zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.01.2014, 00:28   #1
Purpur
 
Registriert seit: 06.06.2013
Ort: NRW
Beiträge: 258
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 112 l Mischmasch

Guten Abend, oder eher Gute Nacht,
ich habe vor 2 Wochen ein gebrauchtes, gut bepflanztes 112l Becken (Juwel Rekord 800) erstanden, mit Besatz und allem drum und dran (Tetra Ex 700, Co2 Anlage, usw.)
Nun habe ich mir die Fische ein bisschen genauer angeguckt und bin zu diesem Fazit gekommen:

5x Marmor - Panzerwels
12x Leuchtaugenfisch
5x Korallen Platy
6x Perlhuhnbärbling
2x L181
4x Amanogarnele
3x Zwergfadenfisch natur (1m, 2w)
2x blauer Schmetterlingsbuntbarsch

So, das wars!
Nun zu meiner Frage: Passt der Besatz?

Temperatur ist 23°C, pH Wert, GH und KH muss ich noch messen. Bis jetzt sind alle fit, keiner verstorben.

Danke im Vorraus!
Gute Nacht
Purpur ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.01.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.01.2014, 23:13   #2
nixflags
 
Registriert seit: 26.12.2009
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 52
Abgegebene Danke: 9
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo Purpur,

ich finde den Besatz doch schon etwas fragwürdig.
Ich könnte mir vorstellen dass die Platy, oder SBB die Amanos ärgern könnten/würden.

Und beim Wels hab ich gelesen dass die bis zu 20-25 cm groß werden können.
Dann sind die 80er Becken denke ich doch etwas klein.

Die Panzerwelse würden sich mit ein paar weiteren Artgenossen sicher noch wohler fühlen

Ich würde den Besatz etwas sortieren.


Gruß nixflags
nixflags ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2014, 18:36   #3
Purpur
 
Registriert seit: 06.06.2013
Ort: NRW
Beiträge: 258
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke für die Antwort.
Was würdest du denn ändern?
Übrigens: Die Amanos leben jetzt schon 6 Monate problemlos in meinem Becken!
Purpur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2014, 19:52   #4
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hi!
Du hast 3 Schwarmfische, das wäre mir in so einem "kleinen" Becken viel zu viel. (mir reichen schon meine zwei in meinem großen Becken)
Ich würde daher dazu tendieren, einen deiner Schwarmfische abzugeben.
Bei uns am Ort habe ich den Aquarienverein gefragt, einige Leute haben mir, als ich ein Becken aufgelöst habe, ein paar Fische abgenommen.
Auch ist das Gewusel überall auf Dauer für die SBB nix, die stressen sich unnötig. An denen wirst du dann nicht mehr lange deine Freude haben.
Wie können denn die Amanos schon seit 6 Monaten im Becken leben, wenn du das erst seit 2 Wochen hast?
Gruß Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 11:27   #5
Bizzi
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Forchheim
Beiträge: 1.144
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Pauline

Die Frage mit den Amanos stelle ich mir auch?
Sehe ich das richtig, du fragst ob der Besatz passt und drunter steht alle sind fit?
Dir ist bewusst, dass du nur 112l hast und 7 Arten incl. Garnelen im Becken sind?

1. Panzerwelse und empfindliche SSB gehen gar nicht! Panzerwelse halten keine Reviergrenzen ein und stressen deine SSB. Ich bilde mir auch ein, dass Fadenfische Verwante von Barschen sind und Reviere haben... (falls ich falsch liege, dann verbessert mich) sollte also auch riskant sein.

2. Panzerwelse fühlen sich in einem großen Gruppen wohl. Also 10 aufwärts. Genauso wie die Amanos.

3. An deiner Stelle würde ich schleunigst ausmisten. Du solltest (wie oben erwähnt) dich für einen Gruppenfisch entscheiden. Dann solltest du die Barsche abgeben. Amanos und Panzerwelse aufstocken.

4. Habe schon oft gelesen, dass ein Trio (Fadenfisch) nicht so toll sein soll auf 80cm. Ich hoffe da kommt jemand der mehr Ahnung hat. Aber das würde ich auch im Auge behalten.

5. Mit L181 kenn ich mich nicht aus! Habe aber den Link gefunden.
http://www.welsfans.de/index.php?art_lnr=181
Da ist beschrieben, dass die Fischle es deutlich wärmer als 23 Grad brauchen.

Alles in allem, ist der Besatz recht fragwürdig.

MfG Tobias

PS: Falls mich jemand verbessern will, darf er das gerne tun.
Bizzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 12:35   #6
Caillean
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 494
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 12 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hi allerseits,

Zitat:
Zitat von Katrin17 Beitrag anzeigen
Wie können denn die Amanos schon seit 6 Monaten im Becken leben, wenn du das erst seit 2 Wochen hast?
Gruß Katrin

ich hatte es so verstanden, dass das Aq mit dem genannten Besatz übernommen wurde, und damit die Fische und Garnelen wohl schon eine Weile so zusammenleben (was natürlich nicht heißt, dass es nicht geändert werden sollte)

lg, Caillean
Caillean ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 13:27   #7
Purpur
 
Registriert seit: 06.06.2013
Ort: NRW
Beiträge: 258
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Caillean Beitrag anzeigen
Hi allerseits,




ich hatte es so verstanden, dass das Aq mit dem genannten Besatz übernommen wurde, und damit die Fische und Garnelen wohl schon eine Weile so zusammenleben (was natürlich nicht heißt, dass es nicht geändert werden sollte)

lg, Caillean
ja, ich habe das Becken mit Besatz übernommen und es lief schon 1 Jahr davor.
Purpur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 13:35   #8
Purpur
 
Registriert seit: 06.06.2013
Ort: NRW
Beiträge: 258
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke für die Antworten!
Ich werde die SBB in ein 160l Becken abgeben. Dort gibt es auch keine Panzerwelse. Kann ich dann vielleicht andere Buntbarsche nehmen?
Übrigens, wäre dieser Besatz okay?

10x Marmor- Panzerwels
11x Leuchtauge
10x Perlhuhnbärbling
3x Fadenfisch
2xL181
10x Amanogarnele
5x Korallenplaty

Ich glaube wirklich, dass das zu viel ist...
Welchen Schwarmfisch sollte ich denn abgeben?
Purpur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 17:20   #9
Bizzi
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Forchheim
Beiträge: 1.144
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey noch mal ich

Wie gesagt die L181 passen nicht wirklich gut dazu. (Temperatur)
Ich würde die Leuchtaugen und die Korallenplatys abgeben.

Also ungefähr so:
10 Panzerwelse
10 Perlhunbärbling
3 Fadenfische (wobei ein Pärchen besser wäre)
10 Amanogarnelen

Das wäre mein Vorschlag

MfG Tobias
Bizzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2014, 17:44   #10
kufu-fan
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 273
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

halli hallo


also, wen du zwergfadenfische nimmst, finde ich den besatz schon sehr vernünftig,

liebe grüße
kufu
kufu-fan ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.01.2014   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
112 l platy sbb

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mischmasch - 120 Liter xXBacardiXx Becken von 97 bis 160 Liter 21 30.11.2009 21:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:36 Uhr.