zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.06.2018, 22:52   #11
Lake28
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 383
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 15 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Die spontane Frage die sich mir aufdrängt ist ob du das alte Becken komplett auflöst oder weiter führen willst.

Weil meiner Meinung nach (die nicht richtig sein muss) wäre es bei der Größe des Beckens doch viel spannender größere Arten zu kombinieren. Da ich finde das die unten genannten wie ich glaube ein wenig verloren in diesem Kaliber von Becken wirken.

Vielleicht liege ich ja voll daneben aber deswegen frage ich ja ob die Option sie im alten Becken zu lassen besteht bevor ich weiter aushole.
Lake28 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2018, 16:35   #12
Fischfan55
 
Registriert seit: 05.06.2018
Ort: am Niederrhein
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi!
Wie wäre es mit einer kleinen Gruppe Flaggenbutnbarsche (Mesonauta festivus)? Kann man ähnlich halten wie Skalare und sehen auch gut aus?

Gruss Gregor
Fischfan55 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.06.2018   #12 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein "neues" Quarantäne-Becken Holger74 Becken von 161 bis 250 Liter 10 10.02.2018 12:58
Mein "renoviertes" Becken läuft !! mRk Archiv 2004 23 26.03.2004 17:09
Neues "Altes" Becken Skarab Archiv 2003 2 05.03.2003 16:58
Welchen "halben" Besatz? Mello Archiv 2003 4 28.01.2003 14:21
Welchen Besatz bei solchen "Extremwerten"? Aqua Frank Archiv 2002 4 24.11.2002 13:49


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:35 Uhr.