zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.05.2014, 12:15   #1
Thommy_Fisch
 
Registriert seit: 17.04.2014
Beiträge: 639
Abgegebene Danke: 77
Erhielt: 98 Danke in 69 Beiträgen
Standard Welche Schnecke ist das?

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich in meinem Becken folgende Schnecken (3 + 1 Baby) entdeckt. Können die Experten unter euch erraten, was das für eine Schnecke ist?

Ich habe auch keine Ahnung, woher die Tierchen stammen...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMAG0231.jpg (46,8 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMAG0228.jpg (44,0 KB, 26x aufgerufen)
Thommy_Fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.05.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.05.2014, 12:23   #2
Sebastian4980
 
Registriert seit: 17.06.2013
Ort: 45699 Herten
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

das ist eine Blasenschnecke.
Die Eier werden meistens mit Pflanzen ins Aquarium gebracht.

Grüße
Sebastian
Sebastian4980 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2014, 12:34   #3
Thommy_Fisch
 
Registriert seit: 17.04.2014
Beiträge: 639
Abgegebene Danke: 77
Erhielt: 98 Danke in 69 Beiträgen
Standard

Hey,

danke. Dann lag ich mit meiner Vermutung richtig.

Ich nehme an, die Tierchen vermehren sich ähnlich gern und zahlreich, wie Platys?
Thommy_Fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2014, 12:37   #4
Mietzetatze
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 883
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Huhu,

ja Blasenschnecke stimme ich zu.
Sie vermehren sich wenn du zu viel fütterst bzw sie zu viel zu essen haben was auf dem Boden rumliegt.
Was aber kein problem ist. Bei kleinanzeigen wirst du sie recht schnell los und einige Fische futtern sie auch gerne mal.

grundsätzlich sind einige schnecken ja aber nicht verkehrt eben damit diese abgestorbene Pflanzenstücke oder futterreste vertilgen.

Geändert von Mietzetatze (27.05.2014 um 12:40 Uhr)
Mietzetatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2014, 17:17   #5
Guppy6a
 
Registriert seit: 18.05.2014
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 32
Erhielt: 10 Danke in 7 Beiträgen
Standard

Echt, die wird man bei Kleinanzeigen schnell los. Wir haben ganz viele davon im Teich. Sie sind auch sehr schnell!
Guppy6a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2014, 19:57   #6
Mietzetatze
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Dresden
Beiträge: 883
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja also bei mir in der region schlagen die sich um die schnecken eben weil es viele Fische gibt die diese gern verspeisen.
Mietzetatze ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.05.2014   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Schnecke bin ich? thefreak Sonstige 7 11.12.2013 09:16
Welche Schnecke? Berry Archiv 2012 10 31.01.2012 13:11
Welche Schnecke ist das? Andy-Peer Archiv 2011 3 17.02.2011 20:06
Schnecke ... nur welche? BloodyMoon Archiv 2010 2 23.02.2010 13:46
Welche Schnecke ist das? Chesne Archiv 2004 4 18.03.2004 09:31


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:30 Uhr.