zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.03.2017, 19:05   #1
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 60 Danke in 49 Beiträgen
Standard 160 Liter Becken für Sumatrabarben

So mein letztes Becken ist jetzt aufgestellt. 3 Tage Arbeit, besonders der Schrankaufbau gestaltete sich für mich als Mensch der bei sowas hippelig wird als schwierig
Insgesamt eine Runde Sache. Das Aquarium mit T5-Beleuchtung von Eheim verfügt über einen Sicherheitsrahmen oben und unten. Das Becken kostete nagelneu nur 50 Euro. Ein nagelneu verpackter großer Aquaballfilter(kostet normalerweise knapp 60 Euro) bekam ich für 25 Euro und der Schrank der über 100 Euro hätte kosten sollen(ich glaub knapp 120)gabs für 30 Euro dazu. Da musste ich zuschlagen.
Einzigstes "Manko": der Unterschrank ist in schwarz und drer Rahmen des Beckens in einem hellen braun.
Filter läuft und die Heizung die ich separat dazukaufen musste ist auch schon an. Den vorhandenen Sand hab ich mit dunklem Sand den ich noch hatte gemischt. Seit gestern sind die Pflanzen und die Deko(dunkles, großes Lochgestein, Wurzelholz etc.) drinnen. Heute kamen die Fische. Da ich ohnehin sehr frühzeitig einen TWW machen werde und bereits "angeimpftes Wasser" von mir nahm ging das.

Meine Wahl fiel auf Sumatrabarben. Eure Ratschläge hab ich befolgt und verzichte auf eine Vergesellschaftung mit anderen Fischen, lediglich über 1-2 Welse für den Boden bin ich noch an mir mit kämpfen.
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017, 20:21   #2
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 745 Danke in 630 Beiträgen
Standard

Wo hast du das Becken jetzt platztechnisch hingestellt?
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.03.2017   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.03.2017, 20:37   #3
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 745 Danke in 630 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Holger74 Beitrag anzeigen
und verzichte auf eine Vergesellschaftung mit anderen Fischen, lediglich über 1-2 Welse für den Boden bin ich noch an mir mit kämpfen.
Du brauchst nicht mir dir kämpfen Holger , die Welse werden zu wenig Futter von den Fressmaschinen abbekommen, nicht dass sie dir noch verhungern...

Danke: (1)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017, 20:53   #4
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 60 Danke in 49 Beiträgen
Standard

Hallo Wasserwelt

Das Becken steht direkt neben dem großen Becken. Es passte gerade so eben noch. Fotos kommen die Tage.

Liebe Grüsse
Holger
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2017, 18:19   #5
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 60 Danke in 49 Beiträgen
Standard

S heut abend mach mal 1,2 Fotos. Bin sehr zufrieden mit dem Aquarium obwohl ich sagen muss das die Abdeckung von eheim schon stabiler ein könnte, die ist sehr biegsam, bei meinem Juwel ist sie stabiler. Ist das bei eheim immer so?
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2017, 19:01   #6
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 60 Danke in 49 Beiträgen
Standard

Hier die Bilder:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1030938.jpg (51,5 KB, 59x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1030939.jpg (94,3 KB, 42x aufgerufen)
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2017, 20:12   #7
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 745 Danke in 630 Beiträgen
Standard

Hi Holger

Das sieht doch schon ganz gut aus.
Ich würde noch ein paar Pflanzen an die rechte und linke Seite, sowie in den Hintergrund einsetzen. Damit haben die Sumatrabarben Versteck/Rückzugsmöglichkeiten, man sieht den Filter nicht mehr und im vorderen Bereich ist genügend Schwimmraum für die doch schwimmfreudigen Sumatras.

Danke: (1)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2017, 20:58   #8
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.364
Abgegebene Danke: 670
Erhielt: 662 Danke in 498 Beiträgen
Standard

@Holger, hallo
und für die Struktur noch eine nette Wurzel ?
Muß man garnicht kaufen - lies dir doch (noch - ) mal durch, was Schneckinger dazu geschrieben hat.
http://www.zierfischforum.info/aquar...bhandlung.html

Ich hatte mal in einem Garnelenbecken mehrere Äste von unserem Korkenzieherhaselbusch im Garten - sah super aus !

Danke: (1)
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2017, 20:59   #9
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 60 Danke in 49 Beiträgen
Standard

Hallo Birka

Danke für den Link. Wo würdest du die Wurzel plazieren?
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2017, 21:56   #10
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 745 Danke in 630 Beiträgen
Standard

Hi Holger

Ich würde mir das mit der Wurzel gut überlegen, je nachdem wie groß die Wurzel sein sollte, nimmst du den Barben Schwimmraum weg, den sie brauchen.
Mein Vorschlag, entweder der Stein, oder eine Wurzel.
Beides in der Größe, reduziert den Schwimmraum.

Danke: (1)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Artenbecken Moosgrüne sumatrabarben 240 Liter Lady Luzilla Becken von 161 bis 250 Liter 7 06.06.2013 16:47
Sumatrabarben Artenbecken - 126 Liter Telos Becken von 97 bis 160 Liter 6 04.06.2010 17:30
Sumatrabarben im 69 Liter becken ??? Leagirl Archiv 2003 5 30.11.2003 06:48
Bitterlingsbarben zu Sumatrabarben in Becken ?? MaKra Archiv 2003 3 18.04.2003 21:45
5 Sumatrabarben + 5 Moosgrüne Sumatrabarben... Thomas P. Archiv 2002 7 18.01.2002 00:19


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:59 Uhr.