zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.01.2021, 22:46   #11
Guppy326a
 
Registriert seit: 26.02.2012
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich weiß nicht, ob ich für 15 zwergpanzerwelse genug freie Sandflächen zur Verfügung habe.. Einmal sind an der Frontscheibe so ca 5x5cm frei und eine 10x10cm FLäche im hinteren Bereich. Der Rest wird bewuchert von Pflanzen.

Aber ich kann dich sehr gut verstehen, carpenoctemtom

Ich danke für Eure Ideen

Ich kann mich mit beiden Fischen wirklich sehr gut anfreunden, auch wenn ich noch nie Dornaugen hatte und bei den Panzerwelsen auch noch nie die Zwerge
Guppy326a ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.01.2021   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 09.01.2021, 10:40   #12
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.523
Abgegebene Danke: 656
Erhielt: 737 Danke in 402 Beiträgen
Standard

Zum Thema Dornauge:

1. Anzahl
Das kommt allein auf die Einrichtung an: 10 können zu viel und 20 problemlos sein. Du brauchst Steinaufbauten mit engen Spalten und Unterstände. Die Spalten, damit die Weibchen sich durchzwängen und Laich abstreifen können, das kann sonst gefährlich werden und Unterstände um den von Haus aus scheuen Tieren das Gefühl von Sicherheit zu geben. Gerade so ein neugieriger Endler kann ja für den Bodenfisch auch enervierend sein.

2. Arten
Unbedingt pangio kuhlii (Gestreiftes oder gebändertes Dornauge). Pangio myersi wird dann doch etwas zu groß und Pangio Pangia (Zimtfarbenes Dornauge) ist charakterlich schon aggressiver und hat bei mir einmal eine Polpulation schöner dunkelblauer Neocaridina ausgerottet.

3. Nachzuchten?
Seid Ihr sicher, dass die im Handel erhältlichen Tiere Nachzuchten sind? Angesichts des Fehlens jeglicher Beschreibung, wie die Zucht außer durch Zufall gelingen soll, bin ich da sehr im Zweifel. Aber warum eigentlich NZ? Das Dornauge ist in seiner Heimat nicht gefährdet und muss im Überfluss vorkommen, sonst würde sich der Marktpreis nicht erkären. Mancher Exporteur vor Ort lebt auch davon. Das muss nicht immer moralisch minderwertig sein.
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2021, 00:13   #13
Guppy326a
 
Registriert seit: 26.02.2012
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin,

zu Punkt 1: Ich habe Keramik/Tonaufbauten. Mein Becken ist sehr eng dekoriert und bepflanzt. Das wäre kein Problem. Die Endlerguppys würden definitiv in die engeren Bereiche nicht folgen können und daher hätten die Dornaugen ihre Ruhe.

zu Punkt 2: Pangio kuhlii finde ich irgendwie auch deutlich schicker als Pangi pangia, aber das ist sicherlich subjektiv. Ich habe zwar nur gemischte Neocaridina im Bodenbereich, aber dennoch liegt mir viel an meiner kleinen Rasselbande und daher würde ich mich eher Richtung Pangio kuhlii orientieren.

zu Punkt 3: Ich bin mir da sehr sicher, ja. DNZ wäre natürlich noch cooler, aber da hat der Züchter/ Händler bisher keinen Zuchtfokus drauf gelegt und der sitzt in Deutschland. Die meisten Zuchtanlagen sind in Europa, ein anderer Teil liegt in Asien.
Der Preis ist mir wirklich nicht so wichtig, wenn ich dafür Nachzuchten bekomme. Es ist mir wirklich sehr wichtig

Ich habe mich aber noch nicht entschieden, ob es die Pangui kuhli werden oder Corydoras habrosus

lg
Guppy326a ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
54l, bodenbewohner, fischbesatz

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche TDS Resa111 Gesuche von Aquaristik-Artikeln und Fische 6 16.12.2017 17:44
Suche pesu Gesuche von Aquaristik-Artikeln und Fische 5 27.07.2016 16:47
Suche 7-8 L-260 Botia79 Archiv 2004 0 05.06.2004 08:36
SUCHE L46 Blaky Archiv 2004 0 09.05.2004 12:54


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:24 Uhr.