zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.11.2014, 17:19   #1
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.403
Abgegebene Danke: 630
Erhielt: 707 Danke in 450 Beiträgen
Standard Hab auch mal 'ne Besatzfrage (für 54l)

Hallo,

es geht um mein "Räuberbecken", dieses hier http://www.zierfischforum.info/becke...berbecken.html

- Größe des Beckens?

Antwort: 60x30x30cm (54l)

- Wie lange läuft das Becken?

Antwort: Seit 20.10.2014

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort:
pH 7,4
GH 7°
KH 5°
Nitrat 20mg/l
Temperatur 22°
kein Nitrit

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:
Der Besatz besteht zur Zeit aus 4 CPO Krebsen (werden hoffentlich noch mehr), einigen Yellow Fire Garnelen, und Nachwuchs von Perlhuhnbärblingen - dieser könnte auch in einem anderen Becken aufgezogen werden.Sowie PHS, TDS und Blasenschnecken, es sollen demnächst noch A. helena (Raubschnecken) hinein.

Nun überlege ich (doch *g*), was noch in dem Becken schwimmen könnte. Es soll nicht zu groß sein, und fix genug, um den Krebsen notfalls zu entkommen. Bodenbewohner fallen aus dem Grund weg, sie würden von den CPO belästigt und umgekehrt. Ich brauche also Fische, die möglichst weit oben unterwegs sind, und schnell. Lebendfutter wäre kein Problem. YF Nachwuchs muß nicht unbedingt verschont werden, es reicht, wenn immer mal ein paar durchkommen (könnte auch hier notfalls separieren). Das Becken wird auf lange Sicht gut bepflanzt sein und hat eine geringe Strömung, ist momentan etwas "unterfiltert" mit einem Dennerle Eckfilter XL. Der ggf auch durch einen leistungsstärkeren ersetzt werden könnte.

So, genug geschrieben, inspiriert mich

Geändert von Öhrchen (25.11.2014 um 19:30 Uhr)
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.11.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.11.2014, 18:14   #2
Gerhard
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Aichach
Beiträge: 1.107
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo
ich habe in meinem CPOBecken noch Endlerguppy-Männchen drin.

Das klappt gut.

Normale Guppy mit langen Schwänzen hat nicht geklappt.

Gerhard
Gerhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 20:17   #3
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.403
Abgegebene Danke: 630
Erhielt: 707 Danke in 450 Beiträgen
Standard

Hm, selbst die Endler werden mir fast schon zu groß.
Was meint ihr zu Zwergkärpflingen (Heterandria formosa)? Sind mit Beckenregion "Mitte" angegeben, das müßte gehen, und scheinen auch sonst ganz gut zu passen *grübel*
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 23:03   #4
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.039
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Hey,

bin noch nicht so lange dabei, aber ich kann dir zumindest Ringelhechtlinge empfehlen, sie halten sich vorwiegend an der Wasseroberfläsche auf (schlafen auch dort), sind für 54l geeignet und bleiben recht klein.
Es sind auch keine Schwarmfische, Paar- oder Haremshaltung ist hier ideal.

Allerdings sind sie Fleischfresser und brauchen Lebend- und/oder Frostfutter, darüber freuen sich aber auch die CPO's.

Lg, Andrea!

(Wenn du zufällig aus Bonn/Köln und Umgebung kommst - ich suche noch ein gutes zu Hause für mein CPO Päarchen)
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2014, 01:08   #5
iski64
 
Registriert seit: 25.11.2014
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

Bei mir schaut das Ganze im gleich großen Becken so aus:

- Guppy (Wildform) Anzahl: ???
- CPO 3 Stk
- 6 Red Fire Garnelen (erst seit einem Monat drin
- corydoras punctatus 5 stück (kommen bald wieder weg ins große Becken)

Tiere haben keine Probleme miteinander. Ausser die CPO mit den Panzerwelsen (welche dann auch rauskommen)
CPO und Red Fire verstehen sich auch relativ gut.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
iski64 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.11.2014   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
54l, besatz, cpo, räuberbecken

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auch eine Besatzfrage!! Triopsneuling Archiv 2004 6 08.06.2004 15:10
Auch mal ne Besatzfrage hat: Sabbi Archiv 2004 7 07.04.2004 21:36
Auch mal eine Besatzfrage! Iris02 Archiv 2003 16 12.07.2003 23:18
auch ma ne besatzfrage =) Miriam Archiv 2003 16 23.01.2003 21:17
Auch mal von mir eine Besatzfrage 60l Marc Danner Archiv 2001 3 28.11.2001 21:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:28 Uhr.