zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.07.2013, 16:21   #1
flore
 
Registriert seit: 03.07.2012
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard platys aufstocken - oder lieber nicht

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 112l

- Wie lange läuft das Becken?

Antwort: seit November

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort:

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Momentan befinden sich in meinem Becken:
5 ohrgitterharnischwelse ( schreiben die sich so?)
7 rote neon
1 schmetterlingsbuntbarsch paar
8 platys

bei den platys handelt es sich allerdings um nur zwei weiblein, was ganz klar zu wenig ist.
Nun meine Frage. Ich habe keine möglichkeit die fische irgendwo abzugeben, kann ich die platys denn mit einigen mädels noch aufstocken oder ist mein Becken schon voll genug?

Schon mal in voraus danke fürs helfen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1375107457399.jpg (67,0 KB, 29x aufgerufen)
flore ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.07.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.07.2013, 21:22   #2
Tetraodon08
Standard

Hallo,

ich würde erst einmal abwarten.
Die Platys vermehren sich von alleine.
Weißt du denn, wo du den Nachwuchs lassen kannst?
Tetraodon08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2013, 23:07   #3
flore
 
Registriert seit: 03.07.2012
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Bisher hatte ich noch keinen Nachwuchs und wenn hab ich es nicht mitbekommen. Es sah aber auch noch keines der beiden weibchen wirklich schwanger aus.
Ich denke bei meinen sbb u neons wird kaum Nachwuchs übrig bleiben. So hatte ich mir das jedenfalls gedacht. Wenn doch kann ich noch kleine jungfische bei meinem fachhändler abgeben
flore ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2013, 16:49   #4
roble12
 
Registriert seit: 16.07.2013
Ort: Gartwein bei Graz Österreich
Beiträge: 495
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
Ich hätte die Neons aufgestockt und das AQ dichter Bepflanzt



Bye
roble12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2013, 17:33   #5
flore
 
Registriert seit: 03.07.2012
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Es waren mal 15 neons... nach einen riesen rohrbruch in meiner wohnung u 2monate alle fische in große eimer verteilt bei einer raumtemperatur von 29 grad (trocknungsgeräte) sind leider nicht mehr neons und Pflanzen übriggeblieben.
Das Becken soll irgendwann wieder schön dicht bepflanzt sein. Nur her zaubern kann ich es grad nicht.
Wenn ich die neons wieder aufstocke wie viele würdet ihr noch dazu setzen??
flore ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 30.07.2013   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
platy aufstocken besatz

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Noch eine weitere Art oder lieber nicht ? Unregistriert Besatzfragen 14 13.05.2013 22:06
Noch weitere Fische dazu oder lieber nicht? iris2711 Archiv 2012 4 01.04.2012 11:51
TDS oder lieber nicht? Schattentier Archiv 2010 15 11.11.2010 22:36
Muschel oder lieber nicht? Pelomina Archiv 2010 7 23.05.2010 21:18
Passen noch SBBs dazu oder lieber nicht ? Wasserpanscherin Archiv 2010 11 15.04.2010 15:34


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:33 Uhr.