zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.09.2012, 09:23   #1
Tine1312
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 53
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Espes Keilfleck als blinder Passagier. Und nun?

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:


- Größe des Beckens?
Antwort: 80 cm / ca. 112 Liter

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: Mai 2012

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort:
Temp. 25 Grad
KH 10
PH 7,4
GH 12
NH4 0,1
O2 10
NO3 1
PO4 0,02
NO2 -
FE 0,02
(gemessen mit Tröpfchentest 10.09.12)

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Besatz:
1 Paar Honigguramis
16 Rote Neons
13 Panzerwelse Cory Elegans
XX Armanogarnelen
5 Raubschnecken/Helenas

Hallo Ihr Lieben,

wie aus der Überschrift zu erkennen, habe ich einen kleinen blinden Passagier beim letzten Einkauf mit in der Tüte gehabt.
Blöderweise haben wir das erst zuhause und zu spät gemerkt, um ihn gleich wieder zurück zu bringen. Darum habe ich ihn erstmal in das Nelchen Becken (40 cm / ca 25 Liter - Red Fire) gesetzt. Nachdem ich erstmal geschaut habe und mich informiert, um was für ein Kerlchen es sich handelt, muss jetzt eine Entscheidung her. Ich weiß, dass es sich hier um einen Espes Keilfleckbärbling handelt, der in Gruppen und ab 50 Liter gehalten werden soll. Daher kann ich ihn auf Dauer wohl nicht bei den Nelchen lassen.
Eigentlich ist der oben genannte Bestand der geplante Endbestand im Gesellschaftsbecken. Doch nun wüßte ich doch gerne, ob ich den Kleinen nicht doch behalten kann und eine weiter Gruppe von ca. 6 Stück dazusetzen. Ist das Becken dann zu voll? Passen die absolut nicht dazu? Oder soll ich ihn doch zurückbringen?

Hach, Fragen über Fragen und ich würde mich über Ratschläge von euch freuen.

Liebe Grüße
Tine

PS: anbei Bilder der beiden Becken. Wie gesagt, im Nelchenbecken schwimmt er im Moment und das andere ist das Gesellschaftsbecken.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg nelchen1.jpg (97,9 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg gesellschaft1.jpg (86,4 KB, 37x aufgerufen)
Tine1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.09.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.09.2012, 09:25   #2
Tine1312
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 53
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ui, sorry, ich sehe gerade, die Bilder sind ziemlich unscharf... ich hoffe, es reicht trotzdem. Ansonsten mach ich heute Mittag nochmal Bilder!
Tine1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2012, 07:35   #3
Nemo68
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: NRW
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo,

ich finde schon,daß Du einen kleinen Schwarm von den Keilfleckbärblingen in das 112 Liter Becken setzen kannst.
Nemo68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2012, 09:38   #4
Inguiomer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Ort: Dümmerlohausem
Beiträge: 1.484
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hi


Espes Keilfleckbärblinge sind sehr schöne Tiere, allerdings auch sehr klein (ca. 3 cm), und etwas empfindlicher als die Guten Alten Keilis wie man sie kennt.
Das Wasser sollte weich und sauer sein, inwieweit sie da anpassungsfähig sind weiß ich nicht genau. Eine Vergesellschaftung mit größeren Fischen, besonders in der selben Beckenregion, ist auch nicht so toll und Neons werden locker doppelt so groß wie die kleinen Espes und dürften die schon mächtig beeindrucken.
Noch ein Problem ist die Fütterung, die Bewältigen wirklich nur sehr kleines Futter.


Also Platz für die Winzlinge hättest du in deinem Becken sicherlich genug, aber ob die Espes für dein Aquarium wirklich geeignet sind, da bin ich mir weniger sicher.


Grüße


Ingo
Inguiomer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2012, 11:53   #5
Tine1312
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 53
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo ihr Beiden!

Dank für eure Antworten :-)

Die Wasserwerte im Nelchen Becken hatte ich ganz vergessen zu nennen, sorry!
Sind recht ähnlich der Werte im 112-er:
KH 9
GH 11
PH 7,4
Vielleicht hilft das weiter, denn in dem schwimmt der Kleine ja im Moment. Er sieht munter aus, es scheint ihm gut zu gehen, aber es ist eben nur als Notlösung gedacht, da auf Dauer viel zu klein.
@ Ingo: Du würdest mir also eher abraten und den Kleinen zurückbringen, richtig?
Sollte ich es doch versuchen, was meint ihr, wieviele ich dann dazuholen sollte? Insgesamt 10 Stück? Zuviele, zuwenige?

Danke für eure Entscheidungshilfe :-)
Grüße Tine
Tine1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2012, 20:01   #6
Inguiomer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Ort: Dümmerlohausem
Beiträge: 1.484
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hi.


Ob ich dir abraten würde? Naja, zumindest bin ich skeptisch. Nach dem was ich über Espes Keilfleckbärblinge gelesen habe sprich vieles gegen eine Haltung in deinem Becken. Aber eigene Erfahrungen habe ich leider nicht.


Grüße


Ingo
Inguiomer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.09.2012   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blinder Passagier entdeckt Markus93 Archiv 2012 22 11.09.2012 09:51
Ein blinder Passagier... Iwana Archiv 2003 2 13.12.2003 10:30
DRINGEND!!! blinder Passagier Catwoman Archiv 2003 5 24.02.2003 13:43
Wer ist mein blinder Passagier? Moni Archiv 2001 3 23.08.2001 03:52
Corydoras : "blinder Passagier" Roland Bauer Archiv 2001 1 19.06.2001 03:51


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:35 Uhr.