zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.09.2015, 11:52   #1
Bremerin
 
Registriert seit: 10.10.2013
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 450l neuer Besatz

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:


- Größe des Beckens?
Antwort: Juwel Vision 450

- Maße des Beckens (L x B x H) ?
Antwort: 150 x 60x 64

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: wird neu eingerichtet

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort:

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Hallo,
wir haben seit fast zwei Jahren ein Malawibecken und sind eigentlich zufrieden...leider fehlt uns das "grüne" des Beckens....

Naja, überlege nun, ob ich das Becken auf ein Gesellschaftsbecken umrüste.

Aber ich bin mir unschlüssig, welchen Besatz ich wählen soll. Ich hätte gerne Rote Neons, aber bei der Beckengröße muss ich ja ca. 50-80 Tiere einsetzen. Aber was passt denn noch gut dazu?
Hatte noch Mollys und Schmetterlingsbuntbarsche im Blick.

Aber wirkt ein so großes Becken mit relativ kleinen Fischen? Unsere Malawis sind natürlich um ein vielfaches größer.

Ich bin total unsicher und erhoffe mir einfach hier ein paar Anregungen. Vielen Dank für die Hilfe ;-)
Bremerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.09.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 06.09.2015, 12:21   #2
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.713
Abgegebene Danke: 184
Erhielt: 358 Danke in 250 Beiträgen
Standard

Hallo Bremerin,

das ist schön.

Ein so großer Schwarm Neons wirkt bestimmt super in dem Becken.
Ich habe auch so ein Becken und würde so gerne, kann aber leider nicht. Ein paar Tage waren aber welche drin und sie standen dem großen Becken gut.

Was willst du mit Mollys?
Wenn du dich für einen großen Schwarm entscheidest würde ich nichts dazusetzen.

Sonst 1 oder 2 Skalarpaare hätten platz.
Als Bodenbesatz einen schönen großen Schwarm Corydoras und ein paar schöne L-Welse, die nicht all zu groß werden.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2015, 14:38   #3
Ansaj
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 42
Erhielt: 37 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hi Bremerin,
einen lieben Gruß an die (Bundes-)Landsfrau

Zitat:
Aber wirkt ein so großes Becken mit relativ kleinen Fischen?
Das ist sicher eine Geschmacksfrage. Ich persönlich finde es super kleine Fischarten in möglichst großen Becken zu halten. Ich habe selber gerade meinen Schwarm von 40 Perlhuhn- und Querstreifenbärblingen von einem Becken mit Netto 120 l in Netto 260 l übersiedelt und erfreue mich sehr daran. Die Danios wirken weder verloren, noch ist es mir zu langweilig ihnen zuzusehen. Und den Fischen scheint der größere Schwimmraum auch zu gefallen, sie sind noch agiler und verspielter geworden.
Ein großer Schwarm Neons wirkt bestimmt toll und sie können dann auch besser ihr spezifisches Verhalten ausleben.
Welse für den Boden, wie Hannah schon beschrieben hat, sollten auch schön dazu passen.
Du kannst ja einen "Eye-Catcher" hinzusetzten, in Form von etwas größeren, friedlichen Paarfischen. Schmetterlingsbuntbarsche sollten gehen (oder hat jemand andere Erfahrungen gemacht?). Bei Skalaren weiß ich nicht, ob sie die Neons nicht vielleicht jagen würden.
Ich habe auch gelesen, dass Zitronensalmler gemeinsame Schwärme mit Neons bilden (http://www.aquarium-ratgeber.com/fis...ensalmler.html), vielleicht wäre das eine Idee.

Gruß
Ansaj
Ansaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2015, 15:15   #4
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.713
Abgegebene Danke: 184
Erhielt: 358 Danke in 250 Beiträgen
Standard

Hallo,

davon bin ich auch ein Fan von vielen kleinen Fischen in ein großes Becken. Warum denn eigentlich nicht? Es müssen ja nicht immer die größtmöglichen Fische in ein Aquarium.

Skalare und Neons ist schon so eine Sache. Es kann gut gehen bei dichter Bepflanzung, muss aber nicht.

Zitronensalmer sind auch sehr schöne Fische. Habe sie auch zusammen mit Neons in meinem 240er aber sie noch nie zusammen mit den Neons schwimmen sehen. Eher ziehen die Rotkopfsalmer gemeinsam mit Neons ihre Bahnen durchs Becken.

Von der Kombination Corydoras und Schmetterlingsbuntbarschen wird oft abgeraten. Kann dazu nichts sagen weil ich noch nie Schmetterlingsbuntbarsche hatte.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2015, 23:47   #5
funnyfisch
 
Registriert seit: 17.05.2012
Beiträge: 1.870
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo Bremerin,

Mir ging es vor 3 Jahren genau wie dir. Allerdings habe ich erstmal die Malawis in gute Hände abgegeben, was nicht leicht war und einige Monate gedauert hat, die richtigen Käufer zu finden. Wenn die mal weg sind ist immer noch Zeit, sich um einen neuen Besatz Gedanken zu machen.

Kleine Fische machen sich super in so einem Becken.

Mein Becken hat 450 l mit den Maßen 150x50x60. Du kommst mit anderen Maßen auf dieselbe Literzahl?
funnyfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 00:03   #6
Ansaj
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 42
Erhielt: 37 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hi Martina,
Juwel gibt das Netto-Volumen im Namen an. Bremerin hat also 450 l Netto, du hast 450 l Brutto
Gruß
Ansaj
Ansaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 00:14   #7
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.713
Abgegebene Danke: 184
Erhielt: 358 Danke in 250 Beiträgen
Standard

Hi,

da steht ja Juwel Vision, ich glaube das ist das mit der gebogenen Frontscheibe.
Meins ist gerade.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 00:29   #8
Ansaj
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 42
Erhielt: 37 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Ja, stimmt, Hannah. Habe das eben gegoogelt.
Das Juwel Vision 450 hat die Maße: 151 Länge, 64 Höhe und eine Tiefe von 41 bzw 61 durch die gebogene Frontscheibe
Ansaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 10:24   #9
Rejoin
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Essen
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 84
Erhielt: 50 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Hi,

Möchtest du die Roten Neons weil du die schön findest oder wegen einem "schwarmverhalten"?
Weil meine Neonsalmler zeigen kein schwarmverhalten.

Zu den Schmetterlingsbuntbarschen, die gelten als recht empfindlich, aber da gibt es auch noch viele andere Arten die möglich sind.
Der Boliv. Schmetterlingsbuntbarsch, Apistogramma Arten...
Rejoin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2015, 17:21   #10
Bremerin
 
Registriert seit: 10.10.2013
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke für die ganzen Anregungen.
Ich würde gerne Neons haben weil ich sie hübsch finde. Aber ich weiß halt nicht, was ich dazu packen soll....

Werde mich erstmal im Handel inspirieren lassen und auch nochmal auf Aquariumguide nachlesen.
Meine Malawis abzugeben soll ja auch gut überlegt sein, denn ihr Verhalten ist schon klasse ;-)
Bremerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 09.09.2015   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
450L Besatz Fischotter Besatzfragen 1 01.02.2015 15:51
Besatz vorstellung wiedereinstieg 450L Anoy Besatzfragen 19 02.05.2014 22:05
Besatz 450L Domi95 Archiv 2012 9 17.05.2012 20:38
Besatz 450L Domi95 Archiv 2012 11 15.04.2012 13:24
450L- Besatz? HopeFul Archiv 2008 0 26.10.2008 12:13


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:27 Uhr.