zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.09.2012, 14:50   #1
Fanny
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Dario Dario mit Schmucksalmlern vergesellschaften?

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
54l:

- Wie lange läuft das Becken?

2 monate in etwa:

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
alles in bester Ordnung

Ich halte der Zeit 10 Schmucksalmler und "noch" 10 gelbe Zwerggarnelen, nun bin ich schon seit längerem mit dem Dario Dario am lieb äugeln. Ich weiß jedoch nicht, ob meine Salmler sich mit denen verstehen würden. Ich hatte an 1m/1w gedacht. Passt das noch oder wäre es dann überbesetzt? Verstehen sich die zwei überhaupt?

Bei Tante google hab ich nichts Informatives gefunden.

Über eure Antworten freu ich mich.

LG Fanny
Fanny ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.09.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.09.2012, 15:00   #2
christiand
Standard

hi

ich sag nein.

Dario Dario brauchen Lebendfutter und sind nur sehr langsam am fressen. Bis die das LeFu überhaupt gefunden haben, haben deine Salmler schon längst alles weggefuttert. Du würdest die Dario Dario kaum gerecht füttern können. Dario Dario gehören meiner Meinung nach in ein Artenbecken, maximal mit Garnelen.

Weiss jetzt nicht wieviel Erfahrung du mit Aquaristik hast aber ich möchte noch anmerken das Dario Dario absolut keine Anfängerfische sind, man sollte sich sehr genau informieren bevor man sie hält.

mfg

Chris

Geändert von christiand (16.09.2012 um 15:03 Uhr)
christiand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 15:28   #3
Fanny
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

danke erstmal für deine Antwort. Das mit dem Lebend Futter wusste ich auch. Das wäre meine größte Angst, dass sie quasi verhungern. Denn wie du schon sagtest Schmuckis sind halt halbe Raubfische was das Fressen angeht. Das sie keine Anfängerfische sind ist mir auch bekannt. Dann wäre die Kombi wohl schlecht gewählt. Deswegen frag ich ja vorher, denn nachher wär das Geschrei groß.

Gäbe es denn andere Möglichkeiten anstatt der Darios? Also ein Pärchen, welches etwas Farben froh ist, quasi als Hingucker? Natürlich nur, wenn mein Becken damit nicht übersetzt wär.

LG Fanny

Edit: Nicht das ich nicht zufrieden sei, aber ab und an nen Farbklecks wär super.
Fanny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 17:19   #4
christiand
Standard

hi

freut mich erst mal das du dich informierst und auf meinen Rat hörst

Aber Platz wäre schon noch ein bisschen. Was hälst du von einer Zwergbuntbarschart?

Apistogramma borellii
oder andere kleinbleibende friedliche Art gibt es noch ein paar bin da allerdings kein Spezialist dafür evtl. kann dir EN3RGiiEzZzER hier im Forum noch einen guten Tipp geben.

oder auch

Mikrogeophagus ramirezi

mal so bisschen Tipps von mir.

mfg

Chris
christiand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 17:30   #5
Schnubbi1711
 
Registriert seit: 22.12.2011
Beiträge: 437
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

also ich halte ja nun schon eine Weile Darios in meinem Gesellschaftsbecken u.a. früher mit einer Meute Guppies und jetzt auch mit Salmlern. Bei mir ist noch keiner verhungert. Im Gegenteil, ich hatte und habe auch noch reichlich Nachwuchs von ihnen.
Schnubbi1711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 20:23   #6
Fanny
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von christiand Beitrag anzeigen
hi

freut mich erst mal das du dich informierst und auf meinen Rat hörst

Aber Platz wäre schon noch ein bisschen. Was hälst du von einer Zwergbuntbarschart?
Hi,

darum bin ich ja im Forum angemeldet um mich vorher kundig zu machen. Denn ich will nicht immer hören ja ja das funktioniert -so wie das Handlungen gern machen. Ich lege lieber Wert auf Erfahrungen und ehrliche Antworten.

Wie sieht denn die Verträglichkeit mit Garnelen aus, bei Zwerbuntbarschen?

LG Fanny
Fanny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 20:24   #7
Fanny
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Schnubbi1711 Beitrag anzeigen
Hallo,

also ich halte ja nun schon eine Weile Darios in meinem Gesellschaftsbecken u.a. früher mit einer Meute Guppies und jetzt auch mit Salmlern. Bei mir ist noch keiner verhungert. Im Gegenteil, ich hatte und habe auch noch reichlich Nachwuchs von ihnen.
Hi,

danke für deine Antwort. Was hast du denn für Salmler und welche Beckengröße hast du? Ich denke wenn man mehr Platz hat dürfte es gehen, aber ich habe ja nur 54l.

LG Fanny
Fanny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 20:29   #8
christiand
Standard

hi

also ich würde mir wünschen meine Borelli(s) (aktuell nur das Weibchen brauch wieder ein Männchen ist mir verstorben) würden die Garnelen mal Einheit gebieten. Funktioniert aber nicht die Garnelem vermehren sich sogar und das obwohl nicht mal soooooo dicht bepflanzt

Klar kann es mal passieren das sie eine Junggarnele erwischen aber wenn das Becken dicht bepflanzt ist sollten eigentlich immer kleine durchkommen.

Wichtig sind bei ZBB passende Höhlen.

mfg

Chris
christiand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 20:46   #9
Fanny
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von christiand Beitrag anzeigen

Klar kann es mal passieren das sie eine Junggarnele erwischen aber wenn das Becken dicht bepflanzt ist sollten eigentlich immer kleine durchkommen.

Wichtig sind bei ZBB passende Höhlen.
Hi,

der ganze Nachwuchs kommt bei mir derzeit auch nicht durch, will ich auch nicht sonst hätte ich ja ein reines Garnelen Becken machen können. Das sie Höhlen benötigen weiß ich schon mal
Ich habe zwei Stück drin, noch unbewohnt, denn mein Schmuckis stehen da nicht so drauf

Ich habe gehört das ZBB gerade in der Brutpflege sehr aggressiv sein können. Es kann eingeschränkt werden wenn Reviere mehr oder weniger durch "Barrieren" abgesteckt sind. Ist das tatsächlich so??

Ich möchte ja keinen mega Streß für meinen restlichen Besatz.

LG Fanny
Fanny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 21:20   #10
Schnubbi1711
 
Registriert seit: 22.12.2011
Beiträge: 437
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

früher hatte ich sie in einem 54er mit Funkensalmlern zusammen und einer wirklich großen Meute Guppies. Ging problemlos.
Jetzt habe ich ein 80er Becken und da leben sie zusammen mit Goldtetras, ebenfalls problemlos.
Ich habe eine große Population RedFires mit im Becken und ich denke, dass sie sich auch von den Babies ernähren. Kommen zwar immer noch welche hoch, aber nicht mehr so früher. Aber das finde ich nicht schlimm. So haben sie wenigstens immer ausreichend Lebendfutter
Schnubbi1711 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.09.2012   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo Betta Splendens und Dario Dario in Dortmund kaufen? sudden Archiv 2010 0 23.11.2010 16:42
Dario dario und Boraras maculata oder B. brigittae Chris1984 Archiv 2004 9 13.05.2004 00:36
Suche badis scarlett (bengalensis /dario dario) in hamburg japu Archiv 2004 1 29.04.2004 12:03
Suche Dario dario ehemals Badis bengalensins Raum KA- Fr Jimmypudel Archiv 2004 1 24.02.2004 20:30
dario dario (badis bengalensis/b.sp.scarlet) in Thüringen Janine Romahn Archiv 2004 0 24.02.2004 19:54


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:00 Uhr.