zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.01.2016, 20:09   #1
Gianni98
 
Registriert seit: 07.01.2016
Ort: 36119
Beiträge: 79
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard Geht das?

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 54l

- Maße des Beckens (L x B x H) ?
Antwort:60x30x30

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: 1 tag nur wasserpest im becken (kiesuntergrund)

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort: 25°C pH-Wert: rund 7,5

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:
Hallo,

mein Name ist Gianluca und ich habe von meinem Onkel zu Weihnachten ein 60cm Aquarium geschenkt bekommen. Meine Frage ist jetzt ob ich einen Buntbarsch z.B. den Opalbuntbarsch oder Schmetterlingsbuntbarsch zusammen mit Panzerwelsen und wenigen Salmlern zusammen halten kann, da es ja heißt das Buntbarsche aggressiv gegenüber Panzerwelsen seien. Wie könnte so ein Besatz aussehen? Wenn es nicht geht was gibt es für Ausweichmöglichkeiten da ich auf jeden Fall die Schachbrettpanzerwelse im Becken haben möchte.

Vielen Dank im Voraus für die Antworten.
Viele Grüße
Gianluca
Gianni98 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.01.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.01.2016, 20:13   #2
Gerhard
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Aichach
Beiträge: 1.107
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Zitat:
Schmetterlingsbuntbarsch zusammen mit Panzerwelsen
Hallo
das hat bei mir nicht funktioniert.
War nur ständiger Stress für die SBB durch die Panzerwelse was dazu geführt hat, dass die SBB eingegangen sind.

Lass die SBB weg. Das sit nichts für Anfänger.

Gerhard

Danke: (2)
Gerhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2016, 20:16   #3
Rejoin
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Essen
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 84
Erhielt: 50 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Hi,

vor allem bei der geringen Grundfläche würde ich auf die kombi ZBB und Panzerwelse verzichten, entweder oder!

Danke: (1)
Rejoin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2016, 20:35   #4
Gianni98
 
Registriert seit: 07.01.2016
Ort: 36119
Beiträge: 79
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Ok vielen Dank für eure schnellen Antworten. Habt ihr eine gute Alternative für die Buntbarsche? Ich finde sie sehr schön da sie eben sehr farbenfroh sind und hätte schon gern so ein Highlight im Becken. Könnt ihr mir da etwas empfehlen?

Gruß
Gianluca
Gianni98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2016, 21:02   #5
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Hallo

was zu den Schachbrettpanzerwelsen passen würde, wäre z.B. eine Gruppe Funkensalmler oder Espes Keilfleckbärblinge.

Danke: (1)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2016, 22:24   #6
Gianni98
 
Registriert seit: 07.01.2016
Ort: 36119
Beiträge: 79
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Stimmt über die Funkensalmler hatte ich auch schon nachgedacht. Der passt bestimmt auch sehr gut zu dem schwarzen Kies. Den Espes Keilfleckbärbling finde ich einen schönen Fisch aber er passt nicht so zu dem Aquarium da ich nur Südamerikanische Fische haben möchte. Das hatte ich vergessen zu erwähnen.
Vertragen sich die Fische auch mit Beilbauchfischen?

Gruß
Gianluca
Gianni98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 00:05   #7
Ansaj
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 42
Erhielt: 37 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hallo Gianluca,
herzlich Willkommen im Forum und schön, dass du dich vor dem Anschaffen der Fische informierst.

Ich persönlich würde in einem 60er-Becken maximal 2 Fischarten in ausreichend großen Gruppen halten. Da passen Funkensalmler und C. habrosus ganz gut, denke ich. Wenn du jetzt noch ein Schwarmfisch hinzunimmst, wird das Volumen arg knapp.
Ich würde erstmal mit wenigen Arten anfangen und wenn das Hobby etwas für dich ist, kannst du dich ja nach einem größeren Aquarium umschauen und dann über weiteren Besatz nachdenken.
Ansaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 07:49   #8
GuppyFadenfisch
 
Registriert seit: 25.02.2015
Beiträge: 1.445
Abgegebene Danke: 678
Erhielt: 156 Danke in 109 Beiträgen
Standard

Moin
Beilbäuche werden etwas zu groß fürs 60 l Becken
Lg
GuppyFadenfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 12:36   #9
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Gianni98 Beitrag anzeigen
Vertragen sich die Fische auch mit Beilbauchfischen?
Hallo

Für die Haltung von Beilbauchfischen ist dein Aquarium nicht groß genug.
Bleibe bei zwei Arten (das reicht für ein 54l Becken völlig aus), Corydoras habrosus und Funkensalmler, dann hast du einen stimmigen Besatz.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2016, 13:10   #10
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Hallo Gianluca,

wenn du noch etwas "Action" im Becken haben möchtest, könntest du noch Garnelen einsetzen. Gerade die Neocardina gibt es vielen verschiedenen Färbungen, da kannst du dir deine Lieblingsfarbe aussuchen. Die sind eigentlich ständig im Becken unterwegs auf Futtersuche, und bei kleinen, friedlichen Fischen auch gar nicht scheu.
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.01.2016   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
besatz 54l, buntbarsch, schachbrettpanzerwels

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beleuchtung geht, geht nicht, geht... Dexter Archiv 2009 20 08.01.2009 17:27
DIe Suche geht nicht und geht doch! *grmfl* Gast4 Archiv 2002 5 21.10.2002 16:46
Was geht, was geht nicht?, Teil 2 Kahebro Archiv 2002 5 08.10.2002 08:39
geht das? cooper Archiv 2001 15 04.11.2001 22:20
Geht es nur mir so oder geht es euch genau so? Fische in fre Marc Danner Archiv 2001 3 04.11.2001 21:12


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:36 Uhr.