zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.11.2015, 23:34   #11
Katzen
 
Registriert seit: 14.09.2014
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 28 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Hello,

beide haben absolut nichts mit Halbschnäblern zu tun.
Das was du da gesehen hast sind Hechtlinge - meist oberflächenorientierte Räuber.
Habe ich beide noch nicht gehalten. Würde ich aber aufgrund der Größe weder mit Guppys (grad nicht mit Endlern) oder Perlhühnern geschweige denn von Garnelen zusammen halten.

lg
Katzen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.11.2015   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.11.2015, 10:45   #12
Nowox
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hey...
Man ist das peinlich hätte mir selber auffallen müssen

Dann werden es wohl doch erstmal perlhühner wobei die hechtlinge auch nur ca 7cm werden sollen?

Gruß
Noah
Nowox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2015, 11:15   #13
Ansaj
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 42
Erhielt: 37 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hallo Noah,

Zitat:
Dann werden es wohl doch erstmal perlhühner wobei die hechtlinge auch nur ca 7cm werden sollen?
Perlhuhnbärblinge werden 2-2,5 cm groß. Da sind Hechtlinge mit 7 cm ein ganz schöner Brocken gegen, wie ich finde. Außerdem habe ich für Aplocheilus lineatus eher Größenangaben um 10 cm im Internet gefunden.
Ich kann zu der Vergesellschaft keine eigene Erfahrung beisteuern, aber ich würde es meinen Hühnern nicht antun. Selbst wenn die Hechtlinge nicht andauernd Jagd machen, muss ein derartiger Räuber doch Stress pur sein. Eventull würdest du die Hühner dann gar nicht zu Gesicht bekommen.

Alternativ zu den Bärblingen kannst du dich natürlich für (nicht ganz so mini) Salmler entscheiden. Aber ich will deinen Entscheidungsprozess nicht wieder zurückwerfen, ich weiß wie schwer es ist.
Ansaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2015, 11:22   #14
Nowox
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hey,
da hast du natürlich recht ich muss wohl auf die hechtlinge verzichten - zumindest in diesem Becken. Für die kleinen Bärblinge hatte ich mich unteranderem auch wegen den Zwerggarnelen entschieden. Größeren Salmlern vertraue ich in diesem Bezug nicht.

Für weitere Alternativen bin ich natürlich weiterhin offen, ich lasse mir lieber Zeit mit dem Besatz und habe dafür dann länger freude damit.

Gruß
Noah
Nowox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2015, 18:24   #15
Nowox
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo zusammen!
Hab heute meine corys und die endler bekommen. Ist es normal das jetzt 15 corys permanent an der scheibe rumschwimmen dachte das sind bodenfische...

Gruß
Noah
Nowox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2015, 18:31   #16
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Hallo Noah

Das Verhalten der Corys ist normal wenn sie neu in ein Becken eingesetzt werden.
Nach ein paar Tagen hat sich das Ganze erledigt...
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
540l im Aufbau - Welcher Besatz??? Purpur Besatzfragen 15 18.10.2014 18:48
Besatz 540l Becken Jensemann Archiv 2010 3 10.11.2010 11:45
Besatz für 540l Becken Schoofi Archiv 2003 5 08.12.2003 17:43
Spekulation: 540l Besatz Aqua Frank Archiv 2003 13 05.01.2003 12:31
Besatz eines 540l Beckens :) Melanie Richter Archiv 2002 27 23.07.2002 13:48


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:43 Uhr.