zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.12.2012, 15:05   #1
wallis
 
Registriert seit: 29.11.2012
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Schwarmgröße Neons/Rotkopfsalmler 200 Ltr.

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
100x40x50 cm

- Wie lange läuft das Becken?

2 Jahre

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
tagsüber 24-26°C, nachts Heizung aus

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Derzeitiger Besatz:
3 Schwarzbindenpanzerwelse (übriggeblieben)
10 Neons
13 Rotkopfsalmler
ein paar Apfelschnecken

Hallo,

ich wollte mal fragen, welche Schwarmgrößen ihr für das o.g. Becken empfehlen würdet.

Vom Gefühl her würde ich inzwischen sagen, dass ein 200 Ltr. Becken für Rotkopfsalmler grundsätzlich nur bedingt geeignet ist. Der Schwarm nimmt den vorderen, unbepflanzten Bereich des Beckens ein und zieht ununterbrochen seine Bahnen, während die Neons eher zurückgezogen in den Pflanzen stehen.

Meine Überlegung ist nun, den Neonschwarm noch ein wenig zu vergrößern. Was meint ihr dazu? Würden sie sich dann "stärker" fühlen, oder schwimmen schon genug Fische in der mittleren Wasserschicht, so dass sich die Neons deshalb mehr zurückziehen?

Liebe Grüße
Sandra

Geändert von wallis (29.12.2012 um 15:07 Uhr)
wallis ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.12.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.12.2012, 15:17   #2
Nemo68
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: NRW
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo Sandra,

ich finde,es ist unglücklich,zwei Salmlerarten in diesem Becken zu pflegen,ich würde nur bei einem bleiben.
Welche Neon`s hast DU denn?
Die Panzerwelse würden über weitere Artgenossen sich freuen.
Warum machst Du die Heizung nachts aus?
Nemo68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 15:34   #3
wallis
 
Registriert seit: 29.11.2012
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

die 10 sind rote Neons. Dann habe ich da damals wohl Mist gebaut. So ein Ärger. Gut, also auf keinen Fall den Neonschwarm vergrößern.

Was die Panzerwelse betrifft, mit denen habe ich leider nicht besonders viel Glück. Von 8 Corydoras schwartzii (gekauft als melanistius, sorry verschrieben) sind innerhalb von 2 Jahren 7 gestorben. Dann habe ich eine Weile gewartet und es doch nochmal versucht. Die einzigen beiden die jetzt zusätzlich übriggeblieben sind, sind 2 Panzerwelse die mir leicht unterschiedlich zu meinem Corydoras schwartzii wirken (etwas gepunkteter). Ich mag da einfach nicht mehr rumexperimentieren, auch wenn es schade ist.

Die Heizung mache ich aus, weil eine Nachtabsenkung natürlich ist. Geht ja nur um 1 oder 2°C runter.

Liebe Grüße
Sandra
wallis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 15:39   #4
Nemo68
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: NRW
Beiträge: 709
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo Sandra,

nee,Mist hast Du nicht gebaut,es gehen durchaus auch 2 Schwärme.
Ein Schwarm sieht in meinen Augen einfach nur viel harmonischer aus.
Nemo68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 21:19   #5
wallis
 
Registriert seit: 29.11.2012
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

wenn es wirklich nur der Aspekt der Optik ist, es sind ja sowieso schon beide Schwärme da. Ich dachte einfach, es wäre für die Neons vielleicht angenehmer, in einem größeren Schwarm. Weiss ich aber nicht. Vielleicht hat da ja noch Jemand einen Tipp für mich.

Liebe Grüße
Sandra
wallis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 21:32   #6
tommuh
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 23.06.2012
Beiträge: 2.336
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Ich habe auf 120x40x50

30 Neon Tetra
6 Korallenplaty
10 Amanogarnele
xx Redfiregarnele
3 Prachtschmerle nur ca 2 cm

und bei mir zeigen die Neons nur bedingt ein Schwarmverhalten... Meist schwimmen sie immer in 3er und 5er Gruppen rum... geschwärmt wird nur wenn die Tagbeleuchtung ausgeht die LED s angehen.. aber dann auch nur für 4x5 Beckenrunden...

Also ich persönlich finde meinen Schwarm zu groß deswegen würde ich bei dir nicht über 20 gehen.
tommuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 23:17   #7
carcinoma
 
Registriert seit: 28.12.2012
Beiträge: 62
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi
du kannst natürlich noch ein paar neons rein, aber egtl ist das deren normales verhalten...
solange nichts "gefährliches" passiert bewachen die mänchen ihre minireviere im pflanzenwald, wo dann auch en paar weibchen rumschwimmen...

und bei tommuh geh ich mal davon aus ( haste ja auch schon angedeutet) das du die prachtschmerlen bei zeiten umsetzt... oder soll´n die da drin bleiben?

LG

Geändert von carcinoma (29.12.2012 um 23:19 Uhr)
carcinoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 23:28   #8
tommuh
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 23.06.2012
Beiträge: 2.336
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von carcinoma Beitrag anzeigen
hi
du kannst natürlich noch ein paar neons rein, aber egtl ist das deren normales verhalten...
solange nichts "gefährliches" passiert bewachen die mänchen ihre minireviere im pflanzenwald, wo dann auch en paar weibchen rumschwimmen...

und bei tommuh geh ich mal davon aus ( haste ja auch schon angedeutet) das du die prachtschmerlen bei zeiten umsetzt... oder soll´n die da drin bleiben?

LG

Die 3 Prachtschmerlen werden wenn sie aus der Futtergröße ca: 10-12 cm erreicht haben in mein Astronotusbecken 600 Liter umziehen.
Da ich aber keine wöchentlichen 80% Wasserwechsel mache und die Schmerlen auch nicht speziel füttern werde kann das mit den 10cm etwas dauern
tommuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 23:34   #9
carcinoma
 
Registriert seit: 28.12.2012
Beiträge: 62
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

was anderes hab ich auch garnicht erwartet
carcinoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 23:50   #10
wallis
 
Registriert seit: 29.11.2012
Beiträge: 15
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von carcinoma Beitrag anzeigen
hi
du kannst natürlich noch ein paar neons rein, aber egtl ist das deren normales verhalten...
solange nichts "gefährliches" passiert bewachen die mänchen ihre minireviere im pflanzenwald, wo dann auch en paar weibchen rumschwimmen...
Ah ok, dann fühlen sie sich also nicht von den Rotkopfsalmlern verdrängt. Dann weiss ich Bescheid, danke Dir! Aus meinen früheren Becken hatte ich in Erinnerung, dass sie mehr im Schwarm schwammen, aber das waren auch größere Becken mit einer größeren Artenvielfalt, vielleicht brauchten sie das dort zur Sicherheit.

Liebe Grüße
Sandra
wallis ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.12.2012   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kupfersalmler: Frage zur Schwarmgröße KaBi Archiv 2010 2 04.01.2010 18:31
Salmler Schwarmgröße Mattzen Archiv 2009 0 10.03.2009 23:17
Rote Neons oder Rotkopfsalmler? Effenberk Archiv 2004 6 02.03.2004 17:29
Rotkopfsalmler Thorsten1987de Archiv 2003 6 29.11.2003 16:27
Mindest-Schwarmgröße Horst S. Archiv 2002 7 04.03.2002 21:13


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:44 Uhr.