zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.01.2013, 15:39   #1
Hektor238
 
Registriert seit: 13.01.2013
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hilfe falscher Besatz

Hallo liebe Aquarianer

- Größe des Beckens?
125 l

- Wie lange läuft das Becken?

1 1/2 Monate

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
7,5 / 0 / 11 / - / 0 / 25° /

Also in dem Becken befinden sich momentan:
- 7 Keilfleckbarben
- 1 Pärchen Schmetterlinsgbuntbarsche
- 5 mamorierte Pnazerwelse
- 2 Ohrgitter- Harnischwelse
- 1 Ancistrus
- 1 Kampffisch
Jetzt ist das Problem der Kampffisch. Hatte ihn zuvor ohne das Pärchen Schmetterlingsbuntbarsche in diesem Becken gehalten. Nach zahlreichen Erkundigungstouren hab ich dann das Pärchen SBB reingesetzt. Aber leider falsch gedacht. Der Kampffisch jagt die beiden regelmäßig. Jetzt ist meine Überlegung ob ich das SSB Pärchen zurückbringe oder ob der KaFi in diesem Becken generell falsch untergebracht ist auch ohne die SBB´s???
Ich hoffe ihr habt einen guten Rat
Mfg Hektor
Hektor238 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.01.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.01.2013, 17:00   #2
Schneckinger
Teilzeitmoderator
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.141
Abgegebene Danke: 304
Erhielt: 1.465 Danke in 640 Beiträgen
Standard

Guten Abend Hektor,

Die Fehlbesetzung ist bei Dir eindeutig der Kampffisch. Der würde in diesem Becken auch ohne die SBB ständig unter Streß stehen. Ein KaFi hat selbst bei Keilfleckbärblingen ständig das Gefühl sein Revier verteidigen zu müssen.
Die einzigen sinvollen Partner für den Betta in deinem Becken wären die Otos , der Ancistrus und mit starken Einschränkungen die Panzerwelse.

Mein Rat wäre: Den KaFi in gute Hände geben oder ihm ein eigenes Reich mit 30-40l einrichten, wo er den Alleinherrscher spielen kann ;-)

Dann hättest Du auch die Möglichkeit Keilfleckbärblinge, Otos und evt. die Corys (wenn sie mit den SBB zurechtkommen) ein wenig aufzustocken.

tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 17:56   #3
N0body
 
Registriert seit: 08.01.2013
Ort: Lünen
Beiträge: 76
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

sehe es genauso wie Schneckinger!

Also versuchen dem KaFi in gute Hände zu geben oder halt nen 30+ Aquarium für ihn herrichten.
Die Otos würde ich etwas erhöhen (also die Anzahl xP)

mein Besatz für dein Becken wären in deiner Reihenfolge

10 Barben
1 Paar
10 Panzer
5-10 Ottos (die kleinen tun ja keinem was )

und naja irgendwie mag ich persönlich die Ancistrus nicht aber geschmackssache :P
was die angeht weiß ich auch nicht genau, ob das sinnvoll ist, diese aufzustocken, da sie sich recht rasant vermehren.

Mit freundlichem Gruß

Dennis
N0body ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 09:15   #4
Hektor238
 
Registriert seit: 13.01.2013
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ok, hab ich fast gedacht das der KaFi weg muss. Mhh schade hat man mich damals nen bisschen falsch beraten. Also der Vorschlag klingt ja ziemlich gut, aber sind das nicht zu viele Fische für 125 l?
Danke für euren Rat.

Mfg Hektor
Hektor238 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 10:30   #5
Prydwynn
 
Registriert seit: 05.05.2008
Ort: Wilhelmsthal
Beiträge: 8.363
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 7 Danke in 5 Beiträgen
Standard

hallo

eigentlich ist der restbesatz ohne kafi doch voll ok, da würden meiner meinung nach noch paar keilflecken durchaus platz finden

für den kafi reicht doch ein kleines becken mit ca 25 l völlig aus und dafür findet sich immer ein platz irgendwo. "weg muß" klingt irgendwie so hart :-)

gruß
pry

Geändert von Prydwynn (08.02.2013 um 22:07 Uhr) Grund: knoten in den fingern beseitigt^^
Prydwynn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2013, 16:45   #6
Alge
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Hektor,

"..., aber sind das nicht zu viele Fische für 125 l?" Eigentlich ja, aber auf der anderen Seite wollen sich die geselligen Arten auch entfalten können. Bei guter Pflege des Beckens kannst Du die Keilflecken auf 10, die Corrys um 1-2 und die Otos um 5-6 erweitern.

Viele Grüße sendet, Georg!
Alge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2013, 19:42   #7
Hektor238
 
Registriert seit: 13.01.2013
Beiträge: 18
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Vielen Dank erstmal für die hilfreichen Tipps. Zu den Otos hätte ich noch eine Frage und zwar ernähren die sich ja eigentlich von Algen. Nun ist es ja so das ich übermäßigen Algenwuchs eigentlich vermeiden möchte. wie kann ich die den jetzt alternativ füttern wenn ich davon 7- 8 Mäuler zu stopfen habe^^

Mfg Hektor
Hektor238 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2013, 19:49   #8
Schneckinger
Teilzeitmoderator
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.141
Abgegebene Danke: 304
Erhielt: 1.465 Danke in 640 Beiträgen
Standard

Hallo Hektor,

Die Otos fressen durchaus nicht nur Algen. Die Algen werden vorwiegend abgeweidet um an die Kleinstlebewesen im Algenteppich zu kommen.

Man kann Otos durchaus gezielt zufüttern!

-Einmal mit Gemüse: Einfach ein Stück kurz überbrühtes Gemüse (Gurke, Zucchini, Paprika....) in Bodennähe befestigen. Nach ein bis zwei Tagen die Reste entfernen und nachfüttern.

-Feines Frostfutter wird auch oft gern von Otos genommen. Bloß sind sie halt oft zu langsam um etwas abzubekommen. Da mußt Du halt versuchen ihnen öftermal etwas genau "vor die Nase" zu legen.

tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.02.2013   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
kampffisch besatz

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Falscher Besatz?! Dschadscha Hammahs Archiv 2012 10 29.05.2012 08:49
Falscher Besatz für Dornaugen??? oli71 Archiv 2012 11 10.02.2012 15:48
falscher ph wert Fischfan--Jan Archiv 2008 3 02.11.2008 13:25
Falscher Besatz??? Janiene Archiv 2004 13 03.06.2004 15:08
falscher Besatz Hilfe gesucht GerdKo Archiv 2003 8 23.09.2003 20:51


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:24 Uhr.