zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.10.2012, 16:55   #1
Sweetsummer
 
Registriert seit: 08.10.2012
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Guppys suchen neue Kollegen

- Größe des Beckens?
Antwort: 60x30x30cm (54 Liter)

Wie lange läuft das Becken?
Antwort: Seit dem 30.06.12

Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort:
Ph: 7,2
Gh: 8
Kh: 10
NO²: 0,0
NO³: 22
Temperatur: 25°C


Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Also ich suche für meine Guppys noch zusätzliche Fische.

Ich habe momentan 5 Guppys (4 Männchen und 1 Weibchen) das Weibchen möchte ich gerne abgeben und mir dafür 2 weitere Guppymännchen holen (damit ich keinen Nachwuchs bekomme), so das ich dann 6 Guppys habe.

Nun habe ich mir folgenden Besatz gedacht:

6 Guppys (alles Männchen)
2-3 Gelbe Zwergbuntbarsche (apistogramma borellii) oder Schmetterlingsbuntbarsche
5 Ohrgitterharnischwelse (Otocinclus)

Was haltet ihr davon?
Sweetsummer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.10.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.10.2012, 17:02   #2
dick99
 
Registriert seit: 29.09.2012
Beiträge: 66
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Welche Guppys genau?
dick99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 17:12   #3
Sweetsummer
 
Registriert seit: 08.10.2012
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Das sind 4 verschiedene Zuchtguppys, also keine Endler.
Sweetsummer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 17:28   #4
dick99
 
Registriert seit: 29.09.2012
Beiträge: 66
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Meiner Meinung nach kannst du es so machen

Aber nimm nur 2 gelb zwergbuntbarsche( leben immer paarweise , und auch nicht mehr als 5 welse da die welse zum größten teil am boden grundeln , genau wie die Barsche.
Deshalb auch nicht mehr welse nehmen da sie sonst den barschen das Futter wegnehmen

lg dick
dick99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 20:25   #5
Silbermolly
 
Registriert seit: 12.07.2012
Ort: München
Beiträge: 129
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

4 Männchen-1weibchen?!?
Geht das? Ich würde deingend noch mehr Weibchen kaufen, mind. genau so viele wie männchen. Weibchen abgeben?!? Hast du schon mal gesehen, wie die männchen ohne weibchen aggro werden? wilst du, dass deine Fische sich die Flossen ausreißen?
Ich weiß männchen sind dekorativer als weibchen, aber die werden böse...
Molly
Silbermolly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 20:55   #6
guppy7
 
Registriert seit: 13.09.2012
Beiträge: 100
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Silbermolly,
also bei mir im 54l-Becken schwimmt eine reine Guppymänner-Gruppe- und die sind friedlich. Da reißt keiner einem anderen die Flosse aus
Klar weicht mal einer dem anderen hinter eine Pflanze aus oder so aber verletzen- Fehlanzeige.
Vielleicht ist das in deinen Becken anders aber zumindest bei mir funktioniert es gut.
Vielleicht habe ich Glück mit meinen Charakteren in Becken?
Ich bin der Meinung, dass eine reine Guppymännerhaltung ohne Stress möglich ist.
guppy7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 08:14   #7
sanwi
 
Registriert seit: 23.06.2012
Ort: Waldems - das liegt bei Idstein im Taunus, nördl. Wiesbaden
Beiträge: 321
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Guten Morgen,

Otocinclus gründeln nicht, nehmen Barschen kein Revier weg und sind völlig problemlos in dieser Gruppierung zu vergesellschaften, sofern das Becken genügend bepflanzt ist und nicht gar zu klinisch sauber ist, da die Otos von sog. Aufwuchs auf Pflanzen und Deko leben.

Flossenausreißende Guppys habe ich bislang keine kennengelernt - aber nun ja...
sanwi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 09:38   #8
Sweetsummer
 
Registriert seit: 08.10.2012
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also da es nicht mein erstes Aquarium ist und ich schon mal nur Guppymännchen gepflegt habe, kann ich auch nicht sagen das sie sich jemals was getan haben, damals sind sie mir wegen einer Krankheit gestorben. Auch jetzt (wo sogar ein Weibchen dazwischen ist) tun die sich gar nichts, manchmal schwimmen die sogar alle zusammen ohne agressiv zu sein.

Also ich habe ja schon Erfahrung in der Aquaristik mir ging es nur lediglich darum ob mein Aquarium bei der Konstellation zu voll ist und ob die zusammenstellung überhaupt geht.
Sweetsummer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 12:41   #9
Lunalux
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 669
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Silbermolly Beitrag anzeigen
4 Männchen-1weibchen?!?
Geht das? Ich würde deingend noch mehr Weibchen kaufen, mind. genau so viele wie männchen. Weibchen abgeben?!? Hast du schon mal gesehen, wie die männchen ohne weibchen aggro werden? wilst du, dass deine Fische sich die Flossen ausreißen?
Ich weiß männchen sind dekorativer als weibchen, aber die werden böse...
Molly
Also das find ich ist so nicht richtig..
Es kann höchstens sein das sie das weibchen "zu tode" hetzen.
Deswegen setzt man normal die weibchen 2:1 überlegen ein damit die auch mal ihre ruhe haben.
Lunalux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2012, 13:11   #10
Sweetsummer
 
Registriert seit: 08.10.2012
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Deswegen möchte ich das Weibchen ja abgeben und nur Männchen halten, damit das Weibchen nicht zu tode gehetzt wird.
Sweetsummer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 09.10.2012   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Aquarium - alte Bewohner suchen neue WG-Kollegen Homestarrunner Besatzfragen 15 10.01.2013 11:05
Harnischwels krank oder verprügelt vom Kollegen??!! spritzsalmler Archiv 2003 5 15.10.2003 20:05
www.guppys.ch.vu : Neue Aquarium Homepage Guppyzüchter Archiv 2003 7 24.08.2003 11:29
neue Guppys kaufen? KoRny Riegel Archiv 2003 8 03.04.2003 20:53
Neue Bewohner im Becken ... Barben/Guppys Jens Pallmer Archiv 2001 8 18.12.2001 19:02


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:13 Uhr.