zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.01.2013, 23:47   #1
Marcelcool007
 
Registriert seit: 27.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 235
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Besatzänderung. Neue Planung

Hallo nochmal
Also zuerst eine bitte an die erstellet der ganzen zierfischforen: ich verfolge nicht die Absicht irgendwie auf welche Geschäfte sowie Preise einzugehen sondern möchte euch etwas ergreisende mitteilen. Und ich bitte darum, dass das Thema nicht verschoben wird, da es ganz bestimmte leute anschreibt... Vielen dank darkpanther und Co.
Aber nun meine Texte und fragen:
Ich habe die schildi nach vielen Kommentaren von euch verkauft gekriegt... Nun sind noch 3 große und 3 kleine Guppys und 3 marmorierte Panzerwelse im 54l Becken. Ich möchte mir als allererstes in ca einer Woche Pflanzen kaufen und sie einsetzten.( wegen der schildi ging das nicht) ausserdem dank eurer konstruktiven Kritik auf 5 Welse hochpumpen und noch 5 Neons kaufen...
1. Welche groß und schnell wachsenden Pflanzen empfehlt ihr?
2. Muss ich bei Neons was beachten?
3. Werden sich die welse verstehen?
4. Ist der besatz jetzt okay?

Vielen dank nochmal an alle! ich freue mich auf antworten und werde alle ernst nehmen!
Lg Marcel
Marcelcool007 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.01.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.01.2013, 00:58   #2
Tristan
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: 24105 Kiel/20146 Hamburg
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
1. kann ich nichts zu sagen, habs mit Pflanzen nicht so
2. Neons sind Schwarmfische, bitte 10+
3. Ja
4. Ja, wenn es min. 10 Neons sind
Grüße Tristan
Tristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 01:36   #3
Marcelcool007
 
Registriert seit: 27.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 235
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke aber ist das für ein 54l aq okay? Was ist das Problem bei Pflanzen?
Marcelcool007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 01:47   #4
Tristan
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: 24105 Kiel/20146 Hamburg
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ja ist es.
Mein Problem mit dem Pflanzen ist, das ich nicht besonders Lust habe mich mit ihnen zu beschäftigen bzw. zu düngen etc. Ich interessiere mich mehr für die Fische
Und ohne i-welchen Hilfsmitteln wollen sie nicht bei mir, deshalb sind meine Becken recht Pflanzenarm.
Grüße Tristan
Tristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 09:00   #5
Marcelcool007
 
Registriert seit: 27.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 235
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Achso danke aber sind Dünger für Pflanzen so wichtig oder liegt dir das einfach nicht?
Marcelcool007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 10:24   #6
Tristan
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: 24105 Kiel/20146 Hamburg
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Dünger ist eigentlich nicht so wichtig, aber mir liegt es einfach nicht
Grüße Tristan
Tristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 10:55   #7
Marcelcool007
 
Registriert seit: 27.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 235
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Alles klar danke...
Marcelcool007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 11:17   #8
Gerhard
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Aichach
Beiträge: 1.107
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Zitat:
1. Welche groß und schnell wachsenden Pflanzen empfehlt ihr?
2. Muss ich bei Neons was beachten?
3. Werden sich die welse verstehen?
4. Ist der besatz jetzt okay?
Hallo

1. Wasserpest und idischer Wasserfreund sind typische Pflanzen die richtig loslegen.
2. Neon würde ich auch 10 Stück nehmen
Gerhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 11:23   #9
Tine1312
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 53
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

zu den Pflanzen: ich persönlich - und ich habe nicht gerade einen grünen Daumen - habe mit Vallisnerien, Brasilianischer Wassernabel, Wasserpest, Froschbiss, Entengrütze und Hornkraut gute Erfahrungen gemacht. Diese Pflanzen wachsen sogar bei mir ;-)

Grüße Tine
Tine1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 11:34   #10
Tristan
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: 24105 Kiel/20146 Hamburg
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hall Tine,
bei meinem nächsten Becken werd ich dann mal sie von dir gennanten versuchen.
Bin ich ja zum Glück nicht der einzige der es mit den Pflanzen nicht so hat
Grüße Tristan
Tristan ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.01.2013   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
guppy wels neon

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Einrichtung in Planung 50-Power Archiv 2011 3 17.12.2011 13:30
Besatzänderung auf Herkunft jimmy Archiv 2010 0 14.08.2010 17:22
Besatzänderung Kevin Archiv 2003 2 13.08.2003 01:50
Besatzänderung Kevin Archiv 2002 5 14.04.2002 22:02
Besatzänderung Dagmar Archiv 2002 11 23.03.2002 01:07


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:31 Uhr.