zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.01.2016, 13:35   #1
DanielM
 
Registriert seit: 02.01.2016
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wurzel zu groß

Hallo,

Ich habe im Moor eine Wurzel gefunden die sich in meinem AQ recht gut machen würde. Ich habe sie gründlich gewaschen und einige Stunden bei etwa 90°C eingelegt. Wie in der Überschrift gesagt ist die Wurzel leider zu groß. Sie schaut aus dem Becken ca. 4 cm heraus. Da ich mein AQ offen habe stört mich das nicht weiter nur hab ich gelesen, dass der Teil über Wasser recht schnell zu schimmeln anfängt. Was kann man tun? Einfach absägen sieht ja ziemlich doof aus.
Vielen Dank!
Daniel

Geändert von DanielM (04.01.2016 um 13:38 Uhr)
DanielM ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 04.01.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 04.01.2016, 15:01   #2
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.589
Abgegebene Danke: 196
Erhielt: 864 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hallo Daniel, herzlich willkommen

Naja, unten absägen wird wohl von der Form der Wurzel her nicht gehen, sonst hättest Du das schon gemacht.

Oben ein ordentliches Stück kürzen, dann eine Moosart aufbinden.
Falls Dir Moos gefällt natürlich

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2016, 17:34   #3
Silirius
 
Registriert seit: 01.09.2012
Beiträge: 241
Abgegebene Danke: 16
Erhielt: 18 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Moin Moin

wenn absägen nicht geht seh ich nur eine Löung: du brauchst ein größeres Aquarium...

Gruß Eddy
Silirius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2016, 18:12   #4
Rejoin
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Essen
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 84
Erhielt: 50 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Hi,

wenn du ein Bild hier rein setzen würdest, dann könnte man sich auch etwas eher vorstellen was am besten möglich wäre.
Rejoin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2016, 19:25   #5
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Silirius Beitrag anzeigen
Moin Moin

wenn absägen nicht geht seh ich nur eine Löung: du brauchst ein größeres Aquarium...

Gruß Eddy
Das war mein erster Gedanke als ich "Wurzel zu groß" las. Ein guter Grund um sich mal wieder zu vergrößern.

Ansonsten die Wurzel oben "feucht" halten?! Habe das hier mal gelesen, siehe Beitrag #1 ganz am Endehttp://www.zierfischforum.info/aquar...bhandlung.html
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2016, 14:32   #6
Verena
 
Registriert seit: 03.06.2001
Beiträge: 800
Abgegebene Danke: 249
Erhielt: 380 Danke in 165 Beiträgen
Standard

Hi,

ab und an dann eben abwischen.
Moss dran binden, oder z.B. H. sibthorpioides , sieht klasse aus.

Ich habe schon etliche Wurzeln mit Absicht rausschauen lassen und es gab nie Probleme.
Es siedelten sich auch schnell mal kleine Springschwänze etc. an, die ernähren sich dann von einem eventuell entstehenden Mikrorasen.
Sieht man hier schön, werden gerne von Fischen gefressen.
http://www.verenas-aquaristik.de/ima...gschwaenze.JPG

Schädliches habe ich für Fische noch nie beobachten können.
Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2016, 21:05   #7
Skalar007
 
Registriert seit: 07.11.2015
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Meine Wurzel ist zwar grundsätzlich nicht zu groß aber wenn man sie so reinlegt dass sie komplett drin ist drückt sie an die hintere Glasscheibe - ich habe sie aufgestellt und die hält sich von alleine feucht : vlt. solltest du den Deckel wieder drauf legen sofern es dich nicht stört.
Skalar007 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.01.2016   #7 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
einrichtung, einrichtung wurzeln, holz, schimmel, wurzel

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Saugschmerle zu groß??? FischeAl Archiv 2004 4 21.05.2004 21:24
Wurzel kaufen / welche Wurzel November Rain Archiv 2003 8 01.12.2003 22:17
Tigerlotus zu groß - was tun? Corytante Archiv 2003 18 07.11.2003 16:31
Bio CO2 wie groß??? elvis Archiv 2003 10 28.02.2003 21:38
Filter zu groß? Kris Archiv 2002 3 15.10.2002 17:27


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:39 Uhr.