi "Rot"
Pogostemum quarifolia
Eichhornia diversifolia
Eichhornia xxx (ein letztes Jahr zwischen meiner Nymphaea "Red Flair" Aussaat aufgetauchtes Exemplar)
Ceratophyllum demersum
Ceratopteris thalictriodes
Heteranthera zosterifolia
Nymphaea pubescens (vor 2 Jahren mal als Nymphaea lotus Knollen gekauft)
Lemna

Besatz:

40 Feuersalmler (Hyphessobrycon amandae)
1/1 Panda-Zwergbuntbarsch (Apistogramma nijsseni)
3 LDA67 - die sind noch ein Restbestand aus einem anderen meiner Becken

dazu kommen noch die obligtorischen Turmdeckel-, Posthorn- und Blasenschnecken

geplant ist demnächst noch ein, zwei Handvoll Buchenlaub einzubringen (der Wald fängt ja langsam an in die Winterruhe zu gehen), nach dem Urlaub die LDA67 noch aufzustocken (mein Händler hat mal wieder einige dieser kleinen Harnischwelse im Sortiment) und die Wurzeln wieder mit Javamoos ect zu besiedeln.

Wasserwerte im Becken:

pH 6,2
GH 4
KH 2
Temp. 26 Grad

Futter:

wegen den kleinen Mäulern der Feuersalmler feines Frofu wie Cyclops, Daphnien und geschabten Mückenlarve (rote, weiße, schwarze)
fein zerriebens Flockenfutter
Pleco-Chips
Gurke, Erbsen, überbrühter Salat, weiche Holzreste aus dem benachbarten Bach (für die pflanzenfressenden LDA67)

MfG Frank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_9518.jpg (103,5 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9519.jpg (135,0 KB, 39x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9521.jpg (96,0 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9522.jpg (108,5 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9442.jpg (94,7 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9432.jpg (106,2 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9435.jpg (125,8 KB, 31x aufgerufen)

Geändert von Champsochromis (17.09.2015 um 14:04 Uhr)
Champsochromis ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 17.09.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 17.09.2015, 23:38   #2
Labrinth-Freak
 
Registriert seit: 20.06.2012
Ort: 32457
Beiträge: 519
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Abend
Sehr schönes Becken. Richtig natürlich
Und einen tollen Besatz hast du auch.
Labrinth-Freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 11:24   #3
Schneckinger
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.130
Abgegebene Danke: 302
Erhielt: 1.470 Danke in 636 Beiträgen
Standard

Mahlzeit,

cooler kleiner Dschungel. Daumen ganz hoch. Nur den Filter würde ich noch etwas besser "verstecken". Der stört das tolle, harmonische Gesamtbild doch sehr.

Tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 12:30   #4
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.721
Abgegebene Danke: 186
Erhielt: 359 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Hallo,

mir gefällt dein Becken mit dem Besatz auch ganz gut.
Hannah ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.09.2015   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatz 160l Becken Südamerika werla09 Besatzfragen 23 05.05.2015 22:30
160l Südamerika Biotop Joni_98 Becken von 97 bis 160 Liter 8 18.06.2013 20:59
Mein erster Versuch 160l Südamerika efini Becken von 97 bis 160 Liter 8 26.10.2012 19:55
Neues 160L Südamerika Becken Jazzey_F Becken von 97 bis 160 Liter 73 01.10.2012 23:25
Südamerika 160l Prof Archiv 2012 5 13.01.2012 20:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:59 Uhr.