zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.01.2017, 21:09   #1
Balikbaba
 
Registriert seit: 15.01.2017
Beiträge: 130
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 52 Danke in 15 Beiträgen
Standard Meine 120 liter-Pfütze

Guten Abend,

Ich habe mich bereits an anderer Stelle kurz vorgestellt und wollte Euch hier mein kleines
120 l. Aqua zeigen...

Gruss Rolf
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170115_205739.jpg (145,3 KB, 71x aufgerufen)
Balikbaba ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.01.2017   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.01.2017, 22:49   #2
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.339
Abgegebene Danke: 665
Erhielt: 663 Danke in 495 Beiträgen
Standard

@Rolf, hallo
herzlich willkommen hier bei uns im Forum .
Ja, eine gute Entscheidung sich anzumelden - ich hab das vor knapp einem Jahr auch getan - und noch kein bißchen bereut.
Ich schreibe in diesem Thread von dir, weil ich gleich dein "kleines" Becken kommentieren will.
Sehr gelungen und harmonisch !
Besatz die Neonsalmler ?
Hst du schon aquaristische Erfahrung ? Sieht nämlich so aus.
Was ist das für ein Beckentyp ?
Mein Zweitbecken ist ein Juwel 110 Primo LED , das Große ein 330 l Eheim Vivaline.
Natürlich bin auch ich gespannt auf dein 450 l Skalarbecken.
Als Artbecken, oder ist noch "Beibesatz " geplant ?
Viel Spaß beim Beckenaufbau - und mit uns Forianern
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2017, 19:51   #3
Balikbaba
 
Registriert seit: 15.01.2017
Beiträge: 130
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 52 Danke in 15 Beiträgen
Standard

Hallo Birka,

bin eigenlich erst seit einem Jahr dabei. Das Becken vor 35 Jahren zählt glaube ich nicht mehr.

Ich habe auch versucht es gleich richtig zu nachen. Leider sind mir trotzdem einige Anfägerfehler unterlaufen die beim nächsten Aqua nicht mehr passiersn sollen. Das ist mit ein Grund dafür das ich mich hier angemeldet habe. Hier scheint es Leute mit richtig viel Ahnung zu geben, ausserdem finde auch den Umgangston der hier herscht als sehr angenehm.

In anderen Foren / FB-Gruppen enden mehr als die hälfte der Posts und Beiträge in einem Shitstorm.

Nun nochmal zu meinem derzeitigen Beckenbesatz:
10 marmorierte Panzerwelse
Ca. 15 Neons
Jede Menge Endler-Guppys
(Ich weiss, passt nicht wirklich zusammen )

Mein Plan für das Neue:
Die Corys ziehen um und werden auf 20 Stck. aufgestockt.
Die Neons ziehen ebenfalls um um, werden aber nicht mehr aufgestockt.
Ausserdem sollen 30 Trauermantelsalmler und 6 wildfarbene Skalare (keine Altums) einziehen.

Die Endler werde ich abgeben.

Das Becken soll speziell für die Skalare eingerichtet werden. Hab schon den halben Keller voll Wurzeln und jemanden von dem ich viele Pflanzen bekommdn kann.

Bodengrund wird feiner Pool-Filtersand für die Cory-Bande

Mehr wollte ich eigdntlich nicht einsetzen.

Wenn's soweit ist werde ich Euch noch zur genüge mit Fragen "nerven" 😉

Gruss Rolf
Balikbaba ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.01.2017   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meine neue "Pfütze" Gesellschaftsbecken ~180 Liter Fisch-Suppe Becken von 161 bis 250 Liter 33 31.07.2016 20:14
Meine Pfütze Fischlifisch Nano-Becken 12 22.09.2015 20:51
Meine 160l-Pfütze datFischi Becken von 97 bis 160 Liter 0 22.12.2011 12:53
Meine 160l-Pfütze datFischi Becken von 97 bis 160 Liter 0 22.12.2011 12:26
Meine 60 Liter Pfütze omniscentia Becken von 54 bis 96 Liter 5 18.09.2010 09:43


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:36 Uhr.