zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.02.2014, 23:46   #1
Drappa
 
Registriert seit: 31.12.2013
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Besatzfrage 200L

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 200L; 50/100/40

- Wie lange läuft das Becken?

Antwort: etwas über einem Monat.

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort: Streifentest: Nitrat: 0-10; Nitrit: 0; GH: 8°d; KH: 10°d; pH:7,6 -8.0 (ich weiß sehr ungenau, werde mir noch einen anderen Test dafür besorgen) laut Wasserwerken 7,42 ± 0,07.

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Hallo zusammen,
ich bin Aquaristikanfängerin, mein Becken läuft jetzt seit einem Monat und ein paar Wochen und sollte nach einer Algenplage, einer Libellenlarve und einer Posthornschneckenplage nun endlich soweit sein für seine ersten Bewohner. Natürlich hab ich mir schon Gedanken gemacht und bin nun bei folgender Besatzliste:

10 Corydoras atropersonatus/agassizii (atropersonatus scheint schwer zu bekommen)
1 Pärchen boliv. Schmetterlingsbuntbarsche
1 Trio Guppys
am liebsten noch einen Schwarm kleiner Salmer aus Südamerika oder wäre das schon zu viel? Wären dann ja auch nochmal ca. 10 Tiere.

Meine größte Frage ist, ob das mit den Guppys klappt, wegen dem pH Wert den sie brauchen. Am liebsten würde ich mir nämlich Hochzuchtguppys von einem Züchter besorgen. Welcher Salmler könnte dann noch dazu passen? Persönlich gefällt mir der der Feuertetra sehr gut aber der braucht ja eher einen niedrigen pH Wert. Was meint ihr, kann ich den Besatz so umsetzten oder sind die Bedürfnisse der Fische doch zu unterschiedlich?

Vielen Dank schonmal!
LG Jasmin
Drappa ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.02.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 14.02.2014, 14:07   #2
wiltem11
 
Registriert seit: 22.09.2013
Ort: Leipzig
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Jasmin,
Ich finde in ein 200 Liter Aquarium kannst du noch ein Schwarm Salmler einsetzten. Ich würde dir Kupfersalmler empfehlen. Und wegen den Guppys brauchst du dir keine Sorgen machen, für die ist der ph-Wert schon in Ordnung. Aber trotzdem musst du mit den Guppys aufpassen, da diese sich sehr schnell vermehren
LG
wiltem11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2014, 17:22   #3
Skakkraks
 
Registriert seit: 12.02.2013
Ort: Flensburg
Beiträge: 701
Abgegebene Danke: 33
Erhielt: 17 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Hallo!

Wenn es eher rötliche Salmler sein sollen, fallen mir Kirschflecksalmler(3 Arten) und Schmuckflossensalmler ein.
Und lieber 15 als 10.

Grüße!
Skakkraks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2014, 19:18   #4
Schneckinger
Teilzeitmoderator
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.141
Abgegebene Danke: 304
Erhielt: 1.464 Danke in 640 Beiträgen
Standard

Hi Jasmin,

ein Salmlerschwarm sollte kein Problem sein, wenn Du bei den Guppys nicht so scharf auf Nachwuchs bist.

Probleme sehe ich eher am Boden. Auch wenn es gelegentlich -bei optimaler Gliederung des Beckens- gut geht. Ich würde auf keinen Fall Zwergbuntbarsche und Panzerwelse in einem Meterbecken kombinieren.

Wenn Die Zwergbuntbarsche schon in ein Gesellschaftsbecken "müssen" (ich würde sie eher im Artbecken halten), dann sollten sie wenigstens den Boden für sich allein haben. Und gerade Panzerwelse sind für Zwergbuntbarsche schlechte Partner, da sie kaum Reviergrenzen akzeptieren. Und das gilt erst recht für solche Brocken wie die Corydoras agassizii.

Auch werden die Zwergbuntbarsche den Salmlern ganz schön einheizen, wenn sie mal zur Brut schreiten.

Daher mein Rat:

-Entweder unten nur die Corydoras, dann gern auch deutlich mehr als 10. Da wären sowohl Salmler als auch Guppys kein Problem.

-Oder unten 1 (oder bei guter Gliederung sogar 2) Pärchen Zwergbuntbarsche. Dafür aber keine Corys und besser auch keine Salmler, sondern nur reine Oberflächenfische als Gesellschaft.

Tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2014, 23:36   #5
Drappa
 
Registriert seit: 31.12.2013
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke erstmal für die hilfreichen Antworten!
Ich denke ich lasse die Barsche lieber raus. Die Panzerwelse sind mir wichtiger, besonders sollte ich doch noch den atropersonatus finden. Ich dachte halt, dass sie die Guppypopulation in Schach halten würden und nur ab und an ein paar hochkommen, a la the fittest survive. So wie ihr das beschreibt reichen da aber wohl die Salmler aus.
Von den Vorgeschlagenen gefällt mir der Kupfersalmer bisher am besten, die werde ich mir mal in live ansehen. Sieht toll aus mit den weißen Flossenspitzen und dem rötlichen Körper. Ich denke sie werden toll im Kontrast zu den blauen Guppys stehen, die ich mir ausgeguckt habe.

Mein angestrebter Besatz sieht dann so aus:
10-15 Panzerwelse
3 Guppys
10-15 Kupfersalmler

Nochmals vielen Dank für die Antworten!
LG Jasmin
Drappa ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.02.2014   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
besatz, guppy, schmetterlingsbuntbarsch

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatzfrage 200l Fanny Besatzfragen 3 03.11.2012 14:18
Besatzfrage für 200l MiTeTi Archiv 2012 10 05.06.2012 08:41
Besatzfrage 200L Becken MarMal Archiv 2011 4 21.01.2011 16:35
Besatzfrage 200l chris1 Archiv 2004 7 03.03.2004 22:24
Besatzfrage für 200l- Becken nora Archiv 2004 14 07.01.2004 23:07


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:16 Uhr.