zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.09.2018, 22:39   #61
AquaNatik
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo liebes Forum!


Ich melde mich mal wieder, aber unter einem neuen Account. War ja schon sehr lange nicht mehr in dem Forum.

Im Aquarium hat sich sehr viel verändert. Damals sind mir die meisten Pflanzen eingegangen und den Besatz habe ich aus gesundheitlichen Gründen abgegeben.

Aus dem Aquarium ist hauptsächlich ein Garnelenaquarium geworden, wo ich sozusagen nicht so "viel" machen musste.

Jetzt wo es mir es schon besser geht, habe ich vor 3 Wochen 6 Endlerguppies dazugesetzt 2 M 4 W (Red Scarlet). Einfache aber auch schöne Fischchen!


Dienstag habe ich neue Pflanzen bestellt.

2 Bund Hygrophila polysperma
2 Bund Hygrophyila difformis
2 Bund Rotala rotundifolia
1 Roter Tigerlotus
1 Topf Echinodorus tenellus


Die Echinodorus bleheri hinten kommt dann raus.


Liebe Grüße

Nico
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Foto 20.09.18, 22 09 47.jpg (82,4 KB, 18x aufgerufen)
AquaNatik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 05:57   #62
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.290
Abgegebene Danke: 562
Erhielt: 651 Danke in 361 Beiträgen
Standard

Hallo Nico,


schön wieder von Dir zu hören - unter welchem Namen auch immer! Es freut mich, dass es Dir wieder besser geht, und das Aquarium ist docj optisch durchaus ansprechend. Auch die Kombination von Endler und Garnelen gefällt mir: Es geht ja nicht darum, möglichst komplizierte aquaristische Kunststücke zu vollbringen, sondern um das konkrete Tier und eigönnstne harmonische Umgebung, und da hast Du offenbar in Händchen für, das wurde ja schon bei dem alten Besatz deutlich.


Lass uns bitte an der Entwicklung des Beckens teilhaben und vielleicht gönnst Du uns noch ein Detailfoto von den Garnelen?


Beste Grüße!


Algerich
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.09.2018   #62 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.09.2018, 20:17   #63
AquaNatik
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo Algerich!


Ja freut mich auch wieder hier zu sein.
Hier die Detailfotos von den Garnelen (Schoko Sakura) und von den Red Scarlet Endlers die auch schon Nachwuchs bekommen haben!

Garnelen beim Fressen kommen alle angeschwommen ^^


Click the image to open in full size.


Click the image to open in full size.


Click the image to open in full size.

Danke: (1)

Geändert von AquaNatik (21.09.2018 um 20:20 Uhr)
AquaNatik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 20:29   #64
dumdi65
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 1.655
Abgegebene Danke: 620
Erhielt: 289 Danke in 235 Beiträgen
Standard

Hallo Nico.

Welcome back.

Schönes Becken und schöne Tiere hast du da. Ich hoffe wir bekommen noch mehr zu sehen und zu lesen

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 21:16   #65
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 1.419
Abgegebene Danke: 268
Erhielt: 685 Danke in 447 Beiträgen
Standard

Hallo Nico,


auch von mir ein "Welcome back"!


Die Endlers sind wirklich sehr schön.

Deine neu bestellten Pflanzen: unkompliziert, attraktiv und (da überwiegend schnellwachsend) für die Beckenbiologie sehr förderlich.


Aber warum willst du die E. bleheri rausschmeißen?
O.k. - auf dem Foto sieht sie im Hintergrund etwas mickrig aus. Das lässt sich aber ändern! Schwertpflanzen sind als Sumpfplanzen primär Wurzelzehrer. Dünge sie einfach mal mit JBL 7 Kugeln oder mit JBL Ferropol Root, und sie wird prächtig werden!
https://www.jbl.de/de/produkte/detai...l-die-7-kugeln
https://www.jbl.de/de/produkte/detai...-ferropol-root


Die jetzige Position im Hintergrund finde ich ideal! Und wenn sich die E. bleheri mit der gezielten Düngung entsprechend entwickelt (und das wird sie!), wird sie ein "Eye-Catcher", ohne das Becken zu dominieren.



Probier's einfach mal aus, bevor du sie auf den Kompost wirfst!


Gruß
Otocinclus2
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 18:56   #66
AquaNatik
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Otocinclus2 Beitrag anzeigen
Hallo Nico,


auch von mir ein "Welcome back"!


Die Endlers sind wirklich sehr schön.

Deine neu bestellten Pflanzen: unkompliziert, attraktiv und (da überwiegend schnellwachsend) für die Beckenbiologie sehr förderlich.


Aber warum willst du die E. bleheri rausschmeißen?
O.k. - auf dem Foto sieht sie im Hintergrund etwas mickrig aus. Das lässt sich aber ändern! Schwertpflanzen sind als Sumpfplanzen primär Wurzelzehrer. Dünge sie einfach mal mit JBL 7 Kugeln oder mit JBL Ferropol Root, und sie wird prächtig werden!
https://www.jbl.de/de/produkte/detai...l-die-7-kugeln
https://www.jbl.de/de/produkte/detai...-ferropol-root


Die jetzige Position im Hintergrund finde ich ideal! Und wenn sich die E. bleheri mit der gezielten Düngung entsprechend entwickelt (und das wird sie!), wird sie ein "Eye-Catcher", ohne das Becken zu dominieren.



Probier's einfach mal aus, bevor du sie auf den Kompost wirfst!


Gruß
Otocinclus2

Hallo Oto!

Ja ich habe mir gedacht nachdem ich einige Bund bestellt habe, dass es sich nicht ausgehen wird, aber ja ich werde sie mal drinnen behalten wie du gesagt hast.



Würde aber ein paar Blätter wahrscheinlich entfernen und dann düngen. Damit sie eher höher wächst und nicht so in die Breite.



Grüße
AquaNatik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2018, 18:19   #67
AquaNatik
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo alle!


Heute sind die Pflanzen in der Früh angekommen. Habe sie in einem Kübel Aquariumwasser gelassen, da ich zur Arbeit musste.


Nach der Arbeit direkt nachhause, Pflanzen einsetzen.


Click the image to open in full size.


Click the image to open in full size.



LG

Danke: (1)
AquaNatik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 23:25   #68
AquaNatik
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zur sehr späten Stunde möchte wieder mal ein bisschen über mein Aquarium wieder berichten!


Seit Anfang Oktober hat die Uni wieder begonnen und ich bin sehr verplant mit Studium sowie Teilzeitjob. haha ^^"



Dem Aquarium geht es sehr gut. Keine Ausfälle mehr + Nachwuchs Garnelen sowie Endler Guppies. Die Pflanzen gedeihen sehr gut.



Seit letzter Woche bin ich auf ein anderes Düngesystem gewechselt. Ich habe immer täglich nur mit 1,5ml EL Profito gedüngt, aber die Pflanzen hatten Mangelerscheinungen ( Anubienblätter sind heller geworden etc.).



Jetzt wird immer täglich abwechselnd 1,5ml EL Profito und 3ml AR GH Boost N + Phospat gedüngt. Wenn der Profito verbraucht ist, werde ich nur mehr auf AR umsteigen, weil bei der Firma zumindest angegeben wird wieviel mg/l man dem AQ hinzufügt.



Habe extra vorhin das AQ Licht eingeschaltet für Fotos

Seht ihr das Garnelenbaby? haha

Click the image to open in full size.


Click the image to open in full size.


Der Tigerlotus hat sich richtig gut erholt!

War nämlich platt gedrückt bei der Lieferung und von der Knolle gelöst. Somit habe ich jetzt 2 Tigerlotuse, da aus der Knolle wieder einer wächst.


Click the image to open in full size.


Click the image to open in full size.


Click the image to open in full size.

Geändert von AquaNatik (10.10.2018 um 23:29 Uhr)
AquaNatik ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatzänderung 128l huberling Fische 2 05.01.2015 09:43
Besatzerweiterung für 128l huberling Besatzfragen 11 25.09.2014 22:00
Neues Becken 128L netrox Einsteigerforum 2 12.04.2013 10:22
Neubesatz 128L AQ AsiaStylaa Archiv 2011 0 06.08.2011 19:18
Gesellschaftsbecken 128l lachmuetze Becken von 97 bis 160 Liter 8 06.04.2010 10:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:48 Uhr.