zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.11.2012, 17:22   #1
Sina :)
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Eyecatcher 140l

Hallo!

- Größe des Beckens?
Antwort: 140l

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: 2-3 Monate

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:
Antwort: Ich suche für mein 140l Aquarium noch ein schönes Fischpärchen , das meinem Becken das "gewisse Etwas" verleiht.
Mein bisheriger Besatz: 12 x Neon , 10 x Rotkopfsalmler , 2 x Apfelschnecke

Ich dachte zuerst an einen Kampffisch oder Honigguramis, aber in meinem Becken herrscht wegen der Pumpe eine zu starke Strömung denke ich.

Freu mich auf eure Antworten!
Sina :) ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 03.11.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 03.11.2012, 17:33   #2
hmkey
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 536
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Sina :) Beitrag anzeigen
Hallo!

- Größe des Beckens?
Antwort: 140l

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: 2-3 Monate

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:
Antwort: Ich suche für mein 140l Aquarium noch ein schönes Fischpärchen , das meinem Becken das "gewisse Etwas" verleiht.
Mein bisheriger Besatz: 12 x Neon , 10 x Rotkopfsalmler , 2 x Apfelschnecke

Ich dachte zuerst an einen Kampffisch oder Honigguramis, aber in meinem Becken herrscht wegen der Pumpe eine zu starke Strömung denke ich.

Freu mich auf eure Antworten!
Moin,

Kampffische auf keinen Fall.Die haben keine hohe Lebenserwartung bei so quirligen Beifischen.

Wenn du Schwimmpflanzen einsetzt ginge das evtl mit den Guramis,weil die Pflanzendecke die fließgeschwindikeit reduziert.

Eventuell mal bei den Zwergbuntbarschen umgeschau? Killis wären auch ne alternative.
hmkey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2012, 17:38   #3
Sina :)
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Schwimmpflanzen habe ich bereits. Honigguramis fänd ich wirklich toll. Oder Zwergfadenfische. Zwergbuntbarsche wären nicht so nach meinem Geschmack, aber wenn die Haltung von Guramis bei mir möglich wäre, wäre es ja schon gut! Danke !
Sina :) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2012, 17:41   #4
Sina :)
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hat jemand noch weitere Vorschläge?
Sina :) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2012, 17:56   #5
hmkey
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 536
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Sina :) Beitrag anzeigen
Schwimmpflanzen habe ich bereits. Honigguramis fänd ich wirklich toll. Oder Zwergfadenfische. Zwergbuntbarsche wären nicht so nach meinem Geschmack, aber wenn die Haltung von Guramis bei mir möglich wäre, wäre es ja schon gut! Danke !
Moin, vorrausgesetzt du bist ein Pflanzenfreund,denn die Guramis mögens verkrautet.
hmkey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2012, 18:05   #6
Sina :)
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

das dürfte kein problem sein , pflanzen habe ich genug :-)
Sina :) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2012, 21:57   #7
Jazzey_F
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: 78250
Beiträge: 2.179
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi,
ich würde eher Barsche empfehlen, denn du schreibst, das du ne recht gute Ströhmung drinne hast.
Außerdem wäre es vom Besatz her ja echt perfekt. Du hast keine Bodenfische im Becken.

Es gibt super schöne Zwergbuntbarsche. Zur Zeit kommen wieder neue Arten nach Deutschland. Schau dich mal um.
Lass dir von dem User EN3RGiizZzER Bilder zeigen. Er hat super Zucht-Tiere. Er kann dir sicher einiges über diese Gattung erzählen.
In 140 L hast du vielleicht auch die Chance statt nur ein päärchen ein Harem zu halten.

Jassi
Jazzey_F ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2012, 16:20   #8
Sina :)
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke für den Tipp Jassi!
Hatte meinem Vater schon davon erzählt dass ich gerne Barsche hätte (Er hatte früher selber lange ein Aquarium) jedoch meinte er, dass die Barsche mir alle Pflanzen rausreißen/fressen. Stimmt das?
Ausserdem mache ich mir Sorgen um meine Apfelschnecken, kann es passieren dass Fadenfische oder auch Barsche an den Fühlern und dem Atemrohr meiner Schnecken zupfen und rumbeissen? Und wie würde es mit Höhlen aussehen ? Brauche ich mehrere? Reicht dafür eine halbe Kokosnussschale? Und brauche ich für die Zwergbuntbarsche auch Steinaufbauten? Sorry aber von Buntbarschen habe ich eigentlich keine Ahnung...
Freue mich auf Antworten.

Geändert von Sina :) (04.11.2012 um 16:33 Uhr)
Sina :) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2012, 17:47   #9
Silirius
 
Registriert seit: 01.09.2012
Beiträge: 241
Abgegebene Danke: 16
Erhielt: 18 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Hi Sina

Das was dein Vater sagt stimmt schon,aber es gilt für die großen Jungs.Zwergbuntbarsche sind halb so wild.Um deine Pflanzen brauchst du da keine Angst haben,glaube Schnecken werden auch net sonderlich belästigt.Also gegen ein Paar Sbb oder Apistogramma spricht nicht wirklich was..

Gruß Eddy
Silirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2012, 20:45   #10
Sina :)
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Oh klasse, klingt ja gut! Danke Eddy.
Und wie sieht das mit den Revieren aus? Werden die Neons und Rotkopfsalmler dann in bestimmte Ecken des AQ's nicht mehr geduldet ? Und wie groß wäre dann so ein Revier ?
Sina :) ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 04.11.2012   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
aquarium 140l eyecatcher

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eyecatcher 54 Liter Aquarium Dense Besatzfragen 7 21.10.2012 22:00
Eyecatcher im 200 l Asienbecken sanwi Archiv 2012 9 29.07.2012 12:58
Gesellschaftsbecken - 140l Rooster Becken von 97 bis 160 Liter 9 21.02.2011 00:06
140L Becken aber mal was anderes ? DerTaure Archiv 2010 7 15.09.2010 14:27
innenfilter für ein 140l malawi-/ tanganjikabecken??? Juicee Archiv 2004 3 03.01.2004 18:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:02 Uhr.