zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.11.2012, 09:58   #1
tony1001
 
Registriert seit: 06.08.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Besatzideen?

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:


- Größe des Beckens?
Antwort:120l Juwel Lido, 80cm Breite

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort:

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort:

Hallo Leute,

ich habe seit ein paar wochen ein Juwel LIDO 120l mit folgendem Besatz: 12 rote Neons, 5 Brilliansalmer, 5 Turmdeckelschnecken, 1 x Pososchnecke und 4 Amanogarnelen, nun würde ich gerne noch ein paar Fische hinzutun, bin aber noch sehr unentschlossen was passen würde um den Aquariumfrieden beizubehalten, da momentan alles sehr harmonisch ist.
Habt Ihr vielleicht ein paar Ideen?

schonmal danke im Vorraus
tony1001 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 19.11.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 19.11.2012, 11:26   #2
Silirius
 
Registriert seit: 01.09.2012
Beiträge: 241
Abgegebene Danke: 16
Erhielt: 18 Danke in 18 Beiträgen
Standard

halo tony

also ich würde die Briliantsalmer auf 10 aufstocken da Schwarmfisch und für den unteren bereich würd ich ein Pärchen Schmetterlingsbuntbarsche holen.

gruß eddy
Silirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 13:37   #3
tony1001
 
Registriert seit: 06.08.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Eddy,

danke für den Tip, Schmetterlingsbuntbarsche sind wirklich schöne Fische, hast du Erfahrungen mit Schmetterlingsbuntbarschen? die Brilliantsalmler werde ich noch in dieser Woche aufstocken, ich bin auch gerne noch für weitere Vorschläge offen

beste Grüße
Tony
tony1001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 16:14   #4
elayot
 
Registriert seit: 30.10.2012
Beiträge: 164
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Welse kannste noch reintun. Kleinbleibende L-welse (z.b. LDA 67) davon 1 oder 2. Oder wenn du mehr auf schnelle Welse stehst, dann ein schwarm panzerwelse. Da weiß ich aber nicht, ob die sich mit den SBB vertragen. Bei Apistogramma´s gehts öfter mal daneben. Apistogramma Arten kannst du übrigens auch statt den SBB reintun. Die darfst du aber nur mit Größeren Panzerwelse zusammentun (z.b. Corydaros Sterbai). Aber selbst da besteht die Gefahr, dass ein Wels mal draufgeht...

Gruß Tobi
elayot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 16:40   #5
Jazzey_F
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: 78250
Beiträge: 2.179
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hi,
Zwergbuntbarsche kannst du rein tun, solange du nicht noch Welse dazusetzt.

Du kannst aber auch ein paar schöne Welse reinsetzen und ein Fischpäärchen, das sein Revir eher im oberen Beckenbereich hat.

Jassi
Jazzey_F ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 17:04   #6
tony1001
 
Registriert seit: 06.08.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von elayot Beitrag anzeigen
Welse kannste noch reintun. Kleinbleibende L-welse (z.b. LDA 67) davon 1 oder 2. Oder wenn du mehr auf schnelle Welse stehst, dann ein schwarm panzerwelse. Da weiß ich aber nicht, ob die sich mit den SBB vertragen. Bei Apistogramma´s gehts öfter mal daneben. Apistogramma Arten kannst du übrigens auch statt den SBB reintun. Die darfst du aber nur mit Größeren Panzerwelse zusammentun (z.b. Corydaros Sterbai). Aber selbst da besteht die Gefahr, dass ein Wels mal draufgeht...

Gruß Tobi
Hi Tobi,

bei diesem Risiko lass ich die Welse lieber raus, die SBB habens mir schon echt angetan danke dir
tony1001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2012, 17:04   #7
tony1001
 
Registriert seit: 06.08.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jazzey_F Beitrag anzeigen
Hi,
Zwergbuntbarsche kannst du rein tun, solange du nicht noch Welse dazusetzt.

Du kannst aber auch ein paar schöne Welse reinsetzen und ein Fischpäärchen, das sein Revir eher im oberen Beckenbereich hat.

Jassi
Hi Jassi,

und an was für ein Fischpärchen am oberen Beckenrand ahst du da so gedacht?
tony1001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 19:24   #8
Silirius
 
Registriert seit: 01.09.2012
Beiträge: 241
Abgegebene Danke: 16
Erhielt: 18 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Hi Tony

ich habe einige Erfahrung mit SBB,sowohl gute als auh schlechte.Meiner Meinung nach ist das Wichtigste ''gute'' Fische zu kaufen.Die Qulität in den Zoohandlungen ist sehr gemischt,und mann erwischt oft kränkelnde,schwache Fische.Wenn du da kaufst achte darauf das die Fische nicht mager wirken,gute Farben zeigen und sehr vital sind.Stehen sie eher teilnamsloß in der Ecke lieber stehen lassen,wirste normalerweise nicht viel Spaß mit haben.Versuche dir die fische von Privatläuten zu kaufen,da bekommste meiste wesentlich bessere Qualität zum Bruchteil des Ladenpreises.

Gruß Eddy
Silirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2012, 20:47   #9
elayot
 
Registriert seit: 30.10.2012
Beiträge: 164
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von tony1001 Beitrag anzeigen
Hi Tobi,

bei diesem Risiko lass ich die Welse lieber raus, die SBB habens mir schon echt angetan danke dir
Kannst trotzdem ein L-Wels dazupacken. Sollte kein Problem sein, darf nur kein allzu großer sein musst du aber natürlich nicht. Ich mag nur Welse ziemlich

Gruß
elayot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2012, 09:25   #10
tony1001
 
Registriert seit: 06.08.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Silirius Beitrag anzeigen
Hi Tony

ich habe einige Erfahrung mit SBB,sowohl gute als auh schlechte.Meiner Meinung nach ist das Wichtigste ''gute'' Fische zu kaufen.Die Qulität in den Zoohandlungen ist sehr gemischt,und mann erwischt oft kränkelnde,schwache Fische.Wenn du da kaufst achte darauf das die Fische nicht mager wirken,gute Farben zeigen und sehr vital sind.Stehen sie eher teilnamsloß in der Ecke lieber stehen lassen,wirste normalerweise nicht viel Spaß mit haben.Versuche dir die fische von Privatläuten zu kaufen,da bekommste meiste wesentlich bessere Qualität zum Bruchteil des Ladenpreises.

Gruß Eddy
Hi Eddy,

danke für den Tip, ich werde darauf achten.

MfG
tony
tony1001 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.11.2012   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
besatz 120l becken

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatzideen für 50 cm- Würfel Yola Archiv 2012 5 05.03.2012 12:54
Besatzideen für 60 l Aufzuchtbecken Blup Archiv 2011 19 15.01.2011 10:13
Besatzideen für 54L gesucht oggytown Archiv 2009 7 29.11.2009 16:46
Besatzideen für 300 Liter Becken ?? peter73550 Archiv 2003 11 09.09.2003 13:59
Besatzideen... lasst Euch aus *smile* Marcello Archiv 2003 9 09.05.2003 08:49


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:38 Uhr.