zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.02.2018, 03:55   #1
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Paradiesfisch Vergesellschaftung

Hi,
Ich habe ein 180l Aquarium mit Kakadu 2 Zwergbuntbarachen, 8 Schmucksalmlern und 2 Antennenwelsen, ich wollte mal fragen, ob sich die Fische mit einem Paradiesfisch Pärrchen vertragen würden und ob es sonst noch wichtiges zu beachten gibt.

Danke euch
  Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2018, 10:33   #2
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.289
Abgegebene Danke: 650
Erhielt: 639 Danke in 479 Beiträgen
Standard

@Gast, guten Morgen,

gern beantworten wir dir deine Frage - allerdings fände ich es sinnvoll, du würdest dein Becken erst einmal genauer beschreiben.
Fotos sind immer aussagekräftig und hier gern gesehen.

Übrigens - du scheinst als "Gast " hier öfter mal "anzufragen " - man erkennt ja dann als aufmerksame Forianerin den Schreibstil und die Wortwahl wieder.

Leider antwortst du aber nie , wenn sich die netten und hilfsbereiten User hier die Mühe machen, und aussagefähige Posts für dich zusammenstellen.
Es gibt auch einen "Danke Button " unter den Antworten, den darf man gern drücken, wenn man anschließend mal nicht mehr viele Worte machen will oder Zeitmangel herrscht.

Ich finde, Höflichkeit gehört zum guten Stil im Umgang miteinander - und da ist ein Forum keine Ausnahme .

Aber wenn du öfter mal aquaristische Fragen hast - es geht ganz einfach, sich hier anzumelden - wir freuen uns über jeden neuen Aquarianer, der unser Hobby mit uns teilt !

Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.02.2018   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.02.2018, 15:31   #3
Schneckinger
Teilzeitmoderator
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.138
Abgegebene Danke: 303
Erhielt: 1.433 Danke in 636 Beiträgen
Standard

Hi unbekannter Gast,

man kann ohne weiteres ein Paar Paradiesfische in einem 180l-Becken halten, wenn es ein Artbecken ist. Die Vergesellschaftung ist allerdings bei dieser Beckengröße schon recht problematisch. Macropodus opercularis ist ein revierbildender Fisch, der gerade bei (zu) engem Raum schon einmal recht ruppig werden kann.

Ausserdem passt er temperaturmässig nicht gerade gut zu Deinen Schmucksalmlern und vor allen den Kakadus. Die Makropoden mögen es eher kühl. Da reicht schon Zimmertemperatur völlig. Die Schmucksalmler mögen es eher etwas wärmer und für die Kakadus gilt das erst recht!

Ansonsten stimme ich Birkas Post voll zu...

Tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Paradiesfisch und Perlhuhnbärbling Unregistriert Besatzfragen 1 25.05.2015 12:01
Paradiesfisch Zucht :) blubbb Archiv 2009 2 05.09.2009 21:01
Makropoden/Paradiesfisch Markus_91 Archiv 2009 11 05.04.2009 19:54
Probleme mit Paradiesfisch thomas55 Archiv 2008 3 30.06.2008 11:29
kampffisch (b. sp.) u. Paradiesfisch mica Archiv 2002 6 25.08.2002 15:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:24 Uhr.