zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.11.2018, 14:06   #1
Bifilotta
 
Registriert seit: 22.12.2013
Beiträge: 31
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 160 Liter Ideen und Tipps für den Besatz

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
160 liter

- Maße des Beckens (L x B x H) ?
100 x40 x40

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort:
3 Wochen
- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Ph 7,2
NO2 0,0
Kh 10
Gh 15
NO3 1,0
Temperatur 26 Grad

Huhu,
Mein Becken (100x40x40) ist so langsam bereit für weiteren Besatz. Nitritpeak haben wir überstanden

Meine Werte
Gh 15
Kh 10
Ph 7,2
Temperatur 26 Grad
Fehlt noch was?

Mein Wunschbesatz wäre
- 2 Schmetterlingsbuntbarsche oder Kakadus
- 2 Zwergschilderwelse
- 2 L 201
- Schwarm Salmler aber welche?
-noch was dazu?

Wohnhaft dort drin sind momentan Posthornschnecken
Mit den SBB weiß ich das sie normal niedrigere Gh und Kh benötigen. Ich habe allerdings im Nschbarort einen Privatzüchter gefunden der jetzt schon seid mehreren Jahren erfolgreich Nachzuchten hat mit einem Gh von 18. So wären diese Nachzuchten es auf alle Fälle gewöhnt.
Bin aber am Überlegen über Torf zu filtern oder mit Osmose zu mischen um die Werte doch zu senken.

Es sind kokosnusshöhlen und welshöhle versteckt und in den Wurzeln und Steinen habe ich auch auf Spalten und Höhlen geachtet.
Was sagt ihr zu dem Besatz? Könnte noch was dazu? Wenn ja was?
Mit den Salmler kann ich mich noch nicht entscheiden. Schwarzer Neon, phantomsalmler, glühsalmler oder kupfersalmler hat sich schon mal in meinen Kopf geschlichen. Dachte dann auf alle Fälle 15 Stück oder doch 20?

Ich füge mal ein Bild mit ein. Pflanzen sind seitdem noch ein Stück gewachsen

Vielen Dank schon mal für eure Antworten und liebe Grüße
Bifilotta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2018, 14:23   #2
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 1.105
Abgegebene Danke: 312
Erhielt: 352 Danke in 263 Beiträgen
Standard

Moin Bianca,
wie wärs mit 15 Kaisertetra oder 30-40 Neonsalmlern?
Tom
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 19.11.2018   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 19.11.2018, 16:54   #3
dumdi65
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 1.665
Abgegebene Danke: 621
Erhielt: 296 Danke in 242 Beiträgen
Standard

Hallo Bianca.

Welche Zwergschilderwelse meinst du? Gibt ja verschiedene.

Meiner Erfahrung nach reicht da bei deiner Größe auch ein Exemplar.

Wie wäre es mit 25 Blehers Rotkopfsalmler, Hemigrammus bleheri?
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2018, 11:23   #4
Bifilotta
 
Registriert seit: 22.12.2013
Beiträge: 31
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Ich habe vorerst den Peckoltia vittata gesehen und wollte diesen nehmen. Da stand als Info dabei das es Einzelgänger sind. Dabei dachte ich das zwergschilderwelse grundlegend gruppentiere sind. Wie seht ihr das?
Ansonsten gäbe es noch den L448 zur Auswahl

An Salmler hab ich mir gestern die Sternflecksalmler angeschaut. Davon ca 15 Stück sollten genug sein für das Becken oder?

Die rotkoofsalmler sind sehr schön aber die hatten wir damals im großen Becken und wurden nie so warm mit ihnen. Die "normalen" Neons finde ich irgendwie langweilig ��
Bifilotta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2018, 12:30   #5
dumdi65
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 1.665
Abgegebene Danke: 621
Erhielt: 296 Danke in 242 Beiträgen
Standard

Hallo.

Meine Erfahrung mit Zwergschilderwelsen beruht auf die Haltung in einem 120x40x50 Becken. Hatte 2 Exemplare drin mit vielen Wurzeln,Kokosnüssen und Steinen. Bei der Beckengröße sind sie auch gelegentlich aneinandergeraten, also Gruppentiere sind es keinesfalls. Auch bevorzugen sie die Dunkelheit für ihre Aktivitäten, Tagsüber habe ich sie selten gesehen.
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verstecke für Garnelen selbst bauen- wer hat Tipps/ Ideen? butterfly112 Aquarien Einrichtungsratgeber: Pflanzen und Dekoration 4 28.02.2015 20:30
Ideen/Ratschläge/Tipps zum möglichen Besatz erbeten Babsl1985 Archiv 2012 4 25.07.2012 23:52
Ideen zum Besatz? lilalaunebear Archiv 2009 2 14.12.2009 20:29
Besatz für 160 L habt ihr Ideen? cail Archiv 2003 12 29.11.2003 11:46
Ideen für 300 Liter Becken ?? peter73550 Archiv 2003 5 31.08.2003 20:13


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:33 Uhr.