zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.07.2017, 18:38   #1
Yoko
 
Registriert seit: 26.07.2017
Beiträge: 160
Abgegebene Danke: 51
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard Juwel Lido 120

Hallo,
ich habe vor 2 Wochen o.g. Aquarium gekauft (Mit einer Breite von 61cm und der besonderen Höhe von 58 cm) und ausgestattet wie folgt:
mit 15 Plfanzen bepflanzt (mehr sind unterwegs), bodengrund, kies 3,0-4,0-mm, co2-Anlage, ein Deko Anker,2 kunstpflanzen, 2 keramik muscheln und seestern, keramik lochgesteine, 1 Holzstamm und 1 garnelenstamm (Bild im Album); es läuft jetzt die 3. Woche ein, nach der 4. Woche würde ich mir gerne die Fische holen, falls die Wasserwerte stimmen, meine Frage ist folgende:
Passen folgende Vergesellschaftungen
1. Variante
15 Neons
Guppy neonblau 2-3
Guppy moskaublau 2-3
Platy Tuxedoblau 2-3
1 weißer Teichkrebs
3 kleine Posthornschnecke
10 Jelly Garnelen blue
2. Variante
1 Halfmoon Kampffisch blau, Männchen, Betta splendens
2 Halfmoon Kampffisch blau, Weibchen, Betta splendens
und was könnte ich noch mit vergesellschaften?
3 kleine Posthornschnecke?
10 Jelly Garnelen blue?

Danke für eure Tipps.

Geändert von Yoko (26.07.2017 um 18:54 Uhr)
Yoko ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.07.2017   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.07.2017, 20:42   #2
bonsai70
 
Registriert seit: 04.07.2011
Ort: 45711
Beiträge: 245
Abgegebene Danke: 53
Erhielt: 62 Danke in 37 Beiträgen
Standard

Hallo Yoko,

Da das Lido eher eine Würfelform hat, würde ich an Deiner Stelle auf die Neon verzichten. Ich habe sie als muntere Schwimmer kennengelernt, die auch gerne mal "Strecke" schwimmen und Dein Lido empfinde ich als etwas kurz für Neon.
Platy und Guppys müsste funktionieren, allerdings ist es schon sehr lange her, das ich diese Arten gefplegt habe.

Mit Krebshaltumg kenne ich mich nicht aus, habe aber das hier gefunden:
http://www.wirbellosen-aquarium.de/k...s/clarkii.html
Laut dem Artikel sollte man den Krebs nicht mit Fischen vergesellschaften.
Schnecken und Garnelen hingegen sind kein Problem.

Ob man 2 Bettas (1m, 1w) zusammen dauerhaft halten kann, da bin ich raus. Aber es findet sich hier bestimmt jemand, der Dir da weiterhelfen kann

Danke: (1)
bonsai70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 21:35   #3
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.135
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 251 Danke in 200 Beiträgen
Standard

Hallo Yoko,

Guppys, Platys und noch eine weitere Art würde ich nicht machen. Das wäre mir zu unruhig und zu bunt. Die zwei verschiedenen Guppyzüchtungen vermischen sich.(weiß nicht ob du das weißt und möchtest)

Liebe Grüße
Annette

Ich habe in meinem Lido blonde Endlerhybriden, blaue Posthornschnecken, Tangerine Tiger Garnelen, schwarze Turmdeckelschnecken und drei Orange Track Rennschnecken.

Das Becken ist mit dieser einen Fischart schon gut belebt. Die blonden Weibchen sind auch kein bischen unscheinbar. Ich bin sehr glücklich damit.



Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

Danke: (1)
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 22:11   #4
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 748 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Hallo Yoko

Wenn Du mit dem weißen Teichkrebs, den Procambarus clarkii "white" meinst, dann zweimal nein.

1. Ist das Becken von den Maßen (besonders die Länge) zu klein für diesen Krebs.
2. Ist es besser, diese Krebse in einem reinen Artenbecken zu halten, weil, ab und an wirst Du einen Fisch vermissen...

Danke: (1)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 22:35   #5
Yoko
 
Registriert seit: 26.07.2017
Beiträge: 160
Abgegebene Danke: 51
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von bonsai70 Beitrag anzeigen
Hallo Yoko,

Da das Lido eher eine Würfelform hat, würde ich an Deiner Stelle auf die Neon verzichten. Ich habe sie als muntere Schwimmer kennengelernt, die auch gerne mal "Strecke" schwimmen und Dein Lido empfinde ich als etwas kurz für Neon.
Platy und Guppys müsste funktionieren, allerdings ist es schon sehr lange her, das ich diese Arten gefplegt habe.

Mit Krebshaltumg kenne ich mich nicht aus, habe aber das hier gefunden:
http://www.wirbellosen-aquarium.de/k...s/clarkii.html
Laut dem Artikel sollte man den Krebs nicht mit Fischen vergesellschaften.
Schnecken und Garnelen hingegen sind kein Problem.

Ob man 2 Bettas (1m, 1w) zusammen dauerhaft halten kann, da bin ich raus. Aber es findet sich hier bestimmt jemand, der Dir da weiterhelfen kann

Diesen Krebs meinte ich

https://www.interaquaristik.de/Tiere...larkii/a-3404/

ok, danke dir.

Geändert von Yoko (26.07.2017 um 22:47 Uhr)
Yoko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 22:38   #6
Yoko
 
Registriert seit: 26.07.2017
Beiträge: 160
Abgegebene Danke: 51
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

also sollte ich besser nur eine sorte fische reinsetzen und ein paar garnelen und schnecken?
Yoko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 23:03   #7
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.364
Abgegebene Danke: 670
Erhielt: 666 Danke in 498 Beiträgen
Standard

@Yoko, hallo
und herzlich willkommen bei uns im Forum.
Du bist schon gut beraten worden - und deine Schlussfolgerung ist goldrichtig :
Eine Sorte Fische , Zwerggarnelen und gern verschiedene Schneckenarten.
Wenn du Lebendgebärende wie z.B. Guppys einsetzt, wird dein Becken schnell voll und wuselig genug sein , bei Platys ist es ähnlich.

Vielleicht ginge auch ein Pärchen Kampffische in einem gut und dicht bepflanzten Becken - aber da kenne ich mich nicht aus, müßtest du dann hier nochmal speziell die Experten zu befragen.

Viel Spaß mit deinem neuen Hobby

Danke: (1)
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2017, 23:23   #8
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 748 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Yoko Beitrag anzeigen
also sollte ich besser nur eine sorte fische reinsetzen und ein paar garnelen und schnecken?
Zwei verschiedene Arten Fische, dazu Garnelen und Schnecken, sind durchaus machbar.

Sieh Dir mal z.B. Espes Keilfleckbärblinge an, dazu eine Gruppe Panzerwelse (Corydoras panda, oder Corydoras habrosus), dazu dann z.B. Red fire Garnelen und Schnecken, dann hättest Du ein stimmiges Becken.

Der Link von dem Krebs, ist der von mir gemeinte P. clarkii "white".
Solche Krebse und überhaupt Krebse, kann ich Dir nach meiner eigenen Erfahrung vorschlagen, Haltung nur im Artenbecken.

Danke: (1)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 17:38   #9
Yoko
 
Registriert seit: 26.07.2017
Beiträge: 160
Abgegebene Danke: 51
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

ok.
Ich möchte, dass es den Fischen gut geht, also welche Fische würden sich in diesem 120L Lido Aquarium mit der absurden Größe wohl fühlen?
Yoko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 18:39   #10
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 748 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Guck mal hier > www.aquarium-guide.de/becken1.htm

Da findest du Fische für Aquarien von 60cm.

Danke: (1)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.07.2017   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[HILFE] LIDO 200 Gewölbte Sicht bei Juwel Lido 200 MarioYam Technik und Zubehör 1 14.02.2016 11:46
Besatz Juwel Lido 120 ok? Steffi1609 Einsteigerforum 7 07.01.2014 13:36
Juwel Lido 200 sabine* Becken von 161 bis 250 Liter 0 22.09.2013 07:20
Juwel Lido 200 sabine* Einsteigerforum 9 01.09.2013 06:20
Juwel Lido 120 Nemo78 Archiv 2010 0 11.02.2010 16:07


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:42 Uhr.